Keine Blumen auf Paradiesvogel: Tipps, um Paradiesvogelblüten zu erhalten



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Paradiesvogel ist eine beliebte Zimmerpflanze oder Gartenzusatz in wärmeren Klimazonen und produziert schöne Blumen, die an fliegende Vögel erinnern, aber was machen Sie, wenn es keine Blumen auf Paradiesvogelpflanzen gibt? Wie man Paradiesvogel Blume macht, kann schwierig sein, wenn die richtigen Wachstumsbedingungen nicht erfüllt werden.

Warum ein Paradiesvogel nicht blühen könnte

Einer der häufigsten Gründe Paradiesvogel blüht nicht blühen ist unzureichendes Licht. Diese Pflanzen benötigen mindestens vier bis sechs Stunden volle Sonne (oder helles Licht drinnen), um ausreichend zu blühen. Sie sollten auch während des Sommers gleichmäßig feucht gehalten werden, müssen aber zwischen dem Gießen austrocknen.

Es ist auch hilfreich, diese Pflanzen während ihres aktiven Wachstums mindestens alle paar Wochen mit einem wasserlöslichen Mehrzweckdünger zu düngen.

Ein weiterer Faktor, nach dem zu suchen ist, wenn keine Blumen auf dem Paradiesvogel sind, ist die Pflanzbedingung. Containergezüchtete Pflanzen werden stärker erblühen, wenn sie leicht topfgebunden gehalten werden. Ein zu häufiges Umtopfen kann die Blüte von Paradiesvogelblüten bis zu zwei Jahren hemmen. Stattdessen sollten Sie die Pflanze im Frühjahr einfach mit frischer Blumenerde überdecken.

Sie erfordern auch eine flache Bepflanzung in gut entwässernden Böden. In der Tat können Wurzeln in der Nähe der Spitze des Bodens tatsächlich dazu beitragen, Blühungen zu fördern.

Wie man Paradiesvogel-Blumen-Blüte hilft

Der beste Weg, um die Blüte in Paradiesvogelpflanzen zu fördern, ist, einfach angemessene Wachstumsbedingungen zu schaffen. Wenn Sie Ihren Paradiesvogel vor kurzem geteilt oder umgetopft haben, ist dies wahrscheinlich der Grund für das Nicht-Blühen. Wenn es zu tief gepflanzt wird, muss es möglicherweise neu gepflanzt oder umgetopft werden, aber dies verzögert auch die zukünftige Blüte.

Wenn Sie Ihren Paradiesvogel beschnitten oder abgestumpft haben, wird dies in der Regel sein fortlaufendes Wachstum oder die Blüte in der nächsten Saison nicht beeinträchtigen, es sei denn, es handelt sich um einen strengen Schnitt, der das Blühen etwas ausbremsen könnte.

Wenn es nicht genug Licht bekommt, verschiebe die Pflanze woanders hin. Stellen Sie abschließend sicher, dass während der gesamten Vegetationsperiode ausreichend Wasser und Dünger verfügbar ist.

Jetzt, wo Sie ein paar Tipps, wie Sie Paradiesvogel Blume machen können, können Sie genießen den Paradiesvogel blüht auf Ihrer Pflanze zu Hause.

Vorherige Artikel:
Brunnengras ist ein spektakuläres Zierobjekt, das der Landschaft Bewegung und Farbe verleiht. Es ist im Landwirtschaftsministerium der Zone 8, aber als ein warmes Jahreszeitgras robust, es wird nur als ein jährliches in kühleren Gebieten wachsen. Fountain Grass Pflanzen sind mehrjährig in den wärmeren Klimazonen, aber um sie in kälteren Gegenden zu retten, versuchen Sie, Brunnengras drinnen zu pflegen. Lern
Empfohlen
Der Name Firebush beschreibt nicht nur die wunderschönen, flammenfarbenen Blüten dieser Pflanze. es beschreibt auch, wie gut der große Strauch intensive Hitze und Sonne verträgt. Perfekt für die Zonen 8 bis 11, ist das Wachstum eines Feuerbusses einfach, wenn Sie wissen, welche Bedingungen benötigt werden, um gedeihen zu können. Aber
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Grünkohl ist im Grunde ein Kohl-Gemüse, das keinen Kopf bildet. Grünkohl ist köstlich, wenn er gekocht oder klein gehalten wird, um in Salaten zu verwenden. Erfahren Sie, wie man Grünkohl zur richtigen Zeit ernten kann, um die würzigsten Blätter zu fördern. Grünko
Wenn Sie auf der Suche nach etwas anderem zum Garten sind, sollten Sie sich den Spiegeleibaum ( Gordonia axillaris ) ansehen. Ja, es hat einen eigentümlichen Namen, aber seine interessanten Eigenschaften und die einfache Pflege machen es zu einer einzigartigen Ergänzung der Landschaft. Was ist eine Spiegelei-Pflanze?
Pfirsichzweigbohrer sind die Larven von grau aussehenden Motten. Sie beschädigen neues Wachstum, indem sie sich in die Zweige bohren, und später in der Saison bohren sie sich in die Frucht. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie diese schädlichen Schädlinge bekämpfen können. Was sind Pfirsich-Zweigbohrer? Verw
Viele von uns pflanzen Blumen wegen ihres angenehmen Aromas, ihrer schönen Formen und Farben, aber wussten Sie, dass viele essbar sind? Die Ernte von Blumen stammt aus der Steinzeit mit archäologischen Zeugnissen, die zeigen, dass frühe Menschen Blumen aßen. Es ist an der Zeit, das Blumenpflücken von ausschließlich olfaktorischen und visuellen Blumen zu pflücken, um es zu essen. Die F
Jedes Jahr erscheinen neue und aufregende Obst- und Gemüsesorten für abenteuerlustige Gärtner. Die braune Fleischtomate ( Solanum lycopersicum 'Brown-Flesh') zaubert ein eher unangenehmes Bild einer verfaulten Tomate, ist aber eigentlich eine niedliche und leicht anzubauende Frucht mit wunderschönem gefleckten Fruchtfleisch. Tr