Jakobsmuschel Squash Anbautipps: Erfahren Sie mehr über Patty Pan Squash Pflanzen



Wenn Sie in einer Kürbisfurche stecken geblieben sind und routinemäßig Zucchini oder Crooknecks kultivieren, versuchen Sie, Patty Pan Squash zu züchten. Was ist Patty Pan Squash und wie wachsen Sie es?

Wachsende Patty Pan Squash Pflanzen

Mit einem zarten, milden Geschmack, ähnlich wie Zucchini, ist der Patty Pan Squash, auch als Jakobsmuschel bekannt, eine kleine Auswahl an Sommerkürbis. Weniger bekannt als seine Verwandten, gelber Kürbis oder Zucchini, haben Pastetchenpfannen eine eindeutige Form, die einige Leute als einer fliegenden Untertasse ähnlich beschreiben.

Die lustige Form der Frucht, die auf Pastetchenpfannenkürbisanlagen wächst, kann eine Verlockung auch sein, die Kinder zu erhalten, ihr veggies zu essen. Sie können anfangen, gegessen zu werden, wenn nur ein oder zwei Zoll über, sie noch unterhaltsamer zu den Geschmacksknospen der Kinder machend. In der Tat sind Jakobsmuscheln nicht so feucht wie Crooknecks oder Zucchini und sollten geerntet werden, wenn sie jung und zart sind.

Diese kleine fliegende Untertassenform Frucht kann weiß, grün oder buttergelbe Farbe haben und sind rund und flach mit einer gebogenen Kante, daher der Name.

Wie für Jakobsmuscheln kümmern

Jakobsmuscheln Squash oder Patty Pfannen sollten in voller Sonne, in reichen, gut drainierenden Boden angebaut werden. Sobald die Frostgefahr in Ihrer Gegend vorüber ist, kann dieser kleine Kürbis direkt in den Garten ausgesät werden. Sie werden normalerweise in Gruppen mit zwei oder drei Samen pro Hügel und in einem Abstand von 2-3 Fuß gepflanzt. Verdünne sie zu einer oder zwei Pflanzen pro Hügel, sobald die Sämlinge eine Höhe von 2 oder 3 Zoll groß erreichen.

Gib ihnen viel Platz, um wie ein Kürbis zu wachsen; ihre Reben verteilen sich 4-6 Fuß. Die Frucht sollte zwischen 49 und 54 Tagen reifen. Halten Sie den Kürbis gut gewässert. Es gibt keine geheimen Jakobsmuscheln, die Spitzen wachsen lassen; Die Pflanzen sind relativ einfach zu züchten.

Kammmuschel-Kürbis-Varietäten

Es gibt sowohl offen bestäubt, die durch Insekten oder Wind bestäubt werden, als auch Hybridsorten von Jakobsmuscheln. Hybridsorten werden gezüchtet, um sicherzustellen, dass die Samen spezifische Merkmale haben, während offenbefruchtende Sorten über eine unkontrollierte Quelle befruchtet werden, was zu einer Pflanze führen kann, die sich nicht wirklich fortpflanzt. Das heißt, es gibt einige offene Bestäuber, die von Generation zu Generation zu echten Pflanzen führen, und wir nennen sie Erbstückvarietäten.

Die Wahl, Erbstück oder Hybrid zu wachsen, gehört dir. Hier sind einige beliebte Hybridsorten:

  • Sonnendurchbruch
  • Sonnige Freude
  • Peter Pan
  • Scallopini

Gewinner unter den Erbstücken sind:

  • Weiße Pastetchen Pfanne
  • Frühe weiße Bush
  • Gelber Busch
  • Bennings grüner Farbton
  • Wood's frühester Prolific

Wann man Patty Pan Squash wählt

Pflanzen sind produktiv und werden jeweils mehrere Dutzend Squash produzieren. Innerhalb von Tagen nach der Blüte ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie Früchte haben, die groß genug sind, um zu ernten. Wählen Sie einmal die Farbe ändert sich von grün zu goldgelb, aber während die Frucht noch klein ist (2-4 Zoll). Patty Pfannen können bis zu 7 Zoll über wachsen, aber ziemlich hart werden, je größer sie werden.

Sie können Patty Pfannen genauso wie Sie Squash vorbereiten. Sie können geschnitten, gewürfelt, geschmort, gegrillt, gebraten, geröstet oder gefüllt werden. Dampfe kleine ganze vier bis sechs Minuten lang. Jakobsmuscheln machen sogar essbare, nützliche Servierschalen. Schöpfen Sie einfach die Mitte aus, während Sie roh oder gekocht sind und füllen Sie sich mit allem, was das Herz begehrt.

Vorherige Artikel:
Im ganzen Südosten der USA kündigen die kleinen lila-rosa Blüten des Redbud die Ankunft des Frühlings an. Der östliche Redbud ( Cercis canadensis ) stammt aus Nordamerika, wo er von Teilen Kanadas bis in die nördlichen Regionen Mexikos wächst. Es ist jedoch am häufigsten im gesamten Südosten der USA Diese Redbuds sind zu beliebten Zierbäumen für die heimische Landschaft geworden. Viele neu
Empfohlen
Schnecken sind in der Lage, im Garten Verwüstungen anzurichten, und sogar Topfpflanzen sind vor diesen gefräßigen Schädlingen nicht sicher. Schnecken, die Topfpflanzen fressen, sind leicht an der silbrigen Spur zu erkennen, die sie zurücklassen, und an den runden, gekauten Löchern im Laubwerk. Slugs in Containeranlagen loswerden Bevor Sie giftige Chemikalien verwenden, versuchen Sie ungiftige Lösungen, um Schnecken aus Topfpflanzen abzuschrecken. Slug
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Deckenblumen sind eine interessante und farbenfrohe Ergänzung zum Blumenbeet oder Garten und bieten lang anhaltende Blüten, wenn sie abgestorben sind, ein notwendiger Teil der Pflege von Deckenblüten. Ein Mitglied der Daisy-Familie, Blumen sind denen der bekannten Wildblume ähnlich. Zu
Holly Farn ( Cyrtomium falcatum ), benannt nach seinen gezackten, stacheligen, stacheligen Blättern, ist eine der wenigen Pflanzen, die in den dunklen Ecken Ihres Gartens glücklich wachsen werden. Wenn sie in einem Blumenbeet gepflanzt wird, bietet das üppige, tiefgrüne Laub einen schönen Kontrast als Hintergrund für farbenfrohe Einjährige und Stauden. Lesen
Weißt du, wie manche Leute Katzenmenschen sind und manche Hunde? Dasselbe scheint auch bei Kuchen-gegen-Kuchen-Liebhabern zu sein und ich falle in die Kuchenliebhaber-Kategorie mit einer Ausnahme - Erdbeer-Rhabarber-Kuchen. Wenn einige von Ihnen, Freunde des südlichen Kuchens, dieses kulinarische Vergnügen probieren möchten, fragen Sie sich vielleicht, ob Sie in warmen Regionen Rhabarber wachsen lassen können. Hie
Bougainvillea ist eine schöne tropische Staude, die in den USDA-Zonen 9b bis 11 winterhart ist. Bougainvillea kann als Strauch, Baum oder Rebe kommen, die große Mengen von atemberaubenden Blumen in einer Vielzahl von Farben produziert. Aber wie geht es mit der Vermehrung von Bougainvilleasamen und Stecklingen?
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Blätter, die von Rosenbüschen abfallen, können durch verschiedene, teils natürliche und teils durch Pilzbefall hervorgerufene Dinge verursacht werden. Aber wenn eine Rose ihre Blätter fallen lässt, können Sie sicher sein, dass mit Ihren Rosen etwas nicht in Ordnung ist, das angesprochen werden muss. Lasse