Do Pitcher Plants Bloom: Erfahren Sie mehr über Pitcher Plant Flowers



Kannenpflanzen sind interessante und schöne fleischfressende Pflanzen, die hauptsächlich auf Insekten als Schädlinge angewiesen sind. Blühen Krugpflanzen? Sie tun es sicherlich, und Krug Pflanzenblumen sind genauso faszinierend wie die bunten, geheimnisvollen Krüge. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Krugpflanze ( Sarracenia ).

Kannenpflanze Blumen

Ist dir etwas an deiner Kannenpflanze oder an einem anderen Garten aufgefallen - etwas, das wie eine Blume aussieht? Dann blüht die Pflanze oder macht sich bereit.

Die Blumen der Krugpflanzen erscheinen in zwei bis drei Wochen im April oder Mai, abhängig vom Klima und der spezifischen Pflanzenart. Die Blumen, die wie auf dem Kopf stehende Regenschirme aussehen, erheben sich über die Krüge, ein funktionales Design, das dazu dient, freundliche Bestäuber davor zu schützen, versehentlich in den Krug eingeklemmt zu werden.

Blumen von Krugpflanzen können lila, rot, weinrot, weiß, gelb oder rosa sein, was auch vom Typ abhängt. In einigen Fällen, Krug Pflanze Blütenblätter sind mehrfarbig, und oft, Krug Pflanze blüht wird noch dramatischer durch die kontrastierende Stigmatisierung gemacht. Manchmal sind die bunten Blüten süß duftend, können aber andererseits einen weniger angenehmen Geruch haben, der an Katzenurin erinnert.

Im Gegensatz zu den Krügen, die tödlich für Insekten sind, sind die Blumen der Krugpflanzen vollkommen harmlos. In der Tat funktionieren die Blüten wie normale Blumen, indem sie Insekten (meist Bienen) Nektar und Pollen liefern.

Die verbrauchten Blumen schrumpfen schließlich, bilden Samenkapseln und zerstreuen Samen für die Produktion von neuen Pflanzen. Eine Samenkapsel kann bis zu 300 winzige, papierartige Samen freisetzen. Die Keimung einer neuen Kannenpflanze aus Samen ist im Allgemeinen ein langsamer Prozess, bei dem sich nach drei bis sechs Jahren neue Blüten oder Krüge entwickeln.

Jetzt, wo Sie ein bisschen mehr über die Blüte in Krugpflanzen wissen, haben Sie noch einen weiteren Grund, diese wundervollen, lustigen Pflanzen anzubauen.

Vorherige Artikel:
Tränendes Herz Pflanzen sind eine wunderbare Ergänzung für den mehrjährigen Garten. Mit ihren extrem ausgeprägten, herzförmigen Blüten und dem geringen Pflegebedarf verleihen diese Büsche jedem Garten einen farbenfrohen Charme aus der Alten Welt. Aber was sollten Sie tun, wenn die Temperaturen sinken? Lesen
Empfohlen
Das Wachsen von Zwiebeln in Töpfen ist eine der klügsten und einfachsten Dinge, die Sie in Ihrem Garten tun können, und es hat eine riesige Auszahlung. Wenn Sie Blumenzwiebeln in Behältnisse pflanzen, wissen Sie genau, wo sie sich befinden. Sie können sie überall hin bewegen, wo sie zum Abkühlen sind, und Sie können sie auf Ihrer Terrasse, Stufen, Veranda oder wo auch immer sie die größte Sensation im Frühling machen . Wenn Sie
Fingerhut ( Digitalis purpurea ) sät leicht im Garten, aber Sie können auch Samen von reifen Pflanzen sparen. Sammeln von Fingerhut Samen ist eine gute Möglichkeit, neue Pflanzen für die Anpflanzung in anderen Bereichen oder für den Austausch mit Gartenarbeit Familie und Freunden zu propagieren. Les
Die meisten von uns kennen die beliebte Frucht, die Wassermelone. Das leuchtend rote Fruchtfleisch und die schwarzen Samen sorgen für etwas süßes, saftiges Essen und Spaß beim Samenspucken. Aber sind gelbe Wassermelonen natürlich? Mit über 1.200 Arten von Wassermelonen auf dem Markt, von kernlos über pink bis schwarz, sollte es nicht verwundern, dass ja auch gelbfleischige Sorten erhältlich sind. Sind g
Wachsende Wildblumen in Ihrem Garten oder Garten ist eine einfache Möglichkeit, Farbe und Schönheit hinzuzufügen, und ein natives Ökosystem direkt im Hinterhof zu entwickeln. Wenn Sie einen feuchten oder sumpfigen Bereich haben, den Sie verschönern möchten, finden Sie mehrere feuchtigkeitsliebende Wildblumen, die sich wie eine Ente ans Wasser legen. Wach
Der Bartpilz, auch Löwenmähne genannt, ist ein kulinarischer Genuss. Sie können gelegentlich finden, dass es in schattigen Wäldern wächst, und es ist einfach, sich zu Hause zu kultivieren. Lesen Sie weiter, um mehr über dieses schmackhafte Vergnügen zu erfahren. Was ist Bärtiger Zahnpilz? Bärtiger Zahn ist ein Pilz, den Sie sicher in der Wildnis sammeln können, weil es keine Doppelgänger, weder giftig noch nicht hat. Obwohl si
Bleiben Sie Nektarinen einen Schritt voraus, ohne Ihre Bäume mit giftigen Chemikalien zu durchnässen. Wie? Dieser Artikel erklärt, wann man Nektarinen sprüht, und gibt Ratschläge zu den am wenigsten toxischen Optionen, wenn es Zeit ist, dies zu tun. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Verwenden von Fruit Tree Spray für Nektarinen Das Sprühen von Nektarinen mit den richtigen Insektiziden und zur richtigen Zeit ist essentiell für eine gute Ernte. Hier s