Pflanzen in Spalten: Gibt es Pflanzen für Risse und Spalten


Sie sagen, die Felsen kommen mit der Farm und das ist mehr als eine Analogie für das Leben, sondern ein echtes Szenario. Nicht alle Landschaften sind mit perfektem weichen, lehmigen Boden und Gartenarbeiten in Rissen und Spalten können ein Teil Ihrer Gartenrealität sein. Gärtner mit felsigen Eigenschaften brauchen Pflanzen Ideen für Risse, harte Pflanzen, die mit sehr wenig Nahrung und Boden überleben können. Zum Glück gibt es viele Pflanzen, die vielseitig genug für felsige Räume sind. Lesen Sie weiter für einige großartige Optionen, die Ihnen gut in Terrassen, Steingärten und Steinwegen dienen.

Gartenarbeit in Rissen und Spalten

Egal, ob Sie mit wirklich felsigem Gelände konfrontiert sind oder einfach nur einen Weg oder eine Terrasse hochziehen möchten, das Anpflanzen in Spalten kann eine Herausforderung sein. Pflanzen für kleine Räume zwischen Steinen und Felsen müssen ordnungsgemäß installiert und babied werden, während sie herstellen. Diese Räume haben sehr wenig Boden und können bei heißem Wetter trocken und in feuchten Perioden durchnässt werden. Pflanzen für Risse und Spalten müssen während des ersten Jahres der Pflanzung überwacht werden.

Die einfachsten Pflanzen in solchen engen Räumen sind junge Exemplare. Diese haben kleine Wurzelbasen und ihre winzige Größe ermöglicht es Ihnen, sie in dünne Bereiche zu pflanzen. Sobald Sie Ihre Pflanzen ausgewählt haben, entfernen Sie sie aus ihren Kindertöpfen und entfernen Sie viel von der ursprünglichen Erde von den Wurzeln. Weichen Sie die Wurzeln vor dem Pflanzen in Wasser ein, damit sie schön und feucht sind. Dann vorsichtig die Wurzeln in den Riss und Wasser einlegen und schließlich mit Kompost um die junge Pflanze herumpacken.

Halten Sie die Pflanze feucht und vermeiden Sie es darauf zu treten oder zu zerquetschen, auch wenn es als "begehbar" bezeichnet wird. Der optimale Zeitpunkt für die Pflanzung in Spalten ist von März bis Mai, wenn Frühlingsregen die Pflanzen feucht halten und die Temperaturen warm halten aber nicht so warm, dass das Gebiet konsequent austrocknet.

Xeriscape Plant Ideen für Risse

Pflanzen für Risse und Risse in felsigen Gebieten müssen klein und zäh sein. Viele der besten Optionen sind alpine Selektionen oder sogar Xeriscape Pflanzen. Kräuter sind auch eine andere gute Alternative. Berücksichtigen Sie die Beleuchtung des Gebiets und ob das Gelände bei normalem Wetter in der Region sumpfig oder übermäßig trocken wird. Kräuter brauchen helles Licht, um zu gedeihen, während viele alpine Arten in der Sonne bis zur teilweisen Sonne gedeihen können. Einige Optionen für trockene, sonnige Gebiete könnten sein:

  • Thymian
  • Rosa
  • Rockroses
  • Schleichender Phlox
  • Zuckerhut
  • Schleichende Jenny
  • Schnee im Sommer
  • Wooly Schafgarbe
  • Artemisia
  • Steinkresse
  • Kleine Seggen
  • Saxifraga
  • Sedum
  • Eispflanze

Es gibt viele weitere großartige Möglichkeiten für Pflanzen für Risse und Spalten. Ihr örtliches Gartencenter, wenn es seriös ist, wird Pflanzen für Ihre Region auf Lager halten und Sie weiter führen, was in Ihrer Gegend winterhart ist.

Pflanzen für felsige Gebiete in teilweisem Schatten, feuchte Bedingungen

Kräuter und einige andere Pflanzen gedeihen nicht in teilweise schattigen und / oder zu feuchten Bereichen des Gartens. Dies sind einige der am schwierigsten zu bepflanzenden Flächen, da der Großteil der verfügbaren Zierpflanzen mindestens 6 Stunden pro Tag Sonnenlicht benötigt, um zu blühen und sich zu etablieren. Schattenpflanzen sind immer eine Herausforderung in der Landschaft und die zusätzliche Sorge einer niedrigen Nährstoffstandorte kann die Auswahl noch mehr einschränken.

Hier sind einige großartige Pflanzen, die bei schlechten Lichtverhältnissen gedeihen werden, wenn sie sich in Spalten und Spalten zwischen Felsen, Steinen und anderen Hindernissen zuhause fühlen:

  • Angels Angelrute
  • Kleine Farne
  • Efeu
  • Vinca
  • Glockenblume
  • Akelei
  • Sandkraut
  • Bugleweed
  • Katzenminze
  • Lilyturf
  • Mondo Gras
  • Süße Flagge

Denken Sie daran, dass selbst Pflanzen in schattigen Regionen immer noch einen durchschnittlichen Wasserbedarf haben. Überschüssige Bäume können beeinflussen, wie viel natürliche Feuchtigkeit das Gebiet erhalten kann und einige zusätzliche Bewässerung sollte getan werden, besonders während die Pflanze reift und etabliert. Halten Sie wettbewerbsfähige Wurzeln fern von Pflanzen und vermeiden Sie, sie in stark frequentierten Gebieten zu platzieren. Im Laufe der Zeit werden sich viele dieser Pflanzen ausbreiten und attraktive Teppiche über Felsbrocken klettern lassen, zwischen Pflastersteinen und Kieselsteinen.

Vorherige Artikel:
Ostern ist da und bedeutet damit die Rückkehr dieser nervtötenden Marshmallows. Während Peeps im Garten für einige Leute kein Problem darstellen, schätzen es viele von uns einfach nicht, wenn die klebrigen, schleichenden Drohungen unsere schönen Ostergras- und Gartenbereiche übernehmen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Peeps loswerden können, bevor sie schwierig werden. Über M
Empfohlen
Fast jeder kann mexikanische Lindenbäume anbauen, wenn Sie die richtigen Informationen haben. Werfen wir einen Blick auf das Wachstum und die Pflege der wichtigsten Linden. Key Lime Tree Informationen Mexikanische Key Limette ( Citrus aurantifolia ), auch bekannt als Key Limette, Barkeeper Limette und Westindische Limette, ist ein immergrüner Obstbaum mittlerer Größe. Es
Da ist ein Pilz unter uns! Myrothecium Leaf Spot der Wassermelone ist ein Mund voll zu sagen, aber, zum Glück, tut es nur minimale Schäden an diesen süßen, saftigen Früchten. Es sind die Blätter, die die Hauptlast des Angriffs der Pilze übernehmen. Wassermelonen Myrothecium Blattfleck ist eine ziemlich neue Krankheit, nur im Jahr 2003 anerkannt und ist auch eher selten. Genau
Der Herbst wäre nicht der gleiche ohne die kräftigen Farben der Asterpflanzen. Diese mehrjährigen Lieblinge wachsen kräftig in kleine, stämmige Büsche, die mit vielen Gänseblümchen-ähnlichen Blumen geschmückt sind. Mit der Zeit können Astern langbeinig werden und die Blumenproduktion wird minimiert. Dies ist
Lorbeerbäume sind schöne Pflanzen, die man überall haben kann. Sie wachsen gut in Containern und können sehr attraktiv beschnitten werden. Und darüber hinaus sind sie die Quelle der allseits beliebten Lorbeerblätter, die in Rezepten so allgegenwärtig sind. Aber wie wachsen Sie mehr Lorbeerbäume von dem, den Sie bereits haben? Lesen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Ihre Gartenarbeit durch rote Lehmböden in Ihrer Landschaft begrenzt wird, sollten Sie Sternbergia lutea , häufig Winter-Narzisse, Herbst-Narzisse, Lilie des Feldes und Herbst-Krokus (nicht zu verwechseln mit dem Herbst-Krokus) in Betracht ziehen.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Einfach gesagt, Sellerie ist nicht die einfachste Kulturpflanze im Garten. Selbst nach all der Arbeit und Zeit, die mit dem Anbau von Sellerie verbunden ist, ist Bitter- sellerie eine der häufigsten Beschwerden zur Erntezeit. Methoden zum Blanchieren von Sellerie Wenn Sellerie einen bitteren Geschmack hat, ist es wahrscheinlich nicht blanchiert.