Autumn Joy Sedum Variety - Erfahren Sie, wie Sie Autumn Joy Plants wachsen



Einer der vielseitigeren und architektonisch ansprechendsten Sedums ist Autumn Joy. Die Herbst-Joy-Sedum-Varietät hat zahlreiche Jahreszeiten, beginnend mit ihren süßen Rosetten mit neuem Wachstum im späten Winter bis zum frühen Frühling. Die Blume ist auch hartnäckig und hält oft bis weit in den Winter hinein, was zu einer einzigartigen Trockenlandschaft führt. Dies ist eine einfache Pflanze, um zu wachsen und zu teilen. Wachsende Autumn Joy Sedum wird den Garten verbessern und Ihnen im Laufe der Zeit noch mehr dieser erstaunlichen Pflanzen schenken.

Über Autumn Joy Sedum Plants

Sedum Autumn Joy Pflanzen ( Sedum x 'Autumn Joy') sind keine Garten-Diven. Sie gedeihen unter Bedingungen, die andere Pflanzen für unhöflich halten. Einmal etabliert, sind sie trockenheitstolerant, gedeihen aber auch in regnerischen Regionen. Der Schlüssel ist gut drainierende Erde und viel Sonnenschein. Stellen Sie diese Umstände zur Verfügung und Ihre Pflanze wird nicht nur blühen und schnell wachsen, sondern kann getrennt werden, um viele dieser unpersönlichen Schönheiten zu produzieren.

Die Herbst-Joy-Sedum-Varietät ist eine Kreuzung zwischen S. spectabile und S. telephium und winterhart in den US-Landwirtschaftszonen 3 bis 10. Sie können die Pflanze deshalb unter verschiedenen Namen finden -
Hylotelephium telephium 'Herbstfreude' oder Sedum spectabile 'Herbstfreude' oder gar Hylotelephium 'Herbstfreude'.

Die sukkulenten Blätter erscheinen früh als Rosetten und marschieren auf Stämmen hoch, die sich bald entwickeln. Im Sommer zieren pinkfarbene Blütenstände die Blütenstände der Stiele. Diese sind besonders attraktiv für Bienen und Schmetterlinge, aber ein gelegentlicher Kolibri kann sie auch untersuchen.

Wenn die Blumen verbraucht sind, wird der ganze Kopf getrocknet und bräunlich, behält aber seine Form und gibt dem Herbstgarten eine interessante Note. Die Pflanzen erreichen eine Höhe von 1 ½ Fuß (0, 46 m) mit einem 2-Fuß (0, 61 m) Spread.

Wie man Herbst Freude wächst

Diese Pflanzen sind in den meisten Gärtnereien und Großkisten erhältlich. Ihre Popularität sichert eine konstante Versorgung. Sie können Ihren Vorrat an dieser lustigen Pflanze verbessern, indem Sie ihn im frühen Frühling oder durch Stängel schneiden. Es kann auch aus fleischigen Stängeln wachsen, die im Herbst geerntet und horizontal in einem erdlosen Medium an einem sonnigen Standort des Hauses platziert wurden. In nur einem Monat wird jeder Blattknoten winzige Wurzeln entwickeln. Jeder von diesen kann entfernt und für einzelne neue Pflanzen gepflanzt werden.

Die Pflanzen haben wenig Schädlings- oder Krankheitsprobleme, können aber gelegentlich von Rehen durchsucht werden. Sie können auch versuchen, Herbst Joy Sedums drinnen oder in Containern wachsen. Ihre langanhaltenden Blüten werden jeden Bereich für bis zu 8 Wochen mit rosaroten Blüten schmücken.

Sedum Autumn Joy Pflanzen sind oft eine der wenigen Nektar produzierenden Blüten im Spätsommer und ernähren Bienen und andere Insekten. Du kannst die Pflanze auch essen! Junge, zarte Stiele und Blätter können roh gegessen werden, aber das ältere Material sollte vermieden werden, da moderate Magenverstimmungen auftreten können, wenn sie nicht gekocht werden.

Diese winterharten Pflanzen gehören zur Familie der Fetthenne. Der Saft in den dicken Blättern ist nützlich bei der Linderung von Entzündungen oder als Abkühlung, Salbe bei Verbrennungen und Hautausschlägen. Mit ihren medizinischen Eigenschaften, dem langen Blütenstand und der Pflegeleichtigkeit ist Autumn Joy wirklich eine Freude an einer Pflanze, die Sie zu Ihrem mehrjährigen Blumengarten hinzufügen sollten.

Vorherige Artikel:
Die Ernte von Hickorynüssen ist in vielen unserer Regionen eine Familientradition. Die Mehrheit der Arten von Hickory-Baum sind heimisch in Nordamerika. In der Tat, nur drei Arten von Hickory sind außerhalb der Vereinigten Staaten gefunden. Dies macht die Hickory-Nuss zu einem nationalen Schatz, den alle Bürger genießen sollten. An
Empfohlen
Native bis warme Klimazonen, zarte Stauden fügen üppige Textur und tropische Atmosphäre in den Garten, aber wenn Sie nicht in warmen Klimazonen leben, Winter kann Katastrophe für diese frostempfindlichen Pflanzen. Lesen Sie weiter, um mehr über zarte Stauden zu erfahren. Was sind zarte Stauden? Zarte mehrjährige Pflanzen kommen aus warmen Klimazonen, wo sie nicht in der Lage sind, kalten Wintertemperaturen standzuhalten. Wenn
Lupinen, oft auch Lupinen genannt, sind sehr attraktive, leicht zu blühende Pflanzen. Sie sind winterhart in den USDA-Zonen 4 bis 9, vertragen kühle und feuchte Bedingungen und produzieren atemberaubende Blütenstände in einer Vielzahl von Farben. Der einzige wirkliche Nachteil ist die relative Empfindlichkeit der Pflanze gegenüber Krankheiten. Les
Die Gattung " Euonymus " umfasst 175 verschiedene Euonymus-Pflanzen, von Zwergsträuchern bis zu hohen Bäumen und Reben. Sie sind bekannt als "Spindelbäume", aber jede Art hat auch ihren eigenen gemeinsamen Namen. Wenn Sie Euonymus-Pflanzensorten für Ihre Landschaft auswählen, lesen Sie weiter. Hie
Die große Vielfalt an Größen, Texturen, Farben und Formen von Kakteen und Sukkulenten bietet eine nahezu unendliche Vielfalt für den Sammler. Moon Kaktus Pflanzen sind als Gymnocalycium mihanovichii oder Hibotan Kaktus bekannt. Seltsamerweise ist die Pflanze etwas wie eine Mutante und es fehlt ihnen die Fähigkeit, Chlorophyll zu produzieren, was bedeutet, dass sie mit dieser Fähigkeit auf einen Wurzelstock gepfropft werden müssen. Anwei
Sellerie ist eine kühle Wetterfrucht, die viel Feuchtigkeit und Dünger benötigt. Diese wählerische Ernte ist anfällig für eine Reihe von Krankheiten und Schädlingen, die zu einer nicht optimalen Ernte führen können. Eine solche Krankheit verursacht eine Gelbfärbung von Sellerieblättern. Warum wird Sellerie gelb und gibt es ein Mittel, das hilft, wenn Sellerie gelbe Blätter hat? Hilfe, mei
Jasmin wird sowohl wegen seines intensiven Duftes als auch wegen der leuchtend gelben oder weißen Blüten, die die Weinreben bedecken, angebaut. Während der Sommerjasmin ( Jasminum officinale und J. grandiflorum ) eine sonnige Lage genießt, bevorzugt Winterjasmin ( J. nudiflorum ) einen schattigen Platz. Pf