Cranberry Insect Pest: Wie man Schädlinge auf Cranberries behandelt



Cranberries sind wunderbare Früchte, von denen nicht viele glauben, dass sie zu Hause wachsen können. Für viele von uns, Cranberries kommen als eine gallertartige Form bei Thanksgiving. Für mehr von uns sind sie ein seltsames Wasserwesen, das von Watvögeln in weit entfernten Mooren angebaut wird. Beides stimmt zwar, kann aber auch ohne Moor im eigenen Garten angebaut werden. Wenn Sie zu den wenigen Glücklichen gehören, die Ihre eigenen Cranberry-Reben besitzen, könnten Sie vom plötzlichen Eindringen von Insekten erschüttert werden. Lesen Sie weiter, um mehr über das Schädlingsmanagement von Cranberrys zu erfahren und wie man Fehler behandelt, die Preiselbeeren fressen.

Cranberry Schädlingsbekämpfung

Zuallererst ist es wichtig zu klären, um welche Art von Preiselbeeren es sich handelt. Dieser Artikel handelt von Cranberry-Reben ( Vaccinium macrocarpon ), die oft mit Cranberrybusch ( Viburnum trilobum ) verwechselt werden. In diesem Sinne, hier sind einige der häufigsten Fehler, die Cranberries und ihre Methoden der Kontrolle essen:

Cranberry Tippworm - Maden ernähren sich von Blättern und kreieren so einen Schröpfeffekt. Wenden Sie Insektizid während der ersten Schlupfperiode der Vegetationsperiode an, normalerweise im mittleren bis späten Frühling.

Cranberry Fruitworm - Larven essen Obst von innen nach außen und hinterlassen ein Eingangsloch mit Gurtband. Mit Insektizid oder Handpflück sprühen und Fruchtwürmer entsorgen.

Falscher Heerwurm - Larven essen neues Wachstum, Blüten und Früchte. Späte Überschwemmungen sind gut für die Kontrolle.

Schwarzköpfiger Feuerwurm - Diese Schädlinge verbinden Blätter und Ranken zusammen mit dem Gewebe und verursachen Braunfärbung in den Pfosten. Spring flooding und Insektizid können zur Kontrolle verwendet werden.

Cranberry Rüsselkäfer - Larven aushöhlen Blütenknospen vor dem Öffnen. Eine gewisse chemische Kontrolle ist wirksam, aber Rüsselkäfer bauen beständig Widerstand dagegen auf.

Cranberry Flea Beetle - Auch als der rotköpfige Flohkäfer, Erwachsene skelettieren Blätter im Hochsommer. Wie viele Flohkäfer können sie mit bestimmten Insektiziden behandelt werden.

Spanworm - Grüne, braune und große Cranberry-Spulwürmer sind alle aktive Schädlinge von Preiselbeeren. Die Larven ernähren sich von Blättern, Blüten, Haken und Schoten. Die meisten Insektizide sind wirksam.

Cranberry Girdler - Larven ernähren sich von Wurzeln, Läufern und Stängeln, die im Spätsommer das Laub braun färben. Am besten mit Insektiziden im Spätsommer bis Anfang Herbst behandelt.

Obwohl es selten ein Problem ist, fressen Blattläuse gelegentlich Cranberry-Pflanzen und ihr Honigtau kann auch Ameisen anziehen. Indem Sie die Blattläuse beseitigen, kümmern Sie sich um Ameisenprobleme.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wie kümmern Sie sich um Weihnachtssterne ( Euphorbia pulcherrima )? Vorsichtig. Diese knackigen Kurztagespflanzen benötigen spezifische Wachstumsbedürfnisse, um ihre Weihnachtsblüten zu erhalten. Bei richtiger Pflege sollte Ihr Weihnachtsstern jedoch weiterhin Blüten aussetzen oder zumindest für Wochen attraktiv bleiben. Holi
Empfohlen
Bugs und Gewächshäuser gehen zusammen wie Erdnussbutter und Gelee - außer nicht so lecker und nicht wirklich so willkommen. Schädlingsmanagement in Gewächshäusern ist wichtig, um Ihre Gewächshauspflanzen gesund und glücklich zu halten, besonders wenn Sie Sämlinge mit Freunden teilen oder Stecklinge für Ihre Landschaft beginnen. Gewächsh
Ist es ein Baum oder ist es ein Strauch? Gesprenkelte Erlen ( Alnus rugosa syn. Alnus incana ) haben genau die richtige Höhe, um entweder zu gehen. Sie sind heimisch in den nordöstlichen Regionen dieses Landes und Kanadas. Lesen Sie weiter für mehr gesprenkelt Erlen Informationen, einschließlich Tipps, wie man eine gesprenkelte Erle wachsen und ihre Pflege. Ge
Weihnachtskakteen sind häufige Geschenke in den Ferien. Sie neigen dazu, im Winter zu blühen, mit auffälligen Blumen für Freunde und Familie zu bewundern, wie sie Winterfeste besuchen. Die Anwesenheit von kleinen Kindern und Haustieren bei Familienfunktionen erinnert uns daran, dass nicht alle Pflanzen sicher sind. Is
Der Pilz, der die Süßkartoffel-Stammfäule, Fusarium solani , verursacht, verursacht sowohl Feld- als auch Lagerfäule. Die Fäulnis kann die Blätter, den Stamm und die Kartoffeln befallen, wodurch große und tiefe Läsionen entstehen, die die Knollen ruinieren. Sie können diese Infektion mit einigen einfachen Maßnahmen verhindern und kontrollieren. Süßkarto
Sie müssen kein Sammler sein, um die Vielfalt der Farben und Formen der Dahlienfamilie zu schätzen. Diese aufregenden und vielfältigen Blüten sind ziemlich einfach zu züchten, aber es gibt ein paar Probleme mit Dahlien, die ihre Produktion und sogar ihre Gesundheit einschränken können. Dahlienplagen und -krankheiten sind normalerweise auf saugende Insekten und Pilzprobleme beschränkt, aber einige Krankheiten können die Knollen tatsächlich töten. Achten Si
Smilax wird in letzter Zeit zu einer beliebten Pflanze. Was sind Smilax-Reben? Smilax ist eine essbare Wildpflanze, die in der Landwirtschaft Einzug hält. Alle Teile der Pflanze sind nahrhaft und köstlich. Smilax Reben im Garten können eine einzigartige Nahrungsquelle bieten und gleichzeitig natürliche Schönheit hinzufügen. Die