Container Grown Trauben: Tipps für die Pflanzung von Weinreben in Töpfen



Wenn Sie keinen Platz oder Boden für einen traditionellen Garten haben, sind Container eine gute Alternative. Und Trauben, ob Sie es glauben oder nicht, handhaben das Behälterleben sehr gut. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Trauben in einem Container anbaut.

Tipps zum Pflanzen von Weinreben in Töpfen

Können Trauben in Containern angebaut werden? Ja, sie können. In der Tat ist die Pflege von Trauben, die in Containern angebaut werden, überhaupt nicht kompliziert. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie im Voraus wissen müssen, um eine Weinrebe in einem Topf zu einem einfacheren, erfolgreicheren Unterfangen zu machen.

Um eine Weinrebe in einem Topf anzubauen, sind bestimmte Materialien erforderlich. Zuerst müssen Sie Ihren Behälter auswählen. Schwarze oder dunkel gefärbte Plastiktöpfe heizen sich in der Sonne auf und können dazu führen, dass die Wurzeln Ihrer Weinrebe zu heiß werden. Holzbehälter sind eine gute Alternative. Wenn Sie dunklen Kunststoff verwenden müssen, versuchen Sie, Ihren Behälter so anzuordnen, dass er im Schatten bleibt, aber Ihre Rebe in der Sonne ist. Ihr Behälter sollte auch mindestens 15 Gallonen sein.

Das nächste, was Sie brauchen, ist ein gutes Gitter. Dies kann jede Form oder Material sein, die Sie mögen, solange es stark ist und dauern wird. Wenn Ihre Weinrebe wächst (und sie wird für viele Jahre wachsen), wird sie viel Material halten müssen.

Weinstöcke werden typischerweise aus Stecklingen gezogen. Die beste Zeit, um Ihren Schnitt zu pflanzen, ist der frühe Herbst.

Setzen Sie Steine ​​oder Styropor in den Boden Ihres Behälters für die Entwässerung, dann fügen Sie Erde und eine Mulchschicht hinzu. Trauben werden in fast jeder Art von Erde wachsen, aber sie bevorzugen feuchten Schluff Lehm. Sie brauchen praktisch keinen Dünger, aber wenn Sie sich entscheiden, sie zu füttern, verwenden Sie einen stickstoffarmen Dünger.

Pflege Ihrer Container gewachsenen Trauben

Lassen Sie Ihre Rebe bis zum ersten Frost frei wachsen. Dies gibt Zeit, ein gutes Wurzelsystem zu etablieren. Danach das neue Wachstum zurückschneiden, so dass nur noch zwei Knospen übrig bleiben. Knospen sind kleine pickelartige Vorsprünge am Stamm. Der Schnitt mag drastisch erscheinen, aber im Frühling wird jede dieser Knospen zu einem neuen Zweig wachsen.

Weinreben brauchen einige Zeit und Mühe, bevor sie sich auszahlen, und in Trauben gezüchtete Trauben sind nicht anders. Sie werden bis zum zweiten vollen Jahr des Wachstums keine Trauben sehen. Das erste Jahr ist für das Training der Rebe, um Ihrem Spalier mit dem Binden und dem Schneiden zu folgen.

Aufgrund der Größenbeschränkungen eines Containers sollten Sie nur ein oder zwei Zweige von Ihrem zentralen Stamm wachsen lassen. Schneiden Sie auch alle Läufer ab, die sich vom Gitter lösen. Besonders bei begrenzten Wurzeln sorgt eine kleinere Rebe für eine höhere Qualität der Trauben.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Kräutergarten Designs variieren je nach den Bedürfnissen und Vorlieben ihrer Designer. Die Gestaltung des Kräutergartens unterscheidet sich auch in Bezug auf den Gesamtzweck. Zum Beispiel kann ein informeller Kräutergarten neben Gemüse und anderen blühenden Pflanzen sowie verschiedenen Sträuchern und Bäumen gestaltet werden. Wie ma
Empfohlen
In meinen Augen sind frisch gepflückte Bohnen der Inbegriff des Sommers. Je nach Vorliebe und Gartengröße ist die Entscheidung, Stangenbohnen oder Buschbohnen zu pflanzen, die Hauptfrage. Viele Gärtner sind der Meinung, dass Stangenbohnen einen besseren Geschmack haben, und natürlich ist ihr Lebensraum vertikal und daher für diejenigen von uns mit begrenztem Gemüsegartenraum die bessere Wahl. Sie s
Selbst der wachsamste Gärtner wird ein oder zwei Kräuter im Rasen haben. Herbizide sind nützlich im Kampf gegen einjährige, mehrjährige und zweijährige Unkräuter, aber man muss wissen, wann man sie verwendet und welche gegen ein bestimmtes Unkrautproblem am wirksamsten sind. Vorauflauf-Unkrautvernichter werden im Rahmen jährlicher Bemühungen zur Bekämpfung von Pflanzenschädlingen auf etablierten Rasenflächen eingesetzt. Was sind v
Die Anwesenheit von Unkraut im Garten scheint das Auge zu erregen und den kämpferischen Geist zu wecken. Wenn Sie die lästigen Pflanzen stundenlang ziehen, ist das nicht Ihre Vorstellung von Spaß, versuchen Sie ein Nachauflauf-Herbizid. Was sind Post-emergent Herbizide und wie können sie Ihre Gartenbeete perfekt aussehen lassen? Wa
Obwohl sie im Frühjahr und Sommer stachelige Fliederblüten produzieren, werden die Lyra-Salbeipflanzen vor allem wegen ihres bunten Laubs geschätzt, das im Frühjahr tiefgrün oder weinrot erscheint. Die Farbe wird im Laufe der Saison immer intensiver, und einige Sorten färben sich im Herbst eindrucksvoll rot. Möch
Seuche ist eine häufige Krankheit von Selleriepflanzen. Von den Krankheiten des Krauts ist Cercocspora oder frühe Knollenfäule im Sellerie am allgemeinsten. Was sind die Symptome von Cercospora-Fäule? Der folgende Artikel beschreibt die Symptome der Krankheit und diskutiert, wie Sellerie Cercospora Knollen zu behandeln. Üb
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie ungewöhnliche und interessante Pflanzen anbauen möchten, oder wenn Sie nur gerne etwas über sie erfahren möchten, lesen Sie dies vielleicht, um etwas über Wurzelbierpflanzen ( Piper auritum ) zu erfahren. Wenn Sie sich fragen, wie eine Wurzelbierpflanze verwendet wird, finden Sie die Antwort unten. Ein