Deadheading Lilies: Wie man eine Lilienpflanze täuscht



Lilien sind eine äußerst vielfältige und beliebte Pflanzengruppe, die schöne und manchmal sehr duftende Blüten hervorbringt. Aber was passiert, wenn diese Blumen verblassen? Solltest du sie abschneiden oder sie dort lassen, wo sie sind? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie eine Lilienpflanze toten können.

Sollten Sie Deadhead Lily Blumen

Deadheading ist die Bezeichnung für die Entfernung der verbrauchten Blumen aus einer Pflanze. Bei manchen Pflanzen ermutigt Deadheading tatsächlich, dass neue Blumen blühen. Leider ist dies bei Lilien nicht der Fall. Sobald ein Stängel geblüht hat, ist es soweit. Das Abschneiden der verbrauchten Blumen wird keinen neuen Knospen Platz machen.

Deadheading Lilien ist immer noch eine gute Idee für eine Reihe von Gründen. Zum einen säubert es das Erscheinungsbild der Pflanze als Ganzes. Wenn Sie Lilien anbauen, möchten Sie wahrscheinlich das Laub im Sommer behalten, damit die Pflanzen im nächsten Frühling wiederkommen. Ihr Garten wird viel schöner aussehen, ohne dass die Blumen herumliegen.

Über Deadheading Lilien

Wichtiger als die Ästhetik ist jedoch, wie Ihre Lilienpflanze ihre Energie aufwendet. Wenn eine Lilienblume bestäubt wird, schrumpft sie und macht Platz für eine Samenschale - so reproduzieren sich Lilien. Das ist alles gut und gut, es sei denn, Sie planen, die gleiche Birne zu verwenden, um nächstes Jahr mehr Lilien zu züchten.

Die Herstellung von Samenhülsen verbraucht Energie, die die Pflanze verwenden könnte, um Kohlenhydrate in der Birne für das Wachstum im nächsten Jahr aufzubewahren. Deadheading Lily Pflanzen kanalisiert all diese Energie in die Glühbirne.

So, wie man eine Lilienpflanze täuscht? Sobald eine Lilienblume verblasst ist, brechen Sie sie einfach mit Ihren Fingern ab oder schneiden Sie sie mit einer Schere ab, um die Produktion der Samenschale zu stoppen. Stellen Sie sicher, dass Sie mit der Blume keine Blätter entfernen. Die Pflanze braucht alle ihre Blätter, um so viel Energie wie möglich aufzunehmen.

Vorherige Artikel:
Primel gehören zu den ersten Blumen im Frühling, und sie zieren viele Gärten im ganzen Land. Diese leuchtenden Blütenpflanzen werden auch Primula genannt , was ihr Gattungsname ist. Richtiges Pflanzen und Kultur kann viele Probleme der Primula-Pflanze verhindern, aber es ist eine gute Idee, sich mit einigen Krankheiten und Schädlingen von Primeln vertraut zu machen. Pro
Empfohlen
Wenn Menschen fragen, wie man eine Pferdeschwanz-Palme ( Beaucarnea recurvata ) verpflanzt, ist der wichtigste Faktor die Größe des Baumes. Wenn Sie kleine Pferdeschwanzpalmen in Töpfen züchten oder sie als Bonsai-Pflanzen anbauen, ist das Austauschen des Topfes kein komplizierter Vorgang. Jedoch können Pferdeschwanzpalmen, die im Boden oder in großen Töpfen wachsen, 18 Fuß hoch und 6 Fuß breit werden. Das Ump
Wenn man sich nur einen tropischen Baum ansieht, fühlen sich die meisten Menschen warm und entspannt. Sie müssen jedoch nicht auf Ihren Urlaub im Süden warten, um einen tropischen Baum zu bewundern, auch wenn Sie in einem nördlichen Klima leben. Kaltharte, tropische Bäume und Pflanzen können Ihnen das ganze Jahr lang das "Inselgefühl" vermitteln. In de
Es ist kein Wunder, dass Clematis "Königin der Reben" genannt wird. Es gibt über 250 Sorten der holzigen Rebe, die Blüten in den Farben von lila über lila bis hin zu cremefarben anbieten. Sie können eine Clematis-Sorte mit kleinen Blüten auswählen, die nur einen ¼-Zoll-Durchmesser haben, oder sich für eine Pflanze mit riesigen Blüten mit 10-Zoll-Durchmesser entscheiden. Diese vi
Wenn Sie in einer Wohnung leben, in der es keinen Hof gibt, scheint die Aussicht auf Gartenarbeit unerreichbar zu sein. Sie können den ganzen Sommer über Blumen und frisches Gemüse haben, mit urbanem Fensterkästengarten. Solange Ihr Fenster Licht empfängt, können Sie Ihren eigenen Mini-Garten in der Privatsphäre Ihrer eigenen Wohnung pflegen. Aber
Ein chinesischer Garten ist ein Ort der Schönheit, Gelassenheit und einer spirituellen Verbindung mit der Natur, die vielbeschäftigten Menschen die dringend benötigte Erholung von einer lauten, stressigen Welt bietet. Es ist nicht schwer, das ständig wachsende Interesse an dieser alten Kunstform zu verstehen. La
Angelica ist ein Kraut, das häufig in skandinavischen Ländern verwendet wird. Es wächst auch wild in Russland, Grönland und Island. Seltener kann Engelwurz in den kühleren Regionen der USA kultiviert werden, wo sie bis zu 6 Fuß hoch werden kann! Dies wirft die Frage auf, braucht Engel Pflanze Trimmen und, wenn ja, wie Angelica Kräuter schneiden? Muss