Companions For Lemon Balm - Erfahren Sie mehr über Lemon Balm Companion Planting



Zitronenmelisse ( Melissa officinalis ) ist eine wilde Pflanze mit attraktiven, herzförmigen Blättern und einem zarten Zitronenaroma. Als Mitglied der Familie der Lippenblütler ist Zitronenmelisse auch für Anfänger-Gärtner leicht zu züchten. Wenn Sie sich fragen, was Sie mit Zitronenmelisse pflanzen sollten, lesen Sie weiter für ein paar Vorschläge, um loszulegen.

Zitronenmelisse Companion Pflanzen

Der Anbau von Zitronenmelisse ist eine wahre Wohltat im Garten, da dieses beständige Kraut Bienen und andere nützliche Bestäuber anzieht, während der starke, zitrusartige Geruch mehrere unliebsame Schädlinge, einschließlich Mücken und Moskitos, abstößt. Einige Gärtner behaupten sogar, dass Zitronenmelisse hilft, Unkraut in Schach zu halten.

Es ist einfach, Begleitpflanzen für Zitronenmelisse zu finden, denn es gibt wirklich keine schlechten Melissenbegleiter! Begleiter für Zitronenmelisse sollten jedoch Pflanzen sein, die unter den gleichen Wachstumsbedingungen gedeihen - reich, feucht, gut durchlässigen Boden und voller Sonne oder Licht Schatten.

Was mit Zitronenmelisse pflanzen

Die meisten Kräuter, Obst und Gemüse sind großartige Melisse Begleiter, einschließlich der folgenden:

  • Winter- und Sommerkürbis
  • Melonen
  • Tomaten
  • Alle Mitglieder der Kohlfamilie (Kohl, Brokkoli, Rosenkohl, Blumenkohl usw.)
  • Äpfel
  • Kiwi
  • Zwiebeln
  • Fenchel
  • Basilikum
  • Rosmarin
  • Salbei

Fast jede blühende Pflanze passt gut zu Melisse, aber wenn Sie darauf hoffen, Bestäuber anzulocken, schließen gute Melissenbegleiter andere nektarreiche Pflanzen ein wie:

  • Kosmos
  • Zinnien
  • Lupine
  • Mohnblumen
  • Lauch
  • Vier Uhr
  • Rudbeckia
  • Echinacea
  • Süße Erbsen
  • Bienenbalsam
  • Kamille
  • Ysop
  • Borretsch

Wenn Ihr Ziel ist, Schädlinge zu verhindern, sind würdige Begleiter für Zitronenmelisse:

  • Ringelblumen
  • Geranien
  • Gänseblümchen
  • Astern
  • Sonnenblumen
  • Kapuzinerkresse
  • Petunien
  • Lavendel
  • Dill
  • Minze
  • Schnittlauch
  • Petersilie

Hinweis : Wie Melisse neigt Zitronenmelisse zu einem aggressiven Züchter, der im Garten übernehmen kann. Wenn dies ein Problem ist, Pflanzen Zitronenmelisse in Containern in grassierenden Wachstum zu regieren.

Vorherige Artikel:
Die Blattfütterung mit Kalzium (die Anwendung von Kalzium-reichem Dünger auf die Pflanzenblätter) kann den Unterschied zwischen einer Rekordernte von Tomaten zu Früchten mit Blütenendfäule oder prächtigen Granny-Smith-Äpfeln zu bitteren machen. Lassen Sie uns mehr über die Herstellung und Anwendung eines Calciumblattsprays auf Pflanzen erfahren. Warum v
Empfohlen
Spargel ( Asparagus officinalis ) ist eine lang anhaltende Staude, und das erste Gemüse geerntet jeden Frühling. Es ist für seinen Geschmack geschätzt, reich an Vitaminen und Mineralstoffen und nur 30 Kalorien pro Tasse. Hinzu kommt der Preis für Lebensmittel und Sie werden leicht die Mühe rechtfertigen, ein spezielles Bett für den Anbau von Spargel zu graben. Sparg
Viele Pflanzenarten kommen als "bloße Wurzel" zu uns. Sie können entweder Huechera bare root Pflanzen oder in-Boden vollblättrige Pflanzen kaufen. Versandhandelsbetriebe sind aufgrund der Leichtigkeit des Versands und der Erhaltung der Anlage während des Transports meistens leer. In den meisten Fällen wird die Heuchera-Pflege auf der Verpackung aufgelistet, aber es gibt einige wichtige Schritte, um sicherzustellen, dass die Wurzeln abgehen und schöne Korallenglocken produzieren. Wie
Ficus-Bäume sind eine beliebte Zimmerpflanze, die in vielen Häusern zu finden sind, aber die attraktiven und pflegeleichten Ficus-Bäume haben immer noch die frustrierende Angewohnheit, die Blätter scheinbar grundlos fallen zu lassen. Das lässt viele Ficus-Besitzer fragen: "Warum verliert mein Ficus Blätter?"
Puschkinia scilloides , auch als gestreifte Meerzwiebel oder Libanon-Meerzwiebel bekannt, ist eine ausdauernde Zwiebel, die ihren Ursprung in Kleinasien, im Libanon und im Kaukasus hat. Ein Mitglied der Spargelgewächse (Asparagaceae), dieser kleine Verwandte der Hyazinthe ist perfekt für Steingärten und Waldanpflanzungen. P
Wenn Sie Glück haben, einen Pflaumenbaum im Hausgarten zu haben, wollen Sie diese leckeren Früchte sicher nicht verschwenden. Vielleicht haben Sie dann Fragen zur Pflaumenernte - insbesondere zur Pflaumenernte und wann ernten Sie Pflaumen. Wann ist die richtige Zeit Pflaumenfrucht zu pflücken? Pflaumenbäume sind eine fruchtbare Frucht, die zwei bis drei Scheffel pro Jahr liefern kann. Da
Guava ist ein wunderschöner Baum mit warmem Klima, der duftende Blüten und süße, saftige Früchte hervorbringt. Sie sind einfach zu kultivieren, und die Verbreitung von Guavenbäumen ist überraschend einfach. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man einen Guavenbaum propagiert. Über die Guava-Reproduktion Guavenbäume werden am häufigsten durch Samen oder Stecklinge vermehrt. Jede Met