Asche im Garten: Mit Asche im Garten


Eine häufige Frage zur Kompostierung lautet: "Soll ich Asche in meinen Garten legen?" Vielleicht fragen Sie sich, ob Asche im Garten hilft oder verletzt und ob Sie Holz- oder Holzkohleasche im Garten verwenden, wie sich dies auf Ihren Garten auswirkt. Lesen Sie weiter, um mehr über die Verwendung von Holzasche im Garten zu erfahren.

Sollte ich Asche in meinen Garten legen?

Die kurze Antwort auf, wenn Sie Holzasche als Dünger verwenden sollten, ist "ja". Davon abgesehen, müssen Sie vorsichtig sein, wie und wo Sie Holzasche im Garten verwenden, und Kompostierung Asche ist eine gute Idee.

Verwenden von Holzasche als Dünger

Holzasche ist eine ausgezeichnete Quelle für Kalk und Kalium für Ihren Garten. Nicht nur das, die Verwendung von Asche im Garten bietet auch viele der Spurenelemente, die Pflanzen benötigen, um zu gedeihen.

Aber Holzasche Dünger wird am besten entweder leicht verstreut oder zuerst zusammen mit dem Rest Ihres Komposts kompostiert. Dies liegt daran, dass Holzasche bei Nässe Laugen und Salze bildet. In kleinen Mengen verursachen die Lauge und das Salz keine Probleme, aber in größeren Mengen können die Lauge und das Salz Ihre Pflanzen verbrennen. Die Kompostierung der Kaminasche ermöglicht das Auslaugen von Lauge und Salz.

Nicht alle Holzaschendünger sind gleich. Wenn die Kaminasche in Ihrem Kompost hauptsächlich aus Hartholz, wie Eiche und Ahorn, besteht, sind die Nährstoffe und Mineralien in Ihrer Holzasche viel höher. Wenn die Kaminasche in Ihrem Kompost hauptsächlich durch das Verbrennen von Nadelholz wie Kiefern oder Tannen hergestellt wird, wird es weniger Nährstoffe und Mineralien in der Asche geben.

Andere Holzasche verwendet im Garten

Holzasche ist auch nützlich für die Schädlingsbekämpfung. Das Salz in der Holzasche tötet lästige Schädlinge wie Schnecken, Schnecken und einige Arten von wirbellosen Weichtieren. Um Holzasche zur Schädlingsbekämpfung zu verwenden, streuen Sie sie einfach um die Basis von Pflanzen, die von Weichkörperschädlingen befallen werden. Wenn die Asche nass wird, müssen Sie die Holzasche auffrischen, da das Wasser das Salz weglüftet, das die Holzasche zu einer wirksamen Schädlingsbekämpfung macht.

Eine andere Verwendung für die Asche im Garten ist, den pH-Wert des Bodens zu ändern. Holzasche erhöht den pH-Wert und senkt die Säure im Boden. Aus diesem Grund sollten Sie auch darauf achten, keine Holzasche als Dünger auf säureliebenden Pflanzen wie Azaleen, Gardenien und Blaubeeren zu verwenden.

Vorherige Artikel:
Sie gehen, um Ihren geliebten Kirschbaum zu untersuchen und etwas beunruhigendes zu finden: Klumpen von Saft, der durch die Rinde sickert. Ein Baum, der den Saft verliert, ist nicht schlimm (so bekommen wir schließlich Ahornsirup), aber das ist wahrscheinlich ein Zeichen für ein anderes Problem. Lesen Sie weiter, um etwas über die Ursachen von blutenden Kirschbäumen zu erfahren. Wa
Empfohlen
Es gibt alle Arten von kreativen Lösungen für Landschaftsprobleme. Trockene Bereiche oder Räume mit natürlichen Dips in der Topographie profitieren von Kiesgärten. Was ist ein Kiesgarten? Diese Räume sind nicht nur mit Kiesmulch bedeckt, sondern beherbergen auch eine Vielzahl von Pflanzen oder sogar einen Teich. Es g
Bohnen sind eine der beliebtesten Gartenpflanzen da draußen. Sie sind einfach zu züchten, kräftig und machen viele Produkte, die schmackhaft sind und in vielen Rezepten zu finden sind. Mit anderen Worten, Sie können nichts falsch machen mit Bohnen. Aber woher weißt du, welche Bohnen wachsen? Alles, was so populär ist, kommt mit einer großen Vielfalt, und diese Vielfalt kann überwältigend werden. Zum Glü
Wo der Boden schlecht entwässert und wenig Stickstoff enthält, werden Sie zweifellos Sauerampfer ( Rumex spp) finden. Diese Pflanze ist auch bekannt als Schaf, Pferd, Kuh, Feld oder Berg Sauerampfer und sogar sauer Dock. In Europa heimisch, verbreitet sich dieses unwillkommene, immergrüne Sommerkraut unter unterirdischen Rhizomen. L
Städtische Gärtner kämpfen gegen die gleichen Schädlinge und Krankheiten, die Gärtner im ländlichen Raum mit einem schlauen Zusatz tun. Ratten in einem Stadtgarten zu finden ist eine unangenehme, aber verdammt nahe garantierte Tatsache. Welche Art von Rattenbekämpfung kann in städtischen Gärten geübt werden, um mit dem städtischen Gartenrattenproblem fertig zu werden? Lesen Sie
Sie können Ingwer-Minze-Pflanzen ( Mentha x gracilis ) durch einen ihrer vielen alternativen Namen kennen: Rotminze, schottische Grüne Minze oder goldene Apfelminze. Was auch immer Sie wählen, um sie zu nennen, Ingwer Minze ist praktisch um zu haben, und verwendet für Ingwer Minze sind viele. Lesen Sie weiter, um mehr über die wachsende Ingwerminze in Ihrem eigenen Garten zu erfahren. Wac
Biokohle ist ein einzigartiger umwelttechnischer Ansatz zur Düngung. Vorteile für die Primärkohle sind ihr Potenzial, den Klimawandel zu bekämpfen, indem schädlicher Kohlenstoff aus der Atmosphäre entfernt wird. Die Erzeugung von Biokohle erzeugt auch Nebenprodukte aus Gas und Öl, die sauberen, erneuerbaren Brennstoff liefern. Was i