Birnensamen sammeln: Erfahren Sie, wie man Birnensamen rettet



Wolltest du jemals deinen eigenen Birnbaum wachsen? Birnensamen zu sammeln, um deinen eigenen Baum von Grund auf neu zu beginnen, ist ein einfacher und angenehmer Prozess. Mit einem verschließbaren Behälter, etwas Torfmoos, einem kühlen Stauraum und etwas Geduld kann jeder lernen, wie man Birnensamen rettet.

Wann und wie man Birnen-Samen ernten kann

Birnensamen produzieren wie viele andere Obstbaumsamen selten die gleiche Birne wie die ursprüngliche Frucht. Das liegt daran, dass sich Birnen sexuell vermehren und genau wie Menschen eine große genetische Vielfalt haben. Zum Beispiel, wenn Sie einen Samen aus einer Bosc-Birne pflanzen, den Baum wachsen lassen und seine Frucht zehn bis zwanzig Jahre später ernten, werden Sie keine Bosc-Birnen bekommen. Die Birnen können sogar geschmacklos oder ungenießbar sein. Also hüte dich, hüte dich; Wenn Sie wirklich eine Bosc-Birne haben möchten, wäre es besser, wenn Sie einen Zweig von einem bestehenden Bosc-Birnbaum veredeln würden. Sie bekommen genau das, was Sie wollen und viel schneller.

Aber vielleicht fühlst du dich experimentell und es ist mir egal, ob die Frucht genau gleich ist. Sie möchten wissen, wann und wie Birnenkerne geerntet werden. Die richtige Zeit für das Sammeln von Birnensamen ist, wenn die Samen reif sind, und dann ist die Birne reif. Einige Birnen reifen früher im Sommer und andere später in der Jahreszeit. Wählen Sie die reife Birne und essen Sie sie. Halten Sie die Samen und waschen Sie das Fruchtfleisch weg. Legen Sie die Samen für ein oder zwei Tage auf ein trockenes Papiertuch und lassen Sie sie ein wenig austrocknen. Das ist alles. War das nicht so einfach?

Speichern von Samen aus Birnen

Es wird nicht wirklich empfohlen, dass Sie Birnensamen für eine lange Zeit speichern. Selbst wenn Birnensamen perfekt gelagert werden, verlieren sie im Laufe der Zeit ihre Lebensfähigkeit. Wenn Sie sie dennoch für ein oder zwei Jahre aufbewahren möchten, lagern Sie sie in einem atmungsaktiven Behälter in einem Raum mit niedriger Luftfeuchtigkeit, damit sie nicht schimmeln und verrotten. Erwägen Sie, ein Glas mit einem Netzdeckel zu verwenden.

Das Einsparen von Samen aus Birnen zum Anpflanzen des folgenden Frühlings beinhaltet die folgenden Schritte:

  • Legen Sie die Samen in eine verschließbare Plastiktüte mit Torfmoos oder steriler Blumenerde. Etikettieren und datieren Sie die Plastiktüte und legen Sie die Samen für vier Monate in den Kühlschrank. Dieser Kühlprozess ahmt nach, was in der Wildnis passieren würde, wenn der Samen im Boden überwintert. Überprüfen Sie die Samen regelmäßig und halten Sie sie nur feucht.
  • Nach vier Monaten können Sie die Samen in einem kleinen Topf in steriler Blumenerde einen Zoll tief pflanzen. Platziere nur einen Samen pro Topf. Stellen Sie den / die Topf (e) an einen sonnigen Standort und halten Sie den Boden feucht. Die Samen sollten keimen und in drei Monaten grünes Wachstum erzeugen.
  • Nachdem die Birnenbäume einen Fuß hoch gewachsen sind, können Sie sie in den Boden stellen.

Herzliche Glückwünsche! Sie wissen jetzt, wie man Samen aus Birnen speichert. Viel Glück in deinem wachsenden Abenteuer.

Vorherige Artikel:
Ein relativ zu Minze, Basilikum ( Ocimum basilicum ) ist einer der beliebtesten, einfach zu wachsen und vielseitig von Gartenkräutern geworden. Alles Basilikum ist hitze- und sonnenliebend, unabhängig von der Sorte. Die aus Indien stammenden Basilikumpflanzenblätter finden sich in einer Vielzahl von Küchen von Italienisch bis Thai und können zum Würzen von Speisen, Essigen, Ölen, Tees und sogar zum Parfümieren von Seife verwendet werden. Sie we
Empfohlen
Wenn Gras Superhelden hätte, wäre Thurbers Nadelgras ( Achnatherum thurberianum ) einer von ihnen. Diese Eingeborenen tun so viel und verlangen so wenig, dass es ein Wunder ist, dass sie nicht besser bekannt sind. Lesen Sie weiter für mehr Informationen zu Thurber-Nadelgras, einschließlich Tipps, wie Sie Thurbers Nadelgras züchten können. Thur
Nichts verdirbt einen ruhigen Ausflug durch den Garten, ganz so wie das plötzliche Auftreten aggressiver Unkräuter. Obwohl die Blüten von Jimsonweeds sehr schön sein können, packt dieses vier Meter hohe Gras eine giftige Nutzlast in Form eines mit einer Wirbelsäule bedeckten Samenkapsels. Sobald diese walnussgroße Hülse aufgebrochen ist, wird die Bekämpfung von Jimsonweed viel schwieriger. Gärtner
»Über den Abgründen kam ein Kolibri, er tauchte durch die Lauben, er drehte sich um die Leere, um die Blumen zu untersuchen«, sagte Nathalia Crane. Wenn Sie einen zuverlässigen Bloomer suchen, um Kolibris, Schmetterlinge und Bienen in Ihren Garten zu locken, versuchen Sie einen Gartenmeister Fuchsia. Was
Wenige Bäume sind bezaubernder als japanische Ahornbäume mit ihren tief eingeschnittenen Sternenblättern. Wenn dein japanischer Ahorn nicht ausblättert, ist das sehr enttäuschend. Blattloser Japanischer Ahorn sind gestresste Bäume, und Sie müssen die Ursache aufspüren. Lesen Sie weiter für weitere Informationen über die möglichen Gründe, die Sie sehen, keine Blätter auf japanischen Ahorn in Ihrem Garten. Japanische
Anthurien stammen aus südamerikanischen Regenwäldern und die tropischen Schönheiten sind oft in hawaiianischen Geschenkläden und Flughafen-Kiosken erhältlich. Diese Mitglieder der Arum-Familie erzeugen leuchtend rote charakteristische Spatha, die oft mit Blumen verwechselt werden. Die dicken glänzenden Blätter sind eine perfekte Folie für die Spathes. Diese
Echte Vanille hat einen Duft und einen Geschmack, der durch billigere Extrakte nicht erreicht wird und ist das Produkt einer Orchidee oder Frucht. Es gibt 100 Arten von Vanille Orchidee, eine Rebe, die bis zu 300 Meter lang werden kann. Vanilla planifola ist der wissenschaftliche Name für dieses Aroma, das aus Mexiko stammt.