Lime Tree Leaf Curl: Welche Ursachen Curling Blätter auf Lime Trees



Ihre Lindenblätter rollen sich und Sie haben keine Ahnung, wo Sie anfangen sollten, sie zu behandeln. Keine Angst, es gibt viele unschuldige Ursachen für die Locke auf Linden. Erfahren Sie in diesem Artikel, was Sie suchen und wie Sie mit den Problemen der Lindenblätter umgehen können.

Blatt Curl auf Linden

Unsere Pflanzen können uns so viel Freude und Ruhe bringen, aber wenn die Blätter auf Ihrer Lieblingslinde sich zusammenrollen, kann Ihr Garten plötzlich beunruhigend und eine Quelle der Sorge werden. Lindenblättrige Locke ist nicht die attraktivste Sache, die jemals mit Ihrem Baum passiert, aber es ist normalerweise kein großes Problem. Es gibt verschiedene Gründe, die Blätter von Linden zu kräuseln, und wir erforschen jeden davon, damit Sie ein geeignetes Mittel auswählen können.

Wenn sich Ihre Limettenblätter kräuseln, könnte es so aussehen, als würden Ihre Pflanzen in eine Katastrophe geraten, aber es gibt mehrere einfach zu lösende Probleme, die diese Situation verursachen könnten. Es ist wichtig, die Blätter Ihrer Pflanze mit einer Lupe sorgfältig zu untersuchen, bevor Sie versuchen, diesen Zustand zu behandeln, damit Sie sicher wissen, dass Sie den richtigen Ansatz wählen. Hier sind einige häufige Gründe für die Locke auf Linden:

Normales Verhalten . Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich die Blätter im Herbst oder Winter nach unten krümmen. Dies ist kein wirkliches Problem, es sei denn, das neue Wachstum kommt auch gelockt zustande. Pass auf und warte, wenn du keine Anzeichen von Schädlingen oder Krankheiten siehst.

Unsachgemäße Bewässerung . Überbewässerung, Bewässerung und Hitzestress können dazu führen, dass sich die Blätter einrollen oder nach innen rollen. Die Blätter können von der Spitze nach unten trübe grün oder trocken und knackig werden, wenn der Baum unter Wasser steht. Allerdings sollten Sie eine Linde nicht immer im stehenden Wasser stehen lassen, da der Baum es gerne etwas trocken hält. Denken Sie stattdessen daran, sie einmal oder zweimal pro Woche zu gießen. Bäume in der Landschaft können nur in Trockenperioden von einer speziellen Bewässerung profitieren.

Pflanzenparasiten . Sap Saugen und Blattabbau Parasiten können auch Locken Blätter auf Lindenbäumen verursachen. Aus diesem Grund ist eine genaue Inspektion so wichtig. Erkennen von tatsächlichen Insekten kann helfen, die Behandlung zu bestimmen. Die Signatur der Minenarbeiter sind ihre Wanderstollen über die Blattoberfläche. Andere Insekten, wie Blattläuse, werden auf der Unterseite der Blätter sichtbar sein; Spinnmilben sind viel kleiner und vielleicht nicht sofort sichtbar, aber ihre feinen Seidenfäden sind ein totes Werbegeschenk.

Neem-Öl ist eine wirksame Behandlung gegen Milben und Schuppen-Insekten, aber Blattläuse können leicht mit einem Gartenschlauch von der Linde gesprüht werden. Minenarbeiter brauchen sich keine Sorgen zu machen, es sei denn, sie sind überall auf deinem Baum. Ältere, verhärtete Blätter sind nicht betroffen.

Krankheit . Sowohl bakterielle als auch pilzartige Krankheiten können Lindenblätter verursachen. Eine genaue Untersuchung kann Pilzsporen oder beginnende Läsionen zeigen. Die richtige Identifizierung der betreffenden Krankheit ist von entscheidender Bedeutung, da die Behandlung variieren kann. Die meisten Pilzerkrankungen können mit einem basischen Fungizid wie einem auf Kupfer basierenden Spray besiegt werden. Es kann auch einige oberflächliche bakterielle Erkrankungen behandeln.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, an welcher Krankheit Ihre Pflanze leidet, können Sie sich an Ihre örtliche Universität wenden. Bei Pilz- und Bakterienkrankheiten besteht der Trick oft darin, den Limettenbaum weniger einladend zu machen, indem er großzügig beschnitten wird, um die Luftzirkulation im tiefsten Blattwerk der Pflanze zu erhöhen.

Vorherige Artikel:
Breitblättriges Signalgras ( Brachiaria platyphylla - Syn. Urochloa platyphylla ) ist ein warmes Jahreszeitunkraut, das in Gräben, gestörten Bereichen und Feldern auftaucht. Es hat ein Aussehen ähnlich wie große Krabbengras, aber ist eigentlich eine separate Spezies, die fast so invasiv ist. Signalgras-Unkräuter sind in Anbaugebieten ein solches Problem, dass ihre Anwesenheit die Maiserträge um 25 Prozent reduzieren kann. Wer i
Empfohlen
Mit ihren leuchtend bunten, duftenden Früchten gibt es keinen Grund, keine Zitrusfrüchte anzubauen, selbst wenn man dafür ein Gewächshaus braucht. Manchmal kann Ihre schöne Pflanze jedoch wasserdurchtränkte Flecken entwickeln, bevor sie vollständig verrotten. Dieser Zustand, bekannt als Braunfäule in Zitrusfrüchten, kann ein ernstes Risiko für Ihren Morgen OJ sein, wenn Sie nicht schnell handeln. Wenn Bra
Azaleen ohne Blätter können Angst verursachen, wenn Sie sich fragen, was zu tun ist. Sie werden lernen, die Ursache von blattlosen Azaleen zu bestimmen und wie man den Sträuchern in diesem Artikel helfen kann, sich zu erholen. Keine Blätter auf meinen Azaleen Bevor Sie entscheiden, dass etwas mit Ihrer Azalee nicht stimmt, geben Sie den Blattknospen genügend Zeit, sich zu öffnen. Somm
Dahlien, erhältlich in einer unglaublichen Auswahl an Größen, Farben und Formen, zieren Ihren Garten vom Hochsommer bis zum ersten Frost im Herbst. Dahlien sind nicht so schwer zu wachsen, wie Sie vielleicht denken, aber die richtige Pflege kann bestimmte Dahlienkrankheiten verhindern. Lesen Sie weiter, um mehr über einige der häufigsten Krankheiten bei Dahlien zu erfahren. Gem
Boden liefert Natrium in Pflanzen. Es gibt eine natürliche Anhäufung von Natrium im Boden von Düngemitteln, Pestiziden, die aus seichten, salzhaltigen Gewässern abfließen, und dem Abbau von Mineralien, die Salz freisetzen. Überschüssiges Natrium im Boden wird von Pflanzenwurzeln aufgenommen und kann ernste Vitalprobleme in Ihrem Garten verursachen. Lasse
Die Kunst von Kokedama bedeutet wörtlich übersetzt "Koke", was "Moos" bedeutet, und "Dama" bedeutet "Ball". Dieser Moosball hat eine Wiederauferstehung als eine moderne Kunstform erfahren, die für einzigartig präsentierte Pflanzen und Blumen nützlich ist. Im Internet und in den Pflanzenforen gibt es Anleitungen und Unterrichtseinheiten zu dieser Fertigkeit. Ein
Mangold ( Beta vulgaris var. Cicla und Beta vulgaris var. Flavescens ), auch einfach Mangold genannt, ist eine Art von Rüben ( Beta vulgaris ), die keine essbaren Wurzeln produzieren, sondern für die schmackhaften Blätter gezüchtet werden. Mangoldblätter sind eine nahrhafte und vielseitige Zutat für Ihre Küche. Saatg