Cyperus Regenschirm Houseplants: Wachsende Informationen und Sorgfalt für eine Regenschirm-Anlage



Cyperus ( Cyperus alternifolius ) ist die Pflanze, die wachsen kann, wenn man sie beim Gießen der Pflanzen nie ganz richtig behandelt, da sie eine konstante Feuchtigkeit an den Wurzeln erfordert und nicht überschwemmt werden kann. Die hohen Stiele haben Schirme von strahlenden Hochblättern, die wie Blätter aussehen (die echten Blätter umschließen den Stiel so dicht, dass man sie kaum sehen kann), was der Pflanze ein orientalisches Aussehen verleiht.

Cyperus Umbrella Pflanzen

Die Regenschirmpflanze ist eine Segge und ein Mitglied der alten Papyrusfamilie. Cyperus-Umbrella-Pflanzen gehören zu einer Familie von über 600 grasartigen Pflanzen, von denen die meisten an der Ostküste Afrikas und in tropischen Zonen beheimatet sind. Als solche ist die Pflanze nicht winterhart und kann nur im Freien in den tropischen bis subtropischen Zonen der Vereinigten Staaten tolerieren. Umbrella Houseplants benötigen feuchte, warme Bedingungen wie diejenigen um einen Indoor-Teich.

Umbrella Pflanzen sind in den Sümpfen von Madagaskar heimisch. Die Uferpflanzen gedeihen in sumpfigen Bedingungen oder sogar mit Wurzeln, die vollständig in Wasser eingetaucht sind. Der Name für diese Pflanze kommt von der Anordnung der Blätter an den Enden der Stämme. Die schlanken, steifen, gezackten Blätter sind in einem Strahl um einen zentralen Kern angeordnet, ähnlich wie die Spitzen eines Regenschirms.

Unter idealen Bedingungen produziert dieser zentrale Bereich eine kleine Gruppe von Röschen. Es gibt keine spezielle Umbrella-Pflanzenpflege für Außenpflanzen. Solange die Pflanze in leicht saurem Boden feucht und warm ist, wird sie gedeihen. Entfernen Sie abgestorbene Stängel wie nötig und düngen Sie jährlich mit einer verdünnten flüssigen Pflanzennahrung.

Wachsende Cyperus Zimmerpflanzen

Cyperus-Umbrella-Pflanzen eignen sich am besten für eine feuchte, warme Outdoor-Umgebung, sind aber an das Zuhause anpassbar. Wenn Sie Gärtner in Zonen unterhalb der Klimazone 8 sind, können Sie diese faszinierende Pflanze im Inneren wachsen lassen. Sie können draußen bis zu 4 Fuß groß werden, aber Regenschirm Zimmerpflanzen sind in der Regel halb so groß.

Da es sich bei dieser Pflanze um eine Wasserart handelt, müssen die Wurzeln so feucht wie möglich sein. Tatsächlich werden Blattspitzen braun, wenn die Wurzeln sogar leicht trocken werden. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, die Topfpflanze in einen anderen Topf mit Wasser auf der Wurzelebene zu stellen. Verwenden Sie eine Torfmischung, um ein saures Medium zu erhalten. Eine Mischung aus zwei Teilen Torf, ein Teil Lehm und ein Teil Sand bietet eine perfekte Unterkunft für die aquatischen Wurzeln. Sie können kleine Pflanzen in ein Terrarium stellen.

Regenschirm Pflanzenpflege

Die Pflege einer Umbrella-Pflanze folgt der von Outdoor-Pflanzen, ähnelt aber auch jeder tropischen Zimmerpflanze. Das Hauptproblem bei Cyperus Zimmerpflanzen ist der Feuchtigkeitsgehalt und die Konsistenz. Die Schirm-Zimmerpflanzen dürfen niemals austrocknen.

Während der Wachstumsperiode einmal im Monat eine halbe Verdünnung des Düngers anwenden und im Winter aussetzen. Achten Sie darauf, auf die Blätter zu spritzen, da sich Pilzkrankheiten auf diese Weise ausbreiten können.

Die Vermehrung dieser Pflanze ist einfach. Nehmen Sie einfach einen 4- bis 6-Zoll-Schnitt und hängen Sie es kopfüber in Wasser. Wurzeln werden auftauchen und Sie können die neue Pflanze in Erde legen.

Teilen Sie Ihre Zimmerpflanze alle drei Jahre auf. Entferne die Pflanze aus dem Topf und schneide das äußere Wachstum aus. Sparen Sie und kippen Sie dieses neuere Wachstum und verwerfen Sie die alte zentrale ältere Pflanze.

Vorherige Artikel:
Beim Durchstöbern von Pflanzenkatalogen oder Online-Baumschulen haben Sie vielleicht Obstbäume gesehen, die verschiedene Obstsorten tragen, und dann den Obstsalatbaum oder den Fruchtcocktailbaum geschickt genannt. Oder Sie haben vielleicht Artikel über die unwirklich aussehenden Kreationen des Künstlers Sam Van Aken, Der Baum der 40 Früchte , gesehen, die buchstäblich lebende Bäume sind, die 40 verschiedene Arten von Steinfrüchten tragen. Solche
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Warum sind einige Erdbeerfrüchte süß und was macht Erdbeeren sauer? Während einige Sorten einfach süßer schmecken als andere, können die meisten Ursachen für saure Erdbeeren auf weniger als ideale Wachstumsbedingungen zurückgeführt werden. Wachsend
Viele südländische Gärtner verlieben sich in den süßen Duft von Gardenienblüten. Diese schönen, duftenden, weißen Blüten halten mehrere Wochen. Irgendwann werden sie jedoch verwelken und braun werden, und Sie werden sich wundern, "sollte ich Deadhead-Gardenien?" Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum und wie man einen Gardenienbusch toten kann. Über De
Die Sanddornpflanze ( Hippophae rhamnoides ) ist eine seltene Fruchtart. Es ist in der Familie Elaeagnaceae und stammt aus Europa und Asien. Die Pflanze wird für den Boden- und Naturschutz verwendet, produziert aber auch einige schmackhafte, säuerliche (aber zitrusartige) Beeren mit hohem Nährwert. A
Platanen ( Platanus occidentalis ) bilden schöne Schattenbäume für große Landschaften. Das auffälligste Merkmal des Baumes ist die Rinde mit einem Tarnmuster aus graubrauner Außenrinde, die sich absetzt und das hellgraue oder weiße Holz darunter freilegt. Ältere Bäume haben oft feste, hellgraue Stämme. Sycamore
Kannenpflanzen sind faszinierende fleischfressende Pflanzen, die überraschend an die Innenumgebung angepasst werden können. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es viele Arten von Kannenpflanzen mit vielen verschiedenen Bedürfnissen gibt, und einige Sorten können ein wenig auf der pingeligen Seite sein. Le
Meconopsis ist eine Pflanzengattung, die für ihre exquisiten, auffälligen, mohnähnlichen Blüten bekannt ist. Die einzige Art von Meconopsis , die in Europa heimisch ist, ist Meconopsis cambrica , allgemein bekannt als walisische Mohnblume. Lesen Sie weiter, um mehr über walisische Mohnpflanzenpflege zu erfahren und wie man walisische Mohnblumen im Garten anbaut. Mec