Bohnen ernten: wann pflücken Sie Bohnen



Bohnen anzubauen ist einfach, aber viele Gärtner wundern sich, Wann pflücken Sie Bohnen? Die Antwort auf diese Frage hängt von der Art der Bohne ab, die Sie anbauen und wie Sie sie essen möchten.

Snap-Bohnen ernten

Zu dieser Gruppe gehören Grün-, Wachs-, Busch- und Stangenbohnen. Die beste Zeit, um Bohnen in dieser Gruppe zu pflücken, ist, während sie noch jung und zart sind und bevor die Samen darin sichtbar sind, wenn sie auf die Hülse schauen.

Wenn du zu lange darauf wartest, Schnappschoten zu pflücken, werden die Bohnen sogar ein oder zwei Tage lang hart, grob, holzig und strähnig sein. Dies macht sie untauglich für Ihren Tisch.

Ernten von Shell Beans für Pods

Muschelbohnen, wie Niere, Schwarz- und Favabohnen, können wie Schnappkerne geerntet und auf die gleiche Weise gegessen werden. Die beste Zeit, Bohnen für das Essen wie Schnappbohnen zu pflücken, ist, während sie noch jung und zart sind und bevor die Samen darin sichtbar sind, wenn man auf die Hülse schaut.

Muschelbohnen als zarte Bohnen ernten

Während Schalenbohnen häufig trocken geerntet werden, müssen Sie nicht unbedingt darauf warten, dass sie trocknen, bevor Sie die Bohnen selbst genießen. Bohnen zu ernten, wenn sie zart oder "grün" sind, ist völlig in Ordnung. Der beste Zeitpunkt, um Bohnen für diese Methode zu pflücken, ist, nachdem sich die Bohnen im Inneren sichtbar entwickelt haben, bevor die Schale getrocknet ist.

Wenn Sie Bohnen auf diese Weise pflücken, achten Sie darauf, die Bohnen gründlich zu kochen, da viele Schalenbohnen eine Chemikalie enthalten, die Gas verursachen kann. Diese Chemikalie bricht zusammen, wenn die Bohnen gekocht werden.

Wie man Bohnen ernten und trocknen kann

Der letzte Weg, Schalenbohnen zu ernten, besteht darin, die Bohnen als trockene Bohnen zu pflücken. Um dies zu tun, lassen Sie die Bohnen auf dem Weinstock, bis die Hülse und die Bohne trocken und hart ist. Sobald die Bohnen trocken sind, können sie für viele Monate oder sogar Jahre an einem trockenen, kühlen Ort gelagert werden.

Vorherige Artikel:
Verbena Pflanzen sind nicht nur Zierpflanzen im Garten. Viele Arten haben eine lange Geschichte der Verwendung sowohl in der Küche als auch in der Medizin. Zitronenverbene ist ein kraftvolles Kraut, das Tee und anderen Getränken, Marmeladen und Gelees, Fisch- und Fleischgerichten, Soßen, Salaten und sogar Butter eine zitronige Note verleiht. D
Empfohlen
Wenn Sie ein Spargelliebhaber sind, sind die Chancen gut, dass Sie sie in Ihren Garten aufnehmen möchten. Viele Gärtner kaufen beim Anbau von Spargel etablierte Wurzeln, aber können Sie Spargel aus Samen anbauen? Wenn ja, wie züchtet man Spargel aus Samen und welche anderen Informationen zur Verbreitung von Spargelsamen könnten hilfreich sein? Kan
Friedhöfe sind friedliche Orte der Kontemplation und Reflexion. Die neu Hinterbliebenen fragen sich vielleicht: "Kann ich Blumen auf einem Friedhof pflanzen?" Ja, das kann man, obwohl einige Friedhöfe Einschränkungen haben, denen man folgen muss. Sie können Blumen und Pflanzen verwenden, um die Gegend attraktiv zu machen und an das Leben von jemandem und unsere Verbindung zu ihnen zu erinnern. Si
Flachs ( Linum usitatissimum ), eine der ersten vom Menschen domestizierten Nutzpflanzen, wurde hauptsächlich für Fasern verwendet. Erst mit der Erfindung des Baumwollgins begann die Flachsproduktion zu sinken. In den letzten Jahren sind uns die vielen Vorteile der Pflanze bewusst geworden - vor allem der Nährstoffgehalt der Samen. W
Was ist eine Kolanuss? Es ist die Frucht verschiedener Arten von "Cola" -Bäumen, die im tropischen Afrika beheimatet sind. Diese Nüsse enthalten Koffein und werden als Stimulanzien und zur Verdauung verwendet. Weitere Informationen zu Kolanüssen, einschließlich Tipps zum Anbau von Kolanüssen, lesen Sie weiter. Kol
Chrysanthemen, besser bekannt als "Mamas" für ihre Freunde, sind Spätsommerblüher, die wirklich einen Fall Punch im Garten packen. Die Blütezeit der Chrysanthemen reicht vom Spätsommer bis zum frühen Winter, je nach Ihrer Zone. In seltenen Fällen blühen Mütter nicht, wenn sie in voller Blüte sein sollten. Die Förd
Wenn Sie auf der Suche nach einem harten Strauch sind, der auf Nachlässigkeit gedeiht, versuchen Sie Zistrosen ( Cistus ). Dieser schnellwachsende immergrüne Strauch hält Hitze, starkem Wind, Salzsprühnebel und Trockenheit stand, ohne sich zu beschweren. Wenn er einmal etabliert ist, braucht er nur wenig Pflege. Wa