Baumkrankheit Identifikation: Sooty Canker Fungus



Rußkrebs ist eine Baumkrankheit, die Bäume in warmen, trockenen Klimazonen schädigen kann. Wenn Sie vermuten, dass Ihr Baum von rußigen Krebs betroffen ist, keine Panik. Es gibt Schritte, die Sie ergreifen können, um den Baum zu speichern und zumindest zu verhindern, dass sich das Problem auf umliegende Bäume ausbreitet.

Sooty Canker Tree Krankheitserkennung

Rußkrebs ist eine von vielen Baumkrankheiten, die Rinde besonders auf den Zweigen eines Baumes beeinflussen, obwohl sie auch den Stamm eines Baumes beeinflussen können. Die Symptome von rußigen Krebs sind:

  • Blätterwolken, dramatischer bei heißem oder windigem Wetter
  • Kleine Blätter
  • Braune Blätter
  • Frühe Cankers werden kontinuierlich feucht, braune Bereiche sein
  • Rinde rutscht oder fällt vom Baum, was normalerweise die späteren schwarzen Krebse zeigt
  • Spätere Ranken auf den Ästen werden wie Ruß aussehen oder als ob jemand kleine Teile des Baumes in Brand gesetzt hätte

Sooty Canker Tree Krankheitskontrolle

Sooty Krebs ist eine Pilzinfektion, die durch Hendersonula toruloides Pilz verursacht wird. Die beste Kontrolle dieser Baumkrankheit ist die frühzeitige Erkennung des Problems. Sobald die Welke und die frühen Krebse erscheinen, schneiden Sie die infizierten Zweige mit scharfen, sauberen Gartengeräten ab. Versiegeln Sie die Wunde mit einem Fungizid, um eine erneute Infektion zu verhindern. Entsorgen Sie Zweige im Papierkorb. Zweige nicht kompostieren, absplittern oder verbrennen, da dies den Pilz auf andere Bäume ausbreiten könnte.

Sterilisieren Sie alle Werkzeuge, die mit dem Baum in Kontakt kommen, mit Alkohol oder einer Bleichlösung, nachdem Sie das infizierte Wachstum entfernt haben. Dies wird dazu beitragen, die Ausbreitung der Krankheit auf andere Bäume zu verhindern.

Wenn der Baumstamm oder große Hauptäste infiziert werden, wird der Baum höchstwahrscheinlich getötet. Wenn der rußige Krebs Ihren Baum so weit infiziert hat, kontaktieren Sie einen Baumspezialisten, der eine bestätigte Baumkrankheitsidentifikation geben und dann die nächsten Schritte empfehlen kann. In vielen Fällen wird die Empfehlung lauten, den Baum zu entfernen, um die umliegenden Bäume nicht zu infizieren.

Sooty Canker Tree Disease Prävention

Der beste Weg, mit rußigen Krebs umzugehen, ist sicherzustellen, dass Ihre Bäume überhaupt nicht infiziert werden.

Sooty Krebs, wie viele Baumkrankheiten, die Rinde beeinflussen, tritt in den Baum durch Rinde Schaden, normalerweise Sonnenbrand Rinde oder Rinde, die aufgrund von Temperaturschwankungen gerissen hat. Die Infektion kann auch durch offene Wunden in den Baum eintreten, beispielsweise nach dem Schnitt oder einem Platzen in der Rinde. Behandeln und versiegeln Sie Schäden an der Rinde immer mit einem Fungizid.

Eine angemessene Baumpflege ist auch für die Prävention wichtig. Entferne alte Blätter von den Bäumen, um Verstecke für den Pilz zu entfernen. Nicht über Wasser oder über düngen Sie Ihren Baum, da dies ihn schwächen wird. Schneiden Sie den Baum vorsichtig ab, um einen Sonnenbrand zu vermeiden, der zu Rindenschäden führen kann.

Wenn Sie in einem Gebiet leben, das heiß und trocken ist, achten Sie auf glatte Rinde, wie Obstbäume (Apfel, Maulbeere, Feige), Pappeln und Platanen, da sie anfälliger für die Krankheit sind. Eine frühe Baumkrankheitserkennung von rußigen Krebsarten ist entscheidend für die Überlebenschancen eines Baumes.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende riesige Himalaya-Lilien ( Cardiocrinum Giganteum ) ist eine interessante Aufgabe für den Gärtner, der Lilien liebt. Riesige Lilienpflanze Fakten zeigen, dass diese Pflanze groß und auffällig ist. Als Sahnehäubchen auf dem sprichwörtlichen Kuchen, bieten Blüten einen verlockenden Duft, wenn sie in Blüte stehen, besonders am Abend. Die Bl
Empfohlen
Manchmal müssen Sie darüber nachdenken, alte Bäume zu bewegen, wenn sie unpassend gepflanzt werden. Wenn Sie ausgewachsene Bäume bewegen, können Sie Ihre Landschaft dramatisch und relativ schnell ändern. Lesen Sie weiter für Informationen zur Transplantation eines großen Baumes. Ältere Bäume bewegen Das Umpflanzen eines großen Baums vom Feld in den Garten bietet sofortigen Schatten, einen visuellen Fokus und vertikales Interesse. Obwohl di
Heute ziehen immer mehr Menschen in Eigentumswohnungen oder Wohnungen. Die eine Sache, die die Menschen jedoch vermissen, ist kein Land für Gartenarbeit. Ein Gemüsegarten auf einem Balkon anzubauen, ist jedoch gar nicht so schwer, und Sie können wirklich einen fruchtbaren Balkon Gemüsegarten haben. Pf
Agapanthus, auch Lilie des Nils genannt, ist eine attraktive blühende ausdauernde Staude im südlichen Afrika. Die Pflanze ist pflegeleicht und oft frei von Krankheiten, aber einige Agapanthus-Probleme können verheerend sein. Lesen Sie weiter, um mehr über Agapanthus-Erkrankungen und die Behandlung von Krankheiten der Agapanthus-Pflanzen zu erfahren. Ag
Süßkartoffeln mit Nematoden sind ein ernstes Problem sowohl im gewerblichen als auch im privaten Garten. Nematoden von Süßkartoffeln können entweder nierenförmig oder Wurzelknoten sein. Die Symptome von Wurzelknoten-Nematoden in Süßkartoffeln sind leichter zu identifizieren als die von Reniform-Nematoden, die normalerweise nicht vor der Ernte entdeckt werden, aber der Schaden kann immer noch schwerwiegend sein. Wie kö
Giftige locoweed (Gattungen Astragalus und Oxytropis ) enthält eine Verbindung namens Swainsonine. Die Verbindung verursacht unregelmäßiges Verhalten bei Rindern, die die Pflanze fressen und eventuell töten können. Was ist locoweed? Die Schädlings-Pflanze ist ein einheimisches Unkraut, das im Südwesten der Vereinigten Staaten gefunden wird. Es gi
Ich wage zu sagen, dass die meisten von uns Ananas für eine exotische, tropische Frucht halten, nicht wahr? Während der kommerzielle Ananasanbau in der Tat hauptsächlich in tropischen Regionen stattfindet, ist die gute Nachricht, dass auch Sie Ananaspflanzen im Garten anbauen können, und es ist einfach! Le