Do Pitcher Plants Bloom: Erfahren Sie mehr über Pitcher Plant Flowers



Kannenpflanzen sind interessante und schöne fleischfressende Pflanzen, die hauptsächlich auf Insekten als Schädlinge angewiesen sind. Blühen Krugpflanzen? Sie tun es sicherlich, und Krug Pflanzenblumen sind genauso faszinierend wie die bunten, geheimnisvollen Krüge. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Krugpflanze ( Sarracenia ).

Kannenpflanze Blumen

Ist dir etwas an deiner Kannenpflanze oder an einem anderen Garten aufgefallen - etwas, das wie eine Blume aussieht? Dann blüht die Pflanze oder macht sich bereit.

Die Blumen der Krugpflanzen erscheinen in zwei bis drei Wochen im April oder Mai, abhängig vom Klima und der spezifischen Pflanzenart. Die Blumen, die wie auf dem Kopf stehende Regenschirme aussehen, erheben sich über die Krüge, ein funktionales Design, das dazu dient, freundliche Bestäuber davor zu schützen, versehentlich in den Krug eingeklemmt zu werden.

Blumen von Krugpflanzen können lila, rot, weinrot, weiß, gelb oder rosa sein, was auch vom Typ abhängt. In einigen Fällen, Krug Pflanze Blütenblätter sind mehrfarbig, und oft, Krug Pflanze blüht wird noch dramatischer durch die kontrastierende Stigmatisierung gemacht. Manchmal sind die bunten Blüten süß duftend, können aber andererseits einen weniger angenehmen Geruch haben, der an Katzenurin erinnert.

Im Gegensatz zu den Krügen, die tödlich für Insekten sind, sind die Blumen der Krugpflanzen vollkommen harmlos. In der Tat funktionieren die Blüten wie normale Blumen, indem sie Insekten (meist Bienen) Nektar und Pollen liefern.

Die verbrauchten Blumen schrumpfen schließlich, bilden Samenkapseln und zerstreuen Samen für die Produktion von neuen Pflanzen. Eine Samenkapsel kann bis zu 300 winzige, papierartige Samen freisetzen. Die Keimung einer neuen Kannenpflanze aus Samen ist im Allgemeinen ein langsamer Prozess, bei dem sich nach drei bis sechs Jahren neue Blüten oder Krüge entwickeln.

Jetzt, wo Sie ein bisschen mehr über die Blüte in Krugpflanzen wissen, haben Sie noch einen weiteren Grund, diese wundervollen, lustigen Pflanzen anzubauen.

Vorherige Artikel:
Die Zugabe von Twinspur in den Garten bietet nicht nur Farbe und Interesse, sondern diese schöne kleine Pflanze ist ideal, um nützliche Bestäuber in die Gegend zu locken. Lesen Sie weiter für Informationen über wachsende Twinspur Blüten. Twinspur Pflanzeninfo Was ist Zwillingsspur? Twinspur ( Diascia ), manchmal bekannt als Barber's Diascia, ist ein weitläufiges Jahrbuch, das Betten, Grenzen, Steingärten und Containern Schönheit und Farbe verleiht. Die Pfl
Empfohlen
Veilchen sind fröhliche, früh blühende Stauden, die den Beginn der Wachstumsperiode mit Narzissen, Tulpen und anderen Frühlingszwiebeln begrüßen. Diese kühlen Klima Waldpflanzen tun jedoch am besten im Halbschatten. Veilchen sind vielseitig und Veilchen in Containern zu züchten ist überhaupt kein Problem. Möchten
Ich bin kein Kuchenmädchen, aber eine Ausnahme kann für Rhabarber Erdbeerkuchen gemacht werden. Eigentlich kann alles mit Rhabarber darin leicht in meinen Mund gebracht werden. Vielleicht, weil es mich an die guten alten Zeiten mit meiner Urgroßmutter erinnert, die die schärfste Pastetenkruste mit Butter schmückten, die mit scharlachroten Beeren und Rhabarber gefüllt war. Ihre
Für das beste Aussehen und die üppigsten Blüten ist es ein wichtiger Teil der bottlebrush Pflege zu lernen, wie man Flaschenbürsten pflegt. Es ist auch wichtig zu lernen, wann man den Flaschenpinsel streicht. Wenn Sie den Bottlebrush zu lange in der Saison kürzen, können Sie Winterschäden verursachen und sogar die Blüten für das nächste Jahr eliminieren. Wir werd
Gesunde Buchsbaum-Pflanzen haben üppig grüne Blätter, aber um Ihre Sträucher gut aussehen zu lassen, müssen Sie ihnen Buchsbaum-Pflanzenfutter anbieten. Wenn Sie eine Vergilbung sehen - ein Blatt, das blassgelb wird oder gelbe Ränder hat - ist es an der Zeit, sich über die Anforderungen an Buchsbaumdünger zu informieren. Für we
Erdbeer-Geranium-Pflanzen ( Saxifraga stolonifera ) sorgen für eine hervorragende Bodenbedeckung. Sie erreichen nie mehr als einen Fuß in der Höhe, sie gedeihen in schattigen Bereichen mit indirektem Licht, und sie verbreiten sich zuverlässig durch Stolonen, attraktive rote Ranken, die sich ausstrecken und Wurzeln bilden, um neue Pflanzen zu bilden. Le
Graceful Aspen ist der am weitesten verbreitete Baum in Nordamerika und wächst von Kanada, den USA und Mexiko. Diese Eingeborenen werden auch als Gartenzierpflanzen kultiviert, gewöhnlich mit Ast- oder Wurzelstecklingen. Aber Aspen-Samen-Vermehrung ist auch möglich, wenn Sie wissen, wie man Espen aus Samen wachsen lässt und Sie bereit sind, daran zu arbeiten. Fü