Karotte Rust Fly Control: Tipps zur Bekämpfung von Rust Fly Maden


Die dicken, essbaren Wurzeln der Karottenpflanzen machen solche süßen, knackigen Gemüse. Leider, wenn Karottenschädlinge die Wurzeln angreifen und das Laub verlassen, ist dieses schmackhafte essbare Essen ruiniert. Rostfliegenmaden schädigen besonders die Wurzeln. Sie tunneln und leben in der Wurzel und hoher Befall kann eine ganze Ernte ungeniessbar machen. Was sind Karottenrostfliegen? Dies ist eine wichtige Frage, und die Antwort wird Ihnen helfen, den Ruin Ihrer Hackfrüchte zu verhindern.

Was sind Karottenrostfliegen?

Die Karotte Rostfliege ist ein kleines Insekt, das Ihre Karottenernte in der erwachsenen Form nicht schädigt. Aber wenn das Insekt von Mai bis Juni Eier auf die Oberfläche des Bodens legt, schlüpfen die Schädlinge innerhalb weniger Tage und die Larven oder Maden tunneln unter der Oberfläche des Bodens. Hier kommen sie in Kontakt mit den Wurzeln, füttern und leben im Gemüse.

Die Larven erscheinen im August als Erwachsene und legen Eier, wodurch der Zyklus für Herbstfruchtprobleme wieder beginnt. Dies ist einer der invasiveren Karottenschädlinge, aber Sie können einige Schäden verhindern, indem Sie Ihre Pflanzung zeitlich planen, wenn die Fliegen keine Eier legen.

Der Schaden von Rostfliegenmaden ist nicht sofort ersichtlich, weil alles unter der Oberfläche des Bodens geschieht und die Spitzen der Karottenpflanzen nicht betroffen sind. Achten Sie auf Schäden, wenn Sie Ihre Karotten verdünnen.

Die Rostfliege Maden sind winzig und erreichen nur 1/3 Zoll lang. Sie sind gelblich-weiß und verpuppen sich in einem Monat. Die braunen Puppen bleiben in der Nähe der Wurzeln, bis sie erwachsen werden. Die Bekämpfung von Karottenrostfliegen ist im August und September für Bodenwurzeln am wichtigsten.

Karotte Rust Fly Control

Das Verständnis des Lebenszyklus von Karotten-Rostfliegen ist von zentraler Bedeutung für die Bekämpfung von Karotten-Rostfliegen. Im Frühjahr und Spätsommer legen die Fliegen ihre Eier ab. Zarte junge Karottenwurzeln sind während dieser Perioden besonders anfällig.

Der Schaden an den Wurzeln ist umso größer, je länger die Möhren im Boden sind. Wenn Sie keine Chemikalien in Ihrem Garten haben, gibt es zugelassene Insektizide, die Sie zum Pflanzzeitpunkt in den Boden arbeiten können.

Die weniger toxische Methode besteht darin, Schäden zu reduzieren, indem betroffene Wurzeln vom Boden entfernt werden und nach Schäden in kalten gelagerten Wurzeln gesucht wird. Verschieben Sie den Standort der Herbstbepflanzung, um Infektionen durch die Frühjahrsfrucht zu verhindern.

Kulturelle Kontrollen

Zusätzlich zur Fruchtfolge müssen Sie alte Karotten und andere vegetative Rückstände von der Pflanzstelle entfernen, da diese die Larve beherbergen können. Eine einfache Methode für die Kontrolle von Karottenrostfliegen ist die Verwendung von schwimmenden Reihenabdeckungen zur Pflanzzeit. Diese verhindern, dass die Mutter-Karotte-Schädlinge in den Boden um Ihre Pflanzen herum gelangen und ihre Eier legen.

Wenn Sie Karotten anpflanzen, säen Sie Samen, nachdem die Eltern Ende Juni aufgetaucht sind, um zu verhindern, dass Eier um Ihre Karottenbabys gelegt werden. Einfache Methoden wie diese werden Sie auf Ihrem Weg zur Kontrolle von Karotten Rostfliegen beginnen.

Vorherige Artikel:
Eine der einfachsten Möglichkeiten, sanfte Geräusche und Bewegungen im Garten zu erzeugen, ist die Verwendung von Ziergräsern. Die meisten von diesen sind sehr anpassungsfähig und einfach zu pflegen und zu pflegen, aber Sie müssen sicher sein, dass sie für Ihre Zone geeignet sind. Es gibt zahlreiche Ziergrassorten der Zone 8, aus denen man wählen kann. Das P
Empfohlen
Calendulas sind ein Kinderspiel zu wachsen und die hellen Farben fügen pizzazz in den Garten vom späten Frühjahr bis zum frühen Herbst. Der schwierigste Teil des Wachstums dieses reichen Jahres ist die Auswahl aus mehr als 100 verschiedenen Arten von Calendula. Lesen Sie weiter für spezifische Informationen über einige der beliebtesten Calendula-Sorten. Vers
Wenn Sie heutzutage in ein ziemlich nettes Restaurant gehen, werden Sie vielleicht feststellen, dass Ihre Brokkoliseite durch etwas ersetzt wurde, das Broccolini genannt wird und manchmal auch als Babybrokkoli bezeichnet wird. Was ist Brocollini? Es sieht irgendwie nach Brokkoli aus, aber ist es? Wie wachsen Sie Baby Brokkoli
Den Garten für den Winter vorzubereiten ist eine Aufgabe, die die meisten Individuen im Herbst mit Kraft angehen. Die Aktivitäten beinhalten mehr als nur das Säubern und Wintermachen des Hauses und der Nebengebäude. Ein wichtiger Teil des Winterdienstes ist es, halbharte und subtropische Pflanzen zu schützen. Der
Rotklee ist ein nützliches Unkraut. Wenn das verwirrend ist, bedenken Sie die Neigung der Pflanze, Bereiche im Garten zu bevölkern, in denen sie nicht erwünscht ist, und ergänzen Sie die Stickstofffixierungsfähigkeiten der Pflanze. Es ist ein Paradoxon; sowohl ein Vorteil als auch ein Schädling, dessen Anwesenheit in der Landschaft entweder geplant oder zufällig sein kann. Es is
Wenige Dinge sind für den Hausgärtner frustrierender, als in den Garten zu gehen und einen vorher gesunden Sämling zu finden, der auf der Seite liegt und buchstäblich am Boden abgeschnitten ist. Während es scheint, ein Marodeur mit einer Schere zu sein, die diesen Schaden verursachte, ist dies nicht der Fall. Was
Wenn es kalt wird und der Garten zu Ende geht, stellt sich eine sehr gute Frage: Was wird aus all deinen Gartengeräten im Winter? Gutes Werkzeug ist nicht billig, aber wenn du es gut behandelst, hält es dich jahrelang durch. Lesen Sie weiter, um mehr über Wintergartenwerkzeugwartung und das Reinigen von Gartengeräten für den Winter zu erfahren. So