Kardinal-Blumen-Info - Wachsende und Pflege für Kardinal-Blumen



Die Kardinalblume ( Lobelia cardinalis ), benannt nach der leuchtend roten Farbe einer römisch-katholischen Kardinalsrobe, produziert intensive rote Blüten zu einer Zeit, in der viele andere Stauden in der Sommerhitze abnehmen. Diese Pflanze ist eine ausgezeichnete Wahl für die Einbürgerung und Wildblumenwiesen, aber Sie werden auch genießen, Kardinalblüten in Stauden Grenzen zu wachsen. Was genau ist eine Kardinalblume und wie züchten Sie im Garten Kardinalblumen? Lesen Sie weiter, um mehr über die kardinale Wildblumenpflanze zu erfahren.

Was ist eine Kardinalblume?

Die Kardinal Wildflower Pflanze ist eine amerikanische Wildblume aus Illinois, Indiana, Iowa, Michigan, Missouri, Ohio und Wisconsin. Diese Lobelienblüten sind hohe Stauden, die in den Klimazonen 1 bis 10 der USDA-Pflanze gedeihen. Über dem dunkelgrünen Blattwerk erheben sich hohe Stängel von leuchtend roten, trompetenförmigen Blüten. Wachsende Kardinalblumen blühen im Sommer und manchmal im Herbst.

Die meisten Insekten kämpfen, um die langen Hälse der trompetenförmigen Blüten zu navigieren, so dass Kardinalblumen zur Befruchtung auf Kolibris angewiesen sind. Die leuchtend rote Farbe der Blüten und der süße Nektar ziehen viele Arten von Kolibris an und wachsende Kardinalblumen sind ideal für den Einsatz in Kolibri-Gärten.

Die fein gemahlenen Wurzeln dieser Ureinwohner Wildblume wurden einst traditionell als Aphrodisiaka und Liebestränke verwendet, aber die Pflanze ist giftig, wenn sie in großen Mengen gegessen wird. Daher ist es besser, sich nur an die Pflege und Pflege von Kardinalblüten zu halten, anstatt sie medizinisch zu verwenden.

Wie wachsen Sie Kardinal Blumen?

Kardinal blüht am besten in einem Ort mit Morgensonne und Nachmittag Schatten, außer in kühlen Gebieten, wo sie volle Sonne brauchen.

Sie brauchen einen feuchten, fruchtbaren Boden und arbeiten am besten, wenn Sie vor dem Pflanzen viel organisches Material in den Boden einbringen. Setzen Sie im Frühjahr neue Pflanzen auf, die ungefähr einen Fuß voneinander entfernt sind. Halten Sie den Boden sehr feucht, während sich die Sämlinge einnisten. Eine Schicht aus organischem Mulch um die Pflanzen verhindert, dass Wasser verdunstet.

Caring für Kardinal Flowers

Bewässern Sie Ihre wachsenden Kardinalblüten in Abwesenheit von Regen.

Düngen Sie die Pflanzen im Herbst mit einer Schaufel Kompost für jede Pflanze oder einen Allzweckdünger.

In USDA-Zonen, die kälter als Zone 6 sind, die Pflanzen im Herbst mit einer dicken Schicht Kiefernmulch bedecken, es sei denn, Sie erwarten eine starke Schneedecke.

Kardinalblumen beginnen im Frühsommer zu blühen und erreichen ihren Höhepunkt im Mittel- bis Spätsommer. Schneiden Sie die Blumenstiele aus, wenn sie fertig sind, oder lassen Sie sie an Ort und Stelle, wenn Sie möchten, dass die Pflanzen sich selbst säen. Sie müssen den Mulch zurückziehen, damit die Samen direkt auf den Boden fallen können, wenn Sie Sämlinge wollen. Wenn Sie die verbrauchten Blühstacheln direkt über dem grünen Teil des Stängels abschneiden, können neue Stacheln entstehen, die an ihre Stelle treten, aber sie sind etwas kürzer als der erste Stachel.

Vorherige Artikel:
Wie wundervoll wäre es, eine Menge Mais zu ernten, wenn wir nur die Samen in ihr kleines Loch fallen lassen und zusehen müssten, wie sie wachsen. Leider für den Hausgärtner ist manuelle Bestäubung von Mais fast eine Notwendigkeit. Selbst wenn Ihr Stück Mais ziemlich groß ist, kann das Erlernen, wie man Mais bestäubt, Ihren Ertrag erhöhen und jene sterilen Stängel verhindern, die häufig entlang der Ränder Ihrer Bepflanzung gefunden werden. Bevor Sie
Empfohlen
Louisa crabapple Bäume ( Malus "Louisa") treffen ausgezeichnete Wahlen für eine Vielzahl von Gärten. Sogar bis Zone 4 können Sie dieses hübsche, weinende Schmuckstück genießen und jeden Frühling schöne, zartrosa Blüten erblühen sehen. Blühende Crabapples Zierbäume haben einen wichtigen Platz im Garten. Während sie
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Fuchsschwanz-Palme ( Wodyetia bifurcata ), ein australischer Eingeborener, ist ein anpassungsfähiges, schnell wachsendes Exemplar. In den letzten Jahren wurden Sorten von Fuchsschwanz-Palmen bei Landschaftsgärtnern und Baumschulen in wärmeren Zonen der Vereinigten Staaten populär. In
Annuals sind für Hausgärtner groß, weil sie viel von der Farbe und vom visuellen Interesse in den Betten und in den Gehwegen zur Verfügung stellen. Jahrbücher für Zone 8 beinhalten eine große Vielfalt, dank der warmen, langen Sommer und milden Wintern. Gemeinsame jährliche Blumen der Zone-8 Zone 8 ist durch eine gemeinsame niedrige Wintertemperatur definiert, so dass es große Unterschiede in den Niederschlägen und Sommerhöchsttemperaturen gibt. Die Zone
"Hilfe! Mein Okraschoten verfault! "Dies wird oft in Zeiten heißen Sommertages im amerikanischen Süden gehört. Okra-Blüten und -Früchte werden den Pflanzen weich und entwickeln ein verschwommenes Aussehen. Dies bedeutet normalerweise, dass sie mit Pilz-Okra-Blüten und Fruchtbrand befallen sind. Okra
Vielleicht hast du spät in der Saison ein Paket mit Frühlingszwiebeln als Geschenk oder hast vielleicht vergessen, eine gekaufte Tasche zu pflanzen. So oder so, Sie müssen jetzt herausfinden, wie Sie Zwiebeln lagern sollten, die gekeimt haben, weil Sie eine ganze Tasche von ihnen haben und der Boden ist gefroren und steinhart. W
Nur weil Sie in einem Gebiet mit wenig Niederschlägen gärtnern, bedeutet das nicht, dass Sie nur Laub oder grüne Sukkulenten anbauen. Sie können Xeriscape Blumen in Ihrem Garten verwenden. Es gibt viele dürreresistente Blumen, die Sie pflanzen können, die der Landschaft einige helle und lebhafte Farbe hinzufügen werden. Schau