Pruning Lantanas - wie man Lantana-Pflanzen beschneidet



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Wie und wann man Lantana-Büsche beschneidet, ist oft ein hoch diskutiertes Thema. Eine Sache, auf die man sich einigt, ist die Tatsache, dass diese Pflanzen je nach Art der Lantana ziemlich groß werden können - bis zu sechs Fuß hoch und manchmal genauso breit. Deshalb müssen Gärtner letztendlich auch Lantana-Pflanzen schneiden. Wenn sie nicht unter Kontrolle gehalten werden, werden sie nicht nur zu einem Schandfleck, sondern sie können möglicherweise andere nahegelegene Pflanzen verdrängen und verdrängen.

Wann sollte Lantana geschnitten werden?

Einige Leute glauben, dass Sie Lantana-Pflanzen im Winter schneiden sollten, während andere Frühling sagen. Grundsätzlich solltest du mit dem Timing arbeiten, das am besten zu dir passt. jedoch ist Frühling immer vorzuziehen.

Sie wollen nicht nur das alte Wachstum entfernen, sondern Sie wollen auch im Winter, besonders in kälteren Regionen, die Winterhärte sichern. Aus diesem Grund fällt der Herbst definitiv aus, wenn es darum geht, Lantanas zu beschneiden, da dies sie anfälliger für Winterkälte und Feuchtigkeit machen kann, die durch jeden Niederschlag verursacht wird. Es wird angenommen, dass diese Feuchtigkeit ein führender Faktor beim Verrotten von Lantana-Kronen ist.

Wie man Lantana Pflanzen beschneidet

Im späten Winter oder frühen Frühling sollten Sie Lantanas zurück auf ungefähr sechs Zoll bis einen Fuß vom Boden zurückschneiden, besonders wenn es viel altes oder totes Wachstum gibt. Überwucherte Pflanzen können auf etwa ein Drittel ihrer Höhe zurückgeschnitten werden (und bei Bedarf ausgebreitet werden).

Sie können Lantana-Pflanzen während der gesamten Saison regelmäßig leicht abschneiden, um neues Wachstum zu stimulieren und die Blüte zu fördern. Dies wird normalerweise dadurch erreicht, dass die Lantana-Spitzen um etwa ein bis drei Zoll zurückgeschnitten werden.

Nach dem Schneiden von Lantana-Pflanzen können Sie auch etwas Dünger anwenden. Dies fördert nicht nur schnellere Blüten, sondern hilft auch, die Pflanzen sowohl nach dem langen Winterschlaf als auch mit dem mit dem Beschneiden verbundenen Stress zu nähren und zu verjüngen.

Vorherige Artikel:
Reich und frei in den meisten Teilen des Landes, Kiefernnadeln sind eine große Quelle von organischen Stoffen für den Garten. Egal, ob Sie Tannennadeln in Kompost oder als Mulch um Ihre Pflanzen verwenden, sie liefern essentielle Nährstoffe und verbessern die Fähigkeit des Bodens, Feuchtigkeit zu speichern. So
Empfohlen
Unter der Vielzahl der Unkräuter, die in den Garten eindringen können, finden wir wilde Kopfsalatunkräuter. Ohne Zusammenhang zu Kopfsalat ist diese Pflanze zweifellos ein Unkraut und kontrollierender stacheliger Kopfsalat in der Landschaft ist häufiger die Priorität des Gärtners. Was ist also wilder Salat und wie kann man wilden, stacheligen Salat loswerden? Was
Litschis sind eine geliebte südostasiatische Frucht, die weltweit immer beliebter wird. Wenn du jemals frische Litschis im Laden gekauft hast, warst du wahrscheinlich versucht, diese großen, befriedigenden Samen zu pflanzen und zu sehen, was passiert. Lesen Sie weiter, um mehr über die Keimung von Litschisamen und das Wachstum von Litschi aus Samen zu erfahren. K
Arborvitae ( Thuja ) sind eine der vielseitigsten und attraktivsten Bäume oder Sträucher in der Landschaft. Sie sind nützlich als Heckenmaterial, in Töpfen oder als interessante Brennpunkte für den Garten. Die Bepflanzung einer Arborvitae Hecke bietet Sicherheit und einen schönen Bildschirm. Dieser einfach zu züchtende Immergrün ist in einer Vielzahl von Größen und Farben erhältlich und bietet eine Lösung für fast jede Landschaft. Befolgen Si
Schachtelhalm ( Equisetum arvense ) mag nicht von allen bevorzugt werden, aber für manche wird diese Pflanze geschätzt. Schachtelhalm Kraut Anwendungen sind reichlich und Pflege für Schachtelhalm Pflanzen im Kräutergarten ist einfach, vorausgesetzt, Sie halten es vom springenden Schiff und überholen andere Bereiche des Gartens. Les
Ringelblumenblüten sind ein helles, sonniges Gelb, aber das Laub unter den Blüten soll grün sein. Wenn deine Ringelblumenblätter gelb werden, hast du Probleme mit Ringelblattern. Um zu erfahren, was Ihre gelben Ringelblumenblätter verursachen könnte, lesen Sie weiter. Ringelblume-Blatt-Probleme Gelbe Blätter auf Ringelblumen können vielen Dingen zugeschrieben werden. Mehlta
Saguarokaktus ( Carnegiea Gigantea ) Blüten sind die Staatsblume von Arizona. Der Kaktus ist eine sehr langsam wachsende Pflanze, die in den ersten acht Lebensjahren nur 1 bis 1 ½ Zoll hinzufügen kann. Der Saguaro bildet Arme oder Seitenstängel, aber es kann bis zu 75 Jahre dauern, bis der erste entsteht. Sa