Creeping Thymian Information: Tipps für wachsende Creeping Thymian Pflanzen



Kriechender Thymian, auch bekannt als "Mutter des Thymians", ist eine leicht anzubauende, sich ausbreitende Thymiansorte. Es ist hervorragend als Rasenersatz oder unter Trittsteinen oder Pflastersteinen gepflanzt, um eine lebende Terrasse zu schaffen. Lassen Sie uns mehr über schleichende Thymian-Pflanzenpflege erfahren.

Creeping Thymian Fakten

Thymus praecox ist ein niedrig wachsender Dauerhybriden in den USDA-Klimazonen 4-9 mit relativ geringen Anforderungen. Eine immergrüne Pflanze mit leicht behaartem Laub, diese winzige, wachsende, kriechende Thymiansorte - selten über 3 Zoll - wird in niedrigen, dichten Matten erscheinen, die sich zufällig ausbreiten und schnell Bereiche als Bodendecker ausfüllen. T. serpyllum ist eine andere schleichende Thymiansorte.

Genau wie andere Thymiansorten ist auch Thymian essbar mit einem Aroma und Aroma, das mit Minze vergleichbar ist, wenn er zerdrückt oder für Tees oder Tinkturen durchtränkt wird. Um die Bodendeckel von kriechendem Thymian zu ernten, entfernen Sie entweder die Blätter von den Stielen oder trocknen Sie sie, indem Sie sie von der Pflanze abschneiden und kopfüber in einem dunklen, gut durchlüfteten Bereich hängen. Ernten Sie schleichenden Thymian am Morgen, wenn die ätherischen Öle der Pflanze ihren Höhepunkt erreicht haben.

Eine weitere schleichende Thymian Tatsache ist trotz seiner verlockenden Geruch, wächst kriechender Thymian Bodenabdeckung ist Hirsch resistent, so dass es eine ideale Landschaft Kandidat in Bereichen, die von ihnen besucht. Kriechender Thymian ist auch in der Lage, trampelnden Kindern zu widerstehen (was ihn auch kindersicher macht!), Was ihn zu einer außergewöhnlichen Pflanzungswahl macht, überall dort, wo häufig Fußverkehr herrscht.

Blühender Thymian ist sehr attraktiv für Bienen und ist eine schöne Ergänzung zu einem Garten, der sich auf Honigbienen konzentriert. In der Tat wird der Pollen aus dem blühenden Thymian den resultierenden Honig aromatisieren.

Wie man schleichenden Thymian pflanzt

Wie erwähnt, ist der wachsende schleichende Thymian aufgrund seiner Kompatibilität in einer Vielzahl von Böden und Lichteinflüssen ein einfacher Prozess. Obwohl diese Bodenabdeckung gut entwässerte, leicht strukturierte Böden bevorzugt, wird sie in weniger als wünschenswertem Medium ziemlich gut wachsen und von der Sonne bis zu hellen Schattenumgebungen gedeihen.

Der Boden sollte feucht, aber nicht nass gehalten werden, da die wachsende kriechende Thymianpflanze anfällig für Ertrinken und Ödem ist. Der pH-Wert des Bodens für wachsende schleichende Thymianpflanzen sollte neutral bis leicht alkalisch sein.

Kriechender Thymian-Bodendecker kann über Stecklinge oder Stängel verbreitet werden und kann natürlich von der örtlichen Gärtnerei entweder als etablierte Pflanzung oder als Samen erworben werden. Stecklinge aus der kriechenden Thymian Pflanze sollten im Frühsommer genommen werden. Beginnen Sie mit Samen, wenn Sie einen schleichenden Thymian drinnen anbauen, oder sie können im Frühjahr gesät werden, nachdem die Frostgefahr vorüber ist.

Pflanze kriechender Thymian 8 bis 12 Zentimeter auseinander, um seinen sich ausbreitenden Lebensraum zu erlauben.

Prune schleichende Thymian Bodendecker im Frühjahr, um ein kompaktes Aussehen zu erhalten und wieder nach der kleinen weißen Blumen sind verbraucht, wenn zusätzliche Formung bevorzugt ist.

Vorherige Artikel:
Euphorbia oder Wolfsmilch ist eine große Familie von Pflanzen. Dornenkrone ist eine der bekanntesten und ein herausragendes Exemplar. Die Ausbreitung der Dornenkrone erfolgt in der Regel durch Stecklinge, was eine schnelle Methode zur Etablierung der Pflanze darstellt. Haben Dornenkronen Samen? Sie können Samen produzieren, wenn sie blühen, aber die Keimung ist unbeständig und es ist viel einfacher, Pflanzen aus Stecklingen zu gewinnen. Im
Empfohlen
Avocados sind im tropischen Amerika beheimatet, werden aber in tropischen bis subtropischen Gebieten der Welt angebaut. Wenn Sie einen Yen für das Züchten Ihrer eigenen Avocados haben, aber nicht in einem tropischen Klima leben, ist nicht alles verloren! Es gibt einige Arten von kaltharten, frosttoleranten Avocadobäumen. L
Mangos sind eine wirtschaftlich wichtige Pflanze in tropischen und subtropischen Gebieten der Welt. Verbesserungen bei Mango-Ernte, Handhabung und Versand hat es weltweite Popularität gebracht. Wenn Sie das Glück haben, einen Mangobaum zu haben, haben Sie sich vielleicht gefragt, wann ich meine Mangos pflücke. L
Wir haben viel über "super foods" in letzter Zeit gehört, die angeblich reich an bestimmten Vitaminen und Mineralstoffen sind, oft mit antioxidativen Eigenschaften. Unter diesen "Super Foods" haben die Süßkartoffeln eine Nische gefunden, und das aus gutem Grund. Süßkartoffeln sind unglaublich reich an Vitamin A, sind eine gute Quelle für Beta-Carotin und Antioxidantien. Trotz
Viele von uns genießen täglich Kaffee oder Tee und es ist schön zu wissen, dass unsere Gärten auch den "Abschaum" dieser Getränke genießen können. Lassen Sie uns mehr über die Vorteile der Verwendung von Teebeuteln für das Pflanzenwachstum erfahren. Kann ich Teebeutel in den Garten stellen? Die Fra
Fetterbush, auch bekannt als Drooping Leucothoe, ist ein attraktiv blühender, immergrüner Strauch, der je nach Sorte in den USDA-Zonen 4 bis 8 winterhart ist. Der Strauch bildet im Frühling duftende Blüten und bildet manchmal schöne Schattierungen von Purpur und Rot Herbst. Lies weiter, um mehr Informationen zu Fetterbush zu erhalten, wie Fetterbush Care und Tipps, wie man zu Hause einen Fetterbush wachsen lässt. Fett
Sellerie ist eine kühle Wetterfrucht, die 16 Wochen optimale Wetterbedingungen benötigt, um zu reifen. Wenn Sie in einem Gebiet leben, das dazu neigt, heiße Sommer oder eine kurze Vegetationsperiode wie ich zu haben, haben Sie vielleicht nie versucht, Sellerie zu wachsen, selbst wenn Sie das knackige Gemüse lieben. Da