Was ist Boxwood Blight: Boxwood Blight Symptome und Behandlung



Buchsbaum-Knollenfäule ist eine relativ neue Pflanzenkrankheit, die das Aussehen von Buchsbäumen und Pachysandras ruiniert. Informieren Sie sich in diesem Artikel über die Vorbeugung und Behandlung von Buchsbaumfäule.

Was ist Boxwood Blight?

Buchsbaum-Fäule ist eine Pilzkrankheit, die durch den Organismus Cylindrocladium buxicola verursacht wird . Der Organismus geht auch unter den Pseudonymen Cylindrocladium pseudonaviculatum oder Calonectria pseudonaviculata . Die Krankheit wird im Vereinigten Königreich Boxfäule genannt, und Sie können es auch als Buchsbaumblatttropfen in den USA hören

Mitte der 1990er Jahre in Großbritannien entdeckt, gelangte die Krankheit erst im Oktober 2011 in die USA, wo sie in einer Baumschule in North Carolina entdeckt wurde. Es hat sich seitdem weit nach Norden als Massachusetts ausgebreitet und kann in isolierten Gebieten in den USA gefunden werden
Die Symptome der Buchsbaumbrandkrankheit ähneln den Symptomen anderer Krankheiten, die Buchsbaumpflanzen befallen. Das erste Zeichen sind runde, braune Flecken auf den Blättern. Der Strauch lässt dann die meisten oder alle seiner Blätter fallen und die Zweige beginnen zurück zu sterben.

Die Wurzeln sind nicht betroffen, so dass der Strauch nachwachsen kann. Pflanzen sterben normalerweise nicht an der Buchsbaum-Kraut-Krankheit, aber nachdem sie wiederholt ihre Blätter verloren hat, wird sie so schwach, dass sie keinen Widerstand gegen andere Krankheiten mehr hat. Sekundärinfektionen greifen normalerweise an und töten die Pflanze.

Wie Boxwood Blight zu kontrollieren

Es gibt keine Heilung für Buchsbaum-Knollenfäule, daher müssen Gärtner auf Krankheitsprävention zurückgreifen, um ihre Pflanzen zu schützen. Berücksichtigen Sie diese Vorsichtsmaßnahmen bei der Arbeit mit Buchsbaum und Pachysandra:

  • Bleiben Sie weg von Box und Pachysandra Pflanzen, wenn sie nass sind.
  • Reinigen Sie die Sohlen Ihrer Schuhe, bevor Sie von einem Teil des Gartens zum anderen gehen.
  • Desinfizieren Sie Ihre Scheren zwischen den Pflanzen. Tauchen Sie sie in eine Lösung aus neun Teilen Wasser und einem Teil Bleichmittel für 10 Sekunden und lassen Sie sie dann an der Luft trocknen. Scrub sie gründlich mit Seife und Wasser und trocknen sie, bevor Sie sie wegräumen.
  • Zerstören oder entsorgen Sie Buchsbaum-Schnittgut. Kompostieren Sie sie niemals, es sei denn, Sie sind sicher, dass Ihre Pflanzen krankheitsfrei sind.
  • Vermeiden Sie, Buchsbaum in teilweise schattigen Bereichen zu pflanzen.

Horticulturalists prüfen mehrere Methoden der Behandlung, aber die gegenwärtige Empfehlung ist, die Anlage zu entfernen und zu zerstören, indem man sie brennt oder absackt und entsorgt. Pflanzen Sie Buchsbäume nicht in dem Gebiet, in dem Sie kranke Pflanzen entfernt haben.

Vorherige Artikel:
Ziergräser sind einzigartig in der Landschaft für ihre Vielseitigkeit, Pflegeleichtigkeit und hypnotische Bewegung. Brunnengräser sind eine der anziehendsten der Gruppe, mit eleganten plumed Blütenständen und gewölbten Blättern. Diese prächtigen Pflanzen sind wartungsarm, was zu ihrer Attraktivität beiträgt. Brunneng
Empfohlen
Horsenettle ( Solanum carolinense ), ein giftiges Mitglied der Nachtschattengewächse, ist eines der am schwierigsten zu bekämpfenden Unkräuter, da es den meisten Kontrollversuchen widersteht. Die Bodenbearbeitung macht es nur schlimmer, weil es Samen an die Oberfläche bringt, wo sie keimen können. Das
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Apfelmaden können eine ganze Ernte ruinieren, so dass Sie nicht wissen, was Sie tun sollen. Das Erkennen der Zeichen und das Ergreifen geeigneter vorbeugender Maßnahmen ist unerlässlich, um diese Schädlinge zu bekämpfen. Apple Maggot Zeichen Während Apfelbäume der Hauptwirt für Apfel-Maden-Schädlinge sind, können sie auch in einer der folgenden gefunden werden: Weißdorn Holzapfel Pflaume Kirsche Birne Aprikose wilde Rose Die am meisten anfälligen Apfelsorten sind die früh reifenden Arten sowie diejenigen mit dünner Haut. Während ande
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Minze ist eine schnell wachsende, aromatische Kräuterpflanze der Gattung Mentha . Es gibt buchstäblich Hunderte von Minze-Sorten und viel zu viele, um hier zu nennen. Einige dieser Minentypen werden jedoch häufig im Garten angebaut. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie einige dieser verschiedenen Minzsorten anbauen können. Wa
Kohlrabi ist deutsch für "Kohlrübe", passend genannt, da es ein Mitglied der Kohlfamilie ist und wie eine Rübe schmeckt. Kohlrabi, der am wenigsten winterharte Kohl, ist ein Gemüse der kühlen Jahreszeit, das in fruchtbaren, gut entwässernden Böden relativ leicht anzubauen ist, aber wie alle Gemüse hat es auch Schädlingsbefall. Wenn Si
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Wachsmyrte ( Myrica cerifera ) als immergrüner Strauch oder kleiner Baum ist eine hervorragende Ergänzung der Landschaft. Zu lernen, wie man Wachsmyrte pflanzt, ist relativ einfach. Der Wachs Myrte Baum oder Strauch wird oft für eine schnell wachsende Hecke oder Sichtschutz verwendet und kann einzeln als eine attraktive Musterpflanze auf dem Hof ​​verwendet werden. Wachs
Ich würde wagen zu sagen, dass als Gärtner die meisten, wenn nicht alle von uns Tomaten angebaut haben. Einer der wachsenden Schmerzen beim Anbau von Tomaten, einer von vielen möglichen, ist das Tomaten-Big-Knospen-Virus. Was sind einige der Symptome der großen Knospenkrankheit der Tomate und wie können wir große Knospe in den Tomaten bekämpfen? Lass