Bohnen ernten: wann pflücken Sie Bohnen



Bohnen anzubauen ist einfach, aber viele Gärtner wundern sich, Wann pflücken Sie Bohnen? Die Antwort auf diese Frage hängt von der Art der Bohne ab, die Sie anbauen und wie Sie sie essen möchten.

Snap-Bohnen ernten

Zu dieser Gruppe gehören Grün-, Wachs-, Busch- und Stangenbohnen. Die beste Zeit, um Bohnen in dieser Gruppe zu pflücken, ist, während sie noch jung und zart sind und bevor die Samen darin sichtbar sind, wenn sie auf die Hülse schauen.

Wenn du zu lange darauf wartest, Schnappschoten zu pflücken, werden die Bohnen sogar ein oder zwei Tage lang hart, grob, holzig und strähnig sein. Dies macht sie untauglich für Ihren Tisch.

Ernten von Shell Beans für Pods

Muschelbohnen, wie Niere, Schwarz- und Favabohnen, können wie Schnappkerne geerntet und auf die gleiche Weise gegessen werden. Die beste Zeit, Bohnen für das Essen wie Schnappbohnen zu pflücken, ist, während sie noch jung und zart sind und bevor die Samen darin sichtbar sind, wenn man auf die Hülse schaut.

Muschelbohnen als zarte Bohnen ernten

Während Schalenbohnen häufig trocken geerntet werden, müssen Sie nicht unbedingt darauf warten, dass sie trocknen, bevor Sie die Bohnen selbst genießen. Bohnen zu ernten, wenn sie zart oder "grün" sind, ist völlig in Ordnung. Der beste Zeitpunkt, um Bohnen für diese Methode zu pflücken, ist, nachdem sich die Bohnen im Inneren sichtbar entwickelt haben, bevor die Schale getrocknet ist.

Wenn Sie Bohnen auf diese Weise pflücken, achten Sie darauf, die Bohnen gründlich zu kochen, da viele Schalenbohnen eine Chemikalie enthalten, die Gas verursachen kann. Diese Chemikalie bricht zusammen, wenn die Bohnen gekocht werden.

Wie man Bohnen ernten und trocknen kann

Der letzte Weg, Schalenbohnen zu ernten, besteht darin, die Bohnen als trockene Bohnen zu pflücken. Um dies zu tun, lassen Sie die Bohnen auf dem Weinstock, bis die Hülse und die Bohne trocken und hart ist. Sobald die Bohnen trocken sind, können sie für viele Monate oder sogar Jahre an einem trockenen, kühlen Ort gelagert werden.

Vorherige Artikel:
Zitrusbäume versorgen die Gärtner der Zone 9 nicht nur jeden Tag mit frischem Obst, sie können auch schöne, kunstvolle Bäume für die Landschaft oder den Innenhof sein. Große bieten Schatten von der heißen Nachmittagssonne, während Zwergsorten in kleinen Betten oder Behältern für die Terrasse, Deck oder Wintergarten gepflanzt werden können. Zitrusfrüc
Empfohlen
Wenn Sie in diesem Jahr daran denken, Wassermelonen zu züchten und noch nicht entschieden haben, welche Sorte Sie probieren sollen, sollten Sie vielleicht über den Anbau von Sugar Baby Wassermelonen nachdenken. Was sind Sugar Baby Wassermelonen und wie wachsen sie? Was sind Sugar Baby Wassermelonen?
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn Sie nach einem einfachen Sukkulenten suchen, um im Haus zu wachsen, entscheiden Sie sich für die Perlenkette ( Senecio rowleyanus ). Neben ihrer sorglosen Wuchsform bietet diese interessante Zimmerpflanze einen einzigartigen Blickfang im Haus.
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Gewöhnlich für die attraktive, exfoliierende Rinde der Spezies genannt, ist das Wachsen von neonbark Sträuchern einfach. Zu lernen, wie man einen Nearbarkbusch erfolgreich baut, ist hauptsächlich in der Position und dem Boden, den du wählst. Der
Allium, auch bekannt als blühende Zwiebel, ist eine spektakuläre und ungewöhnlich aussehende Blumenzwiebel, die jedem Garten Interesse verleiht. Wie der Name schon sagt, sind Allium-Pflanzen Mitglieder der Allium-Familie, die Pflanzen wie Knoblauch, Zwiebeln, Lauch und Schnittlauch enthält. Alle diese Pflanzen produzieren ähnliche runde, pom-pomförmige Blütenköpfe, obwohl Allium die einzigen sind, die normalerweise ausschließlich für ihre Blüten angebaut werden. Aber was
Nichts ist frustrierender, als einen Kirschbaum anzubauen, der keine Früchte trägt. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, warum Kirschbaum Probleme wie diese passieren und was Sie für einen Kirschbaum tun können, der nicht Früchte trägt. Warum bekomme ich keine Frucht von meinem Kirschbaum? Kirsc
Linsen ( Lens culinaris Medik), aus der Familie Leguminosae, sind eine antike mediterrane Pflanze, die vor mehr als 8.500 Jahren angebaut wurde und in ägyptischen Gräbern aus dem Jahr 2400 vor Christus gefunden wurde. Eine sehr nahrhafte Hülsenfrucht, die hauptsächlich für Samen angebaut wird und häufig als Dhal gegessen wird, werden Linsen als einjährige Ernte während der kühlen Jahreszeiten und in Gebieten mit wenig Niederschlag angebaut. Wo wach