Kreuzbestäubung in Pflanzen: Kreuz bestäubendes Gemüse



Kann es zu Kreuzbestäubung in Gemüsegärten kommen? Kannst du ein Zumato oder Cucumelon bekommen? Die Kreuzbestäubung in Pflanzen scheint ein großes Problem für Gärtner zu sein, aber in der Tat ist dies in den meisten Fällen kein großes Problem. Lassen Sie uns lernen, was Fremdbestäubung ist und wann Sie sich darum kümmern sollten.

Was ist Kreuzbestäubung?

Kreuzbestäubung ist, wenn eine Pflanze eine Pflanze einer anderen Sorte bestäubt. Das genetische Material der beiden Pflanzen verbindet sich und die resultierenden Samen aus dieser Bestäubung werden Eigenschaften beider Sorten haben und sind eine neue Sorte.

Manchmal wird die Kreuzbestäubung absichtlich im Garten verwendet, um neue Sorten zu schaffen. Zum Beispiel ist es ein beliebtes Hobby, Tomatensorten zu bestäuben, um neue, bessere Sorten zu schaffen. In diesen Fällen werden die Sorten gezielt gekreuzt.

In anderen Fällen kommt es zu Kreuzbestäubung in Pflanzen, wenn äußere Einflüsse, wie Wind oder Bienen, Pollen von einer Sorte zur nächsten tragen.

Wie wirkt sich die Kreuzbestäubung in Pflanzen auf die Pflanzen aus?

Viele Gärtner befürchten, dass die Pflanzen in ihrem Gemüsegarten zufällig kreuzigen und dass sie auf der Pflanze, die unter dem Standard steht, Früchte tragen werden. Es gibt hier zwei Missverständnisse, die angegangen werden müssen.

Erstens, Kreuzbestäubung kann nur zwischen Sorten auftreten, nicht Arten. So kann zum Beispiel eine Gurke nicht mit einem Kürbis bestäuben. Sie sind nicht die gleiche Spezies. Das wäre wie ein Hund und eine Katze, die zusammen Nachwuchs schaffen könnten. Es ist einfach nicht möglich. Aber eine Kreuzbestäubung kann zwischen einer Zucchini und einem Kürbis passieren. Das wäre wie ein Yorkie-Hund und ein Rottweiler-Hund, der Nachwuchs produziert. Seltsam, aber möglich, weil sie von derselben Art sind.

Zweitens wären die Früchte einer kreuzbestäubten Pflanze nicht betroffen. Viele Male hören Sie jemanden sagen, dass sie ihr Squash-Kreuz in diesem Jahr bestäubt wissen, weil die Kürbisfrucht seltsam aussieht. Das ist nicht möglich. Die Kreuzbestäubung wirkt sich nicht auf die Frucht dieses Jahres aus, sondern wirkt sich auf die Früchte von Samen aus, die aus dieser Frucht gepflanzt wurden.

Es gibt nur eine Ausnahme, und das ist Mais. Die Ähren werden sich verändern, wenn der aktuelle Stängel gekreuzt ist.

Die meisten Fälle, in denen die Frucht seltsam aussieht, entstehen, weil die Pflanze an einem Problem leidet, das die Frucht beeinträchtigt, wie zum Beispiel Schädlinge, Krankheiten oder Nährstoffmangel. Seltener, seltsam aussehendes Gemüse ist das Ergebnis von Samen, die aus Kreuzbestäubung des letzten Jahres gezogen wurden. Normalerweise ist dies häufiger bei Saatgut, das vom Gärtner geerntet wurde, da kommerzielle Saatguthersteller Maßnahmen ergreifen, um eine Fremdbestäubung zu verhindern. Die Fremdbestäubung in Pflanzen kann kontrolliert werden, aber Sie müssen sich nur um die Kontrolle der Fremdbestäubung kümmern, wenn Sie Samen sparen wollen.

Vorherige Artikel:
Zone-1-Pflanzen sind robust, kräftig und an extreme Temperaturen anpassbar. Überraschenderweise sind viele von diesen auch Xeriscape-Pflanzen mit hoher Trockentoleranz. Der Yukon, Sibirien und Teile von Alaska sind Vertreter dieser harten Pflanzzone. Gartenarbeit in Zone 1 ist nichts für schwache Nerven. P
Empfohlen
Aztekische Kräuterpflege ist nicht schwer. Diese Staude kann im Boden als Containerpflanze oder in einem Hängekorb gezüchtet werden, so dass Sie sie drinnen oder draußen anbauen können. Was ist Azteken süßes Kraut? Es ist eine Pflanze, die in Salaten und als Heilpflanze für eine von mehreren Bedingungen verwendet wurde. Azteki
Was ist Sorbet Berry, auch bekannt als Phalsa Sorbet Berry Pflanze, und was ist es mit diesem schönen kleinen Baum, der es so einen charmanten Namen verdient? Lesen Sie weiter, um mehr über Phalsa Sorbet Beeren und Sorbet Berry Pflege zu erfahren. Über Phalsa Sherbet Beeren Wenn Sie auf der Suche nach etwas anderem in der Landschaft sind, dann können Sie mit Sorbet-Beere-Pflanzen ( Grewia asiatica ) nichts falsch machen. Di
Wenn Sie auf der Suche nach einem harten und pflegeleichten Rasen sind, ist das Pflanzen von Hybridriesen vielleicht genau das, was Sie brauchen. Lesen Sie weiter für Hybrid Bluegrass Informationen. Was ist Hybrid Bluegrass? In den 1990er Jahren wurden Kentucky Bluegrass und Texas Bluegrass gekreuzt, um einen hybriden Bluegrass Samen zu schaffen.
Essentiell in der skandinavischen Küche, sind Preiselbeeren in Amerika relativ unbekannt. Das ist schade, weil sie lecker und einfach zu züchten sind. Ein Preiselbeer und Preiselbeeren, Preiselbeeren sind sehr reich an Zucker, sondern auch in Säure, was sie ziemlich scharf macht, wenn roh gegessen. S
Was sind Kaffeebeeren? Entschuldigung, nicht Kaffee oder in Verbindung mit Kaffee überhaupt. Der Name weist auf die dunkelbraune Kaffeefarbe hin, die die Beeren nach der Reifung erreichen. Coffeeberry Pflanzen sind eine ausgezeichnete Wahl für den nachhaltigen Garten oder wirklich überall, aufgrund ihrer Fähigkeit, in fast jedem Klima, Boden und Bewässerung zu überleben. Was
Pflanzen können für eine Vielzahl von Krankheitserregern anfällig sein, und genau wie eine Erkältung in einer Schulgruppe von Kindern, werden sie schnell durchgereicht, was möglicherweise eine ganze Kulturpflanze infiziert. Eine neuere Methode zur Bekämpfung von Krankheiten in Gewächshäusern und anderen kommerziellen Kulturen heißt Boden-Biofungizid. Was ist