Mein Baumstumpf wächst zurück: Wie man einen Zombie-Baumstumpf tötet



Nachdem Sie einen Baum gefällt haben, könnten Sie feststellen, dass der Baumstumpf in jedem Frühjahr weiter wächst. Der einzige Weg, die Sprossen zu stoppen, ist den Stumpf zu töten. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man einen Zombie-Baumstumpf tötet.

Mein Baumstumpf wächst zurück

Wenn es darum geht, Baumstümpfe und Wurzeln loszuwerden, haben Sie zwei Möglichkeiten: Schleifen oder chemische Abtötung des Stumpfs. Mahlen tötet normalerweise den Stumpf beim ersten Versuch, wenn es richtig gemacht wird. Das chemische Töten des Stumpfs kann mehrere Versuche erfordern.

Stumpf Schleifen

Stumpfschleifen ist der Weg zu gehen, wenn Sie stark sind und gerne schwere Ausrüstung laufen. Stump Mühlen sind in Miethäusern erhältlich. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen verstanden haben und über geeignete Sicherheitsausrüstung verfügen, bevor Sie beginnen. Schleifen Sie den Stumpf 6 bis 12 Zoll unter der Erde, um sicherzustellen, dass er tot ist.

Tree Services kann diese Aufgabe auch für Sie übernehmen, und wenn Sie nur ein oder zwei Stümpfe zu mahlen haben, können Sie feststellen, dass die Kosten nicht viel mehr als die Mietgebühren für eine Mühle sind.

Chemische Kontrolle

Eine andere Möglichkeit, Baumstumpfsprossen zu stoppen, besteht darin, den Stumpf mit Chemikalien zu töten. Diese Methode tötet den Stumpf nicht so schnell wie das Schleifen, und es kann mehr als eine Anwendung erfordern, aber es ist einfacher für Heimwerker, die sich der Aufgabe, Stümpfe zu schleifen, nicht gewachsen fühlen.

Beginnen Sie damit, mehrere Löcher in die Schnittfläche des Stammes zu bohren. Tiefere Löcher sind effektiver. Als nächstes füllen Sie die Löcher mit Stumpfkiller. Es gibt mehrere Produkte auf dem Markt, die ausdrücklich für diesen Zweck hergestellt werden. Lesen Sie die Etiketten und verstehen Sie die Risiken und Vorsichtsmaßnahmen, bevor Sie ein Produkt auswählen.

Außerdem können Sie in den Löchern Laubkrautkiller verwenden. Diejenigen, die Glyphosat (wie Roundup) oder Triclopyr (Ortho Weed-B-Gone) enthalten, sind eine gute Wahl. Ein Problem mit Glyphosat besteht darin, dass es an Stellen, an denen die Wurzeln zusammengewachsen sind, auf andere Bäume und Sträucher übertragen werden kann.

Immer wenn Sie chemische Herbizide im Garten verwenden, sollten Sie Schutzbrillen, Handschuhe und lange Ärmel tragen. Lesen Sie das gesamte Etikett, bevor Sie beginnen. Bewahren Sie alle verbleibenden Produkte im Originalbehälter auf und bewahren Sie sie außerhalb der Reichweite von Kindern auf. Wenn Sie nicht glauben, dass Sie das Produkt erneut verwenden, entsorgen Sie es sicher.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Obwohl es nicht so häufig von bakterieller Welke betroffen ist wie Gurken, ist Squash-Welke ein häufiges Problem vieler Squash-Pflanzen im Garten. Diese Krankheit kann ganze Getreide schnell zerstören; Daher kann das Kennenlernen der Ursachen, Symptome und des richtigen Bekämpfungsmanagements helfen, verwelkte Kürbisreben zu lindern oder zu verhindern. Urs
Empfohlen
Gartensanierung kann eine entmutigende Aufgabe sein, wenn man sie neu anordnet, entfernt und neu bepflanzt. Das ist die Natur der Gartenarbeit - das ständige Basteln, das die meisten von uns lieben, eine Arbeit der Liebe. Manchmal erfordert die Renovierung des Gartens einfach das Entfernen vorhandener Pflanzen aufgrund von übermäßigem Wachstum und manchmal erfordert es die Entfernung aller Bäume und Sträucher aufgrund von Krankheiten oder Wetterschäden. Bei d
Yucca ist eine riesige Pflanze, die oft bis zu drei Meter hoch ist und einen Blütenstand hat. Es ist eine hübsche Pflanze, aber ein bisschen viel für kleinere Gärten und Container. Dies ist der Grund, warum Zwerg Yucca ( Yucca harrimaniae x nana ) eine gute Option für viele Gärtner ist. Was ist ein Zwerg Yucca? Yucc
Epidendrum Orchideen Pflanzen gehören zu den häufigsten und ungewöhnlichsten Formen der Blumen. Diese Gruppe von Orchideen umfasst mehr als 1.000 Arten von subtropischen bis tropischen Pflanzen. Das heißt, die meisten von ihnen sind nicht für den langfristigen Outdoor-Anbau geeignet. Stattdessen gedeihen sie in einem Gewächshaus oder sogar der Inneneinrichtung. Epid
Wenn Sie jemals einen Blütenstiel gefunden haben, der breit und abgeflacht, gespreizt oder verschmolzen aussieht, haben Sie wahrscheinlich eine seltsame Störung namens Fasziation entdeckt. Manche Pflanzenverflechtungen führen zu riesigen, grotesken Stängeln und Blüten, andere sind eher subtil. Die Faszination in Ihrem Garten oder in der Wildnis zu entdecken, ist faszinierend und eine der Faszinationen, die Natur zu beobachten. Las
Sie haben das Sprichwort gehört "genau wie zwei Erbsen in einer Schote." Nun, die Art der Begleiter Bepflanzung mit Erbsen ist verwandt mit diesem Idiom. Companion Pflanzen für Erbsen sind einfach Pflanzen, die gut mit Erbsen wachsen. Das heißt, sie sind gegenseitig vorteilhaft. Vielleicht verhindern sie Erbsenschädlinge, oder vielleicht fügen diese Begleiter der Erbsenpflanze Nährstoffe dem Boden hinzu. Also
Krepp-Jasmin (auch Krepp-Jasmin genannt) ist ein hübscher kleiner Strauch mit einer runden Form und an Blumen erinnernden Pinwheels an Gardenien. Steigende 8 Fuß hoch, Krepp-Jasmin-Pflanzen wachsen etwa 6 Meter breit und sehen aus wie abgerundete Hügel aus glänzend grünen Blättern. Crepe Jasmin Pflanzen sind nicht sehr anspruchsvoll, und das macht Crêpe Jasmin Pflege zum Kinderspiel. Lesen