Palme Fusarium Wilt: Erfahren Sie mehr über Fusarium Wilt Behandlung für Palmen



Fusariumwelke ist eine häufige Erkrankung von Zierbäumen und Sträuchern. Palme Fusarium Welke kommt in verschiedenen Formen, ist aber an ähnlichen Symptomen erkennbar. Fusariumwelke in Palmen ist Wirt spezifisch und hat keine Heilung. Das Endergebnis in unbehandelten Palmen ist der Tod. Erfahren Sie, wie Fusarium Welke in Palmen mit einem sorgfältigen Management-Programm zu behandeln. Nicht zuletzt können sorgfältige Hygiene und kulturelle Praktiken das Leben des Baumes verlängern.

Ursachen der Palme Fusarium Wilt

Fusariumwelke wird durch den Pilz Fusarium oxysporum verursacht . Die beiden Hauptstämme sind Fusarium oxysporum f. sp. Canariensis, die nur kanarische Palmen angreift, und Fusarium oxysporum f. sp. Palmarum, das in mehreren Zierpalmen vorkommt.

Die Krankheit verursacht den meisten Schaden in Pflanzen, die in trockenen Regionen sind. Pflanzen, die in kühleren, feuchteren Gebieten wachsen, werden immer noch Symptome zeigen, aber abfallen und langsamer sterben. In der Regel sollten Pflanzen mit Fusariumwelke von Palmen entfernt werden, aber das ist in einigen Fällen eine große Pflicht. Es gibt keine Fusariumwelkebehandlung für Palmen und die Krankheit ist ansteckend und kann andere Pflanzen in der Nähe anstecken.

Der für Fusariumwelke in Palmen verantwortliche Pilz kann jahrelang im Boden bestehen bleiben. Sporen dringen durch die Wurzeln in Pflanzen ein und wandern in das Gefäßsystem. Fusarium greift das Xylem an und reduziert die Wasseraufnahme. Im Laufe der Zeit schließt es das Wasser sammelnde Gewebe mit einer klebrigen Substanz, die der Pilz produziert. Nach und nach wird der Baum Anzeichen von Stress aufgrund von unzureichendem Wasser zeigen.

Der Erreger kann sich auch durch mechanische Mittel ausbreiten. Die häufigsten Arten der Infektion von Pflanzen sind kontaminierte gekaufte Bäume und unhygienische Schnittmethoden. Werkzeuge mit dem Krankheitserreger können sie während des Schneidens einführen. Es ist daher äußerst wichtig, Werkzeuge zu sterilisieren, bevor Sie sie in einer anderen Anlage verwenden.

Symptome von Fusarium Wilt of Palms

Da die Wasserzufuhr unterbrochen ist, sind die Wedel oder Blätter des Baumes die ersten, die Anzeichen einer Infektion zeigen. So wie die Blätter einer Pflanze sich absenken und verfärben, wenn zu wenig Feuchtigkeit vorhanden ist, werden die Wedel gelb und schließlich braun, winden sich an den Enden der Blätter und sterben schließlich ab. Der Effekt beginnt normalerweise bei den unteren oder älteren Wedeln und bewegt sich die Handfläche nach oben.

Eine Begleiterkrankung, die sogenannte Rosa-Fäule, beschleunigt den Färbeprozess in vielen Fällen. Es ist ein opportunistischer Pilz, der nur alte, schwache oder verletzte Pflanzen angreift. Die Fusariumwelkebehandlung für Palmen muss daher mit einer Anwendung von Thiophanat-Methyl-Fungizid begonnen werden, um dem Vormarsch von Pinkfäule entgegenzuwirken.

Wie man Fusarium Wilt behandelt

Da es keine Heilung für die Krankheit gibt, ist die einzige Vorgehensweise die sorgfältige Verwaltung des Baumes, es sei denn, Sie entscheiden sich, ihn vollständig zu entfernen.

Geben Sie zusätzliches Wasser und reinigen Sie infizierte Trümmer sofort. Versuchen Sie nicht, infiziertes Material zu kompostieren, da Sporen noch überleben und Ihren Komposthaufen befallen können.

Beschneiden Sie die Wedel, aber desinfizieren Sie die Werkzeuge, bevor Sie sie an anderen Pflanzen anwenden. Verwenden Sie an einem windstillen Tag keine Kettensäge und trimmen Sie nicht, um zu verhindern, dass infiziertes Sägemehl auf gesunde Exemplare gelangt.

Hygiene ist eine der wichtigsten Facetten der Fusariumwelkebehandlung für Palmen. Gute Wasser- und Nährstoffquellen für den Baum können sein Leben für mehrere Jahre verlängern.

Vorherige Artikel:
Viburnumbohrer verursachen schwere Schäden an Sträuchern in der Viburnum-Familie. Lernen Sie, diese Insektenschädlinge zu identifizieren und sie aus der Landschaft mit den Viburnum Bohrer Behandlung Tipps in diesem Artikel zu beseitigen. Viburnum Borer Lebenszyklus Was sind Viburnumbohrer? Viburnumbohrer sind Tagfliegenmotten, die sehr nach Wespen aussehen. S
Empfohlen
Aus Japan stammend, gedeihen Maulbeerbäume ( Morus alba ) in den Klimazonen 5 bis 9 der USDA-Pflanze. Diese laubabwerfende, schnell wachsende Pflanze kann ohne weiteres 20 bis 30 Fuß hoch und 15 bis 20 Fuß breit werden. Dieser Baum ist auch als "Unryu" Mulberry bekannt. Konturierte Mulberry Info Die Blätter dieses attraktiven Baumes sind hellgrün und etwas glänzend und herzförmig. Sie w
Mit langanhaltenden, wieder aufblühenden Blüten in verschiedenen Farben, die Schmetterlinge, Kolibris und andere Bestäuber anlocken, ist Garten-Phlox seit langem eine beliebte Gartenpflanze. Wenn jedoch Ihre Phloxpflanzen nach einigen Jahren nicht mehr so ​​prächtig blühen wie früher, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass sie geteilt werden müssen. Lesen Sie m
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ein Weg, Rosen zu verbreiten, ist von Rosenschnitt, der vom Rosenbusch genommen wird, den man mehr haben möchte. Beachten Sie, dass einige Rosensträucher möglicherweise noch unter Patentrechten geschützt sind und daher nicht von anderen als dem Patentinhaber verbreitet werden dürfen. Les
Schnecken sind in der Lage, im Garten Verwüstungen anzurichten, und sogar Topfpflanzen sind vor diesen gefräßigen Schädlingen nicht sicher. Schnecken, die Topfpflanzen fressen, sind leicht an der silbrigen Spur zu erkennen, die sie zurücklassen, und an den runden, gekauten Löchern im Laubwerk. Slugs in Containeranlagen loswerden Bevor Sie giftige Chemikalien verwenden, versuchen Sie ungiftige Lösungen, um Schnecken aus Topfpflanzen abzuschrecken. Slug
Als Gärtner stehen wir vor großen Hürden, wenn es darum geht, unsere Pflanzen gesund und lebendig zu erhalten. Wenn der Boden falsch ist, der pH-Wert aus ist, es zu viele Käfer gibt (oder nicht genug Käfer), oder Krankheiten einsetzen, müssen wir wissen, was zu tun ist und es sofort tun. Bakterielle oder Pilzkrankheiten können verheerend sein, aber normalerweise geben sie uns eine Chance. Viroi
Kirschkuchen, Mary Fox, Weiße Königin - sie alle beziehen sich auf diese alte, Gartenhäuschen Schönheit, Heliotrop ( Heliotropium arborescens ). Seit Jahren schwer zu finden, macht dieser kleine Liebling ein Comeback. Heliotrop Blumen waren ein Liebling in Großmutters Garten und Heliotrope Pflege ein fester Bestandteil ihrer Sommerroutine. Sie