Diervilla Shrub Info: Ist Bush Geißblatt Invasive



Der Strauchgeißblattstrauch ( Diervilla lonicera ) hat gelbe, trompetenförmige Blüten, die sehr an Geißblattblüten erinnern. Dieser amerikanische Eingeborene ist sehr kalt, hardy und anspruchslos, macht Bush Geißblatt Pflege ein Kinderspiel. Lesen Sie weiter, um mehr über Diervilla-Geißblattgewächse und andere Diervilla-Strauch-Informationen zu erfahren.

Diervilla-Strauch-Informationen

Sie können Bush Geißblatt Sträucher wachsen im Osten der Vereinigten Staaten sehen. Sie werden 5 Fuß groß und 5 Fuß breit. Diese Pflanzen bieten das ganze Jahr über Interesse an einem Garten. Die Blätter erscheinen dunkelrot, werden dann tiefgrün und entwickeln Bronzetöne.

Die gelben Blüten sind klein und ohne Duft, aber gruppiert und sehr attraktiv. Sie öffnen im Juni und die Sträucher produzieren sie bis September. Die geißblattartigen Blüten färben sich im Alter rot und orange. Schmetterlinge, Motten und Kolibris kommen, um den Nektar zu schlürfen.

Diervilla-Strauch-Information bestätigt, dass die Blätter des Strauch-Geißblatt-Strauchs aufregende Herbstanzeigen liefern können. Sie können in gelb, orange, rot oder violett explodieren.

Wachsende Diervilla Honeysuckles

Wenn Sie darüber nachdenken, Diervilla-Geißblatt zu züchten, werden Sie sich verwöhnen lassen. Dies sind wartungsarme Pflanzen, die nicht verhätscheln müssen und die Pflege von Buschhoneysuckeln ist minimal. Diese Sträucher wachsen am besten in Gebieten mit kühlen Sommern. Dazu gehören Regionen in den Klimazonen 3 bis 7 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Wenn es Zeit ist, Buschgeißblatt zu pflanzen, wählen Sie eine Stelle, die direkte Sonne oder zumindest teilweise Sonne bekommt. Sie akzeptieren die meisten Arten von Bodentypen, solange sie gut entwässern. Trockenresistent, schätzen die Pflanzen immer noch einen gelegentlichen Drink.

Wenn Sie Diervilla-Geißblätter in Ihrem Garten anbauen, werden sie vielleicht nicht so groß wie in der Wildnis. Sie können erwarten, dass die Sträucher mit einer ähnlichen Breite 3 Fuß hoch werden.

Ist Bush Geißblatt Invasive?

Diervilla-Sträucher sind säugende Pflanzen, so dass es sinnvoll ist zu fragen: "Ist Bush Geißblatt invasiv?" Die Tatsache ist, nach Diervilla Strauch Informationen, die ursprüngliche Art von Bush Geißblatt ist nicht invasiv.

Eine ähnliche Pflanze, das asiatische Buschgeißblatt ( Lonicera spp.), Ist jedoch invasiv. Es beschattet in vielen Teilen des Landes einheimische Pflanzen, wenn es der Kultivierung entgeht.

Vorherige Artikel:
Holunderbeeren sind sehr zierende Sträucher, die im Spätsommer und Frühherbst schmackhafte Beeren produzieren. Die meisten werden in der Landschaft angebaut, aber Holunderbeeren in Containern sind möglich. In diesem Artikel wird erklärt, wie man Holunderbeersträucher aus dem Container pflegt. Kannst du eine Holunderbeere in einem Topf wachsen lassen? Im B
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Es gibt viele verschiedene Arten von Hibiskus, von ihren Hollyhock-Cousins ​​bis zur kleineren blühenden Rose von Sharon ( Hibiscus syriacus) . Hibiskus-Pflanzen sind mehr als das zarte, tropische Exemplar, das den Namen Hibiscus rosa-sinensis trägt . Die
Mangold ist eine großartige Gartenpflanze, die einfach zu kultivieren ist und viel Erfolg hat, aber wie alles ist sie keine Garantie. Manchmal triffst du einen Haken, wie ein Welken. Wilting ist eigentlich ein wirklich häufiges Problem, aber es hat nur ein paar Ursachen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Ursachen in Mangold stecken und wie man es beheben kann.
Auf der Suche nach einer Alternative zu Humdrum Spinat? Okay, Spinat ist nicht langweilig, aber ein anderer grüner Spinat, orach mountain spinat, wird es um sein Geld bringen. Orach kann frisch oder gekocht wie Spinat verwendet werden. Obwohl es ein kühles Saisongrün ist, toleriert es wärmeres Wetter als Spinat, was bedeutet, dass es weniger wahrscheinlich ist zu verdrehen. Au
Wenn Sie ein großes Grundstück haben, das etwas Schatten braucht, sollten Sie die Buche bebauen. Amerikanische Buche ( Fagus grandifolia ) ist ein stattlicher Baum, der einen großen Eindruck macht, wenn er einzeln auf einer offenen Fläche angebaut wird oder wenn er zur Einfahrt auf große Anwesen verwendet wird. Ver
Schatten ist schwierig. Nicht alle Pflanzen wachsen gut darin, aber die meisten Gärten und Höfe haben es. Kaltblütige Pflanzen zu finden, die im Schatten gedeihen, kann sogar kniffliger sein. Es ist nicht so schwierig, obwohl die Möglichkeiten etwas begrenzt sind, gibt es mehr als genug Zone 6 Schatten liebende Pflanzen da draußen. Les
Die Funktion von Phosphor in Pflanzen ist sehr wichtig. Es hilft einer Pflanze, andere Nährstoffe in nützliche Bausteine ​​umzuwandeln, mit denen sie wachsen kann. Phosphor ist einer der drei wichtigsten Nährstoffe, die am häufigsten in Düngemitteln gefunden werden. Er ist das "P" in der NPK-Bilanz, das in Düngemitteln aufgeführt ist. Phosphor