Yellow Nutsedge Info - Erfahren Sie mehr über Yellow Nutsedge Control



Wildpflanzen, die als Nahrung für Sie und Tiere dienen, können Ihre Vorstellung von der Klassifizierung "Unkraut" verändern. Gelbe Erdmandelgewächse ( Cyperus esculentus ) werden aufgrund ihres ähnlichen Geschmacks auch Erdmandeln genannt. Dieses Kraut ist zwar noch nicht auf lokalen Speisekarten erhältlich, aber es ist auch mit ägyptischem Papyrus verwandt, einer frühen Papierquelle. Wenn Sie neugierig auf diese stacheligen mehrjährigen Unkräuter in Ihrem Garten sind, lesen Sie mehr gelbe Nutsedge-Info. Vielleicht haben Sie ein interessantes Juwel in Ihrem Garten.

Was ist Yellow Nutsedge?

Für viele Gärtner und professionelle Züchter ist Yellow Nutsedge nicht nur eine lästige Pflanze, sondern auch eine Bedrohung. Während es wahr ist, dass die Pflanze sich wie ein Lauffeuer ausbreiten kann, ist das Verwalten von Gelbgras nur eine Frage des Erkennens der Pflanze und dann des Auftragens von einigen sanften organischen Produkten, die wirksam sind, wenn sie konsistent und zur richtigen Zeit des Jahres verwendet werden. Die manuelle Kultivierung und Entfernung ist auch eine nützliche Gelbnuss-Kontrolle in Gebieten mit geringer Bevölkerung.

Yellow Nutsedge sieht ein bisschen wie Rasengras aus, ist aber eigentlich in der Seggenfamilie. Es hat einen dreieckigen zentralen Stamm, von dem dicke Klingen strahlen. Der Stiel ist hohl, aufrecht und haarlos. Die Pflanze produziert Knollen oder Nüsschen unter der Erde einzeln im Gegensatz zu seiner Cousine, Purple Nutsedge, die Ketten von Nüsschen wächst.

Hellbraune Ährchen erscheinen im Sommer und entwickeln winzige, fußballförmige Samen. Dies ist eine Pflanze, die feuchten Bedingungen vorzieht und ein Problem in überbewässerten Feldern, Gräben und Wasserstraßen sein kann. Gelbe Nussedge Pflanzen sind am häufigsten in voller Sonne Bedingungen.

Fun Gelb Nutsedge Info

Wenn sie richtig vorbereitet sind, haben die Knollen von Yellow Nutsedge eine Mandel zu Paranuss Milde. Diese Knollen wurden einmal geröstet und vermahlen, um ein kakaohaltiges Zimt-Getränk zu ergeben. Zu diesem Zweck wird es noch in der spanisch-mediterranen Region angebaut. Der süße, nussige Geschmack der Knollen macht sie auch wunderbar zu Desserts und anderen Gerichten. Auch in armen Regionen wurden sie als Marzipanersatz zu einer Paste zerstampft.

Diese schmackhaften Knollen breiten sich unterirdisch durch Rhizome aus und können sich leicht aus ein paar Trampen auf landwirtschaftlichen Geräten, Werkzeugen oder sogar Ihrer Kleidung herstellen lassen. Also, wenn Sie nicht planen, Ihr eigenes "Horchata de Chufa" (ein beliebtes Getränk) zu machen, ist die Bewirtschaftung von Gelbgras in Ihrem Garten ein Muss.

Gelbe Nutsedge Kontrolle

Wie bei den meisten Seggenunkräutern variieren die Kontrollmöglichkeiten. Es gibt viele chemische Formeln, die in gelben nutssedge Informationen online und in Gartenpublikationen empfohlen werden. Viele davon sind potentiell toxisch und können Ihre Landschaft langfristig beeinträchtigen. Zu den organischen Methoden gehört das Ziehen der Hand, aber Sie müssen alle angebrachten Nüsschen bekommen, sonst fängt die Pflanze im nächsten Frühjahr an.

Das Korrigieren von Entwässerungsproblemen und das Herstellen von gesundem Rasengras können einen Großteil der Invasion dieser kleinen Pflanzen verhindern. Gartenessig ist ein sicherer Unkrautvernichter für Nussgräser. Stellen Sie sicher, dass Sie Gartenbauqualität erhalten, da die im Geschäft gekauften Sorten nicht sauer genug sind. Ein neues Produkt, gärtnerische Melasse, scheint den organischen Kick zu haben, der benötigt wird, um Nussgräser zu entfernen. Folgen Sie bei jedem Produkt den empfohlenen Verwendungs- und Anwendungsmethoden.

Vorherige Artikel:
Ihr Garten ist Ihr Rückzugsgebiet, aber es beherbergt auch einige ziemlich einschüchternde Kreaturen. Wurzelknotennematoden können für eine Tomatenpflanze überwältigend sein, wenn Sie unvorbereitet sind. Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um zu verhindern, dass diese Schädlinge zu ernsthaften Problemen werden. Es bra
Empfohlen
Gelegentlich müssen reife Kakteen bewegt werden. Bewegliche Kakteen in der Landschaft, besonders große Exemplare, können eine Herausforderung sein. Dieser Prozess stellt eine größere Gefahr für Sie dar als die Pflanze aufgrund der Stacheln, Dornen und anderen gefährlichen Rüstungen, die die meisten dieser Pflanzen besitzen. Die Um
Die Calla-Lilie ( Zantedeschia aethiopica ) ist eine charakteristische, lange blühende Pflanze mit beeindruckenden trompetenförmigen Blüten auf kräftigen grünen Stielen. Dieser südafrikanische Eingeborene, der reife Höhen von 1 m erreichen kann, gilt als marginale Wasserpflanze, was bedeutet, dass er in feuchten Böden entlang von Flussufern, Teichen oder Bächen oder am Rand eines Wassergartens oder Regens wächst Garten. Während
Wenn Sie jemals einen Pilz gefunden haben, der an eine orange aussehende Tasse erinnert, dann ist es wahrscheinlich ein orangefarbener Pilz, der auch als Orangenschalenpilz bekannt ist. Also was ist Orangenschalenpilz und wo wachsen Orangenschalenpilze? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Was ist Orangenschalenpilz
Narzissen sind in der Regel eine der zuverlässigsten und fröhlichsten Signale für den Frühling. Ihre leuchtend gelben Tasse-und-Untertassenblüten erhellen den Garten und versprechen wärmeres Wetter. Wenn deine Narzissenknospen verdorren und braun werden, ohne jemals zu blühen, bist du ein Opfer der Knospensprengung. Wette
Eine der größten Herausforderungen beim Anbau eines Küstengartens ist der Salzgehalt im Boden. Die meisten Pflanzen haben eine geringe Toleranz gegenüber hohen Salzkonzentrationen, die auf sie ähnlich wie Salz auf einer Nacktschnecke wirken. Das Natrium zieht Feuchtigkeit aus der Pflanze und kann Wurzeln verbrennen. Es
Magnolienbäume und der Süden gehen zusammen wie Kekse und Milch. Es gibt über 80 Arten von Magnolien. Einige Arten sind in den Vereinigten Staaten heimisch, während andere in den Westindischen Inseln, Mexiko und Mittelamerika heimisch sind. Magnolien können immergrün oder sommergrün sein und im frühen Frühling oder im Sommer blühen. Es ist w