Wachsende Ageratum-Blume: Wie man Ageratum pflanzt



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Blaue Blumen für den Garten sind manchmal schwierig zu wachsen. Die Auswahlmöglichkeiten sind begrenzt und die meisten benötigen eine vollständige Sonnenposition. Ageratum-Pflanzen, mit flauschigen blauen Blüten, fügen Ihrem Garten die wünschenswerte blaue Farbe hinzu, auch wenn es teilweise schattig ist. Die Pflege von Ageraten ist einfach und leicht, besonders für den beginnenden Gärtner.

Die Ageratum-Blume, die am häufigsten im Garten vorkommt, ist eine Hybride, die in einer kleinen und kompakten Form wächst. Wenn Sie lernen, Ageratum zu pflanzen und erfolgreich zu wachsen, haben Sie immer eine blaue Blume Option für das Bett oder die Grenze.

Was ist Ageratum?

Für diejenigen, die neu in der Blumengärtnerei sind, fragen Sie sich vielleicht: "Was ist Ageratum und wie wird es kultiviert?" Ageratum houstonianum, eine in Mexiko beheimatete Pflanze, gehört zu den am häufigsten angebauten Ageratum-Sorten. Agerats bieten weiche, runde, flauschige Blüten in verschiedenen Schattierungen von Blau, Pink oder Weiß - am häufigsten Blau.

Ageratum-Pflanzen wachsen aus Samen oder aus kleinen Setzlingen, die manchmal in Gartenzentren gefunden werden. Mehr als 60 Kultivare der blauen Ageratum-Blume sind verfügbar, die oft nur 6 bis 8 Zoll erreichen, wenn sie ausgewachsen sind. Das wilde Ageratum ist ein größeres Exemplar, das reichlich resertiert, aber die meisten verfügbaren Samen des Ageratums stammen von Hybridtypen.

Beliebte Sorten der Ageratum Blumen bieten eine Reihe von blauen Farben und umfassen folgende Sorten:

  • ' Hawaii ' - Dieser Typ hat Blüten eines Königsblaues. Es blüht früh und ist eine der langlebigsten Arten.
  • ' Blue Mink ' - Diese Sorte hat Blüten in einer puderblauen Farbe und erreicht 12 cm in der Höhe.
  • " Blue Danube " - Eine Sorte, die nur 6 bis 8 Zoll und Blüten in einem mittelblauen Farbton erreicht.

Rosa und weiß blühende Sorten sind auch verfügbar, neigen aber dazu, früh zu verwelken und ein getragenes, braunes Aussehen zu tragen.

Wie man Ageratum pflanzt

Ageratum Pflanzen können aus Samen gestartet werden, wenn der Boden sich draußen erwärmt hat. Bedecken Sie die Samen leicht, da Samen von Ageratum-Pflanzen Sonnenlicht benötigen, um zu keimen. Für einen frühen Start der Blüte der Ageratum-Blume beginnen die Samen acht bis zehn Wochen vor dem Einpflanzen im Frühlingsgarten.

Pflege für Agerats

Eine einjährige und manchmal mehrjährige Blume, die Ageratum-Blume blüht vom Frühling bis zum Fall, wenn sie richtige Pflege erhält. Pflege für Ageratums umfasst regelmäßige Bewässerung, bis die Pflanze etabliert ist. Verwenden Sie warmes Wasser, um die Pflanze für eine Fülle von blauen Blüten zu bewässern.

Sie sollten auch die verbrauchten Blüten nach Bedarf entfernen, um mehr Blüten zu erhalten.

Pflege und Pflege von Ageraten ist einfach. Bleiben Sie bei den beliebten blauen Blüten des Ageratums, tote Kopf nach Bedarf und genießen Sie die einfache blaue Blume in Ihrem Garten dieses Jahr.

Vorherige Artikel:
Passionsfrucht ( Passiflora edulis ) ist ein südamerikanischer Eingeborener, der in tropischen und subtropischen Klimazonen wächst. Bei warmem Wetter erscheinen violette und weiße Blüten auf der Maracuja, gefolgt von würzigen, duftenden Früchten, die vor allem im Sommer und Herbst reifen. Die Passionsfrucht verfärbt sich bei der Reifung von grün nach dunkelviolett und fällt dann auf den Boden, wo sie gesammelt wird. Obwohl
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Lammohrpflanze ( Stachys byzantina ) ist ein Favorit für den Anbau mit Kindern und erfreut in fast jedem Garten. Diese pflegeleichte Staude hat samtig weiche, wollig-immergrüne Blätter, die silber bis graugrün sind. Das Laub ähnelt in seiner Form auch den echten Lammohren, daher auch der Name. Wen
Trimmen Agapanthus Pflanzen ist eine leichte Aufgabe, die diese mehrjährige Bloomer vor zottigen und überwuchert. Darüber hinaus kann regelmäßiger Agapanthusschnitt entgleisende Pflanzen davon abhalten, übermäßig weedy und invasiv zu werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wann und wie man Agapanthus-Pflanzen beschneidet. Soll ic
Radieschen gehören zu den am einfachsten anzubauenden Pflanzen. Vom Samen bis zur Ernte dauert es oft nur eine Handvoll Wochen. Aber wie bei jeder Pflanze können Radieschen Krankheitssymptome entwickeln, die sich auf die Ernte auswirken können. Cercospora-Blattflecken von Radieschen sind eine solche Krankheit, die den Tod von Sämlingen verursachen kann oder in älteren Pflanzen die Größe der essbaren Wurzel verringert. Die K
Brotfrucht ist ein bemerkenswerter Baum, der seit vielen Generationen als wichtige Nahrung in tropischem Klima gedient hat. Im Garten bietet dieses schöne Exemplar Schatten und Schönheit mit sehr wenig Aufmerksamkeit. Wie alle Obstbäume profitiert auch die Brotfrucht von einem jährlichen Schnitt. Di
Terra Preta ist eine im Amazonasbecken vorherrschende Bodenart. Es wurde gedacht, um das Ergebnis der Bodenbewirtschaftung durch die alten Südamerikaner zu sein. Diese Meistergärtner wussten, wie man einen nährstoffreichen Boden, auch "dunkle Erde" genannt, kreiert. Ihre Bemühungen hinterließen Hinweise für den modernen Gärtner, wie Gartenräume mit überlegenem Wachstumsmedium geschaffen und entwickelt werden können. Terra Pr
Wer mag keine freien Pflanzen? Luftschichtung Pflanzen ist eine Methode der Vermehrung, die keine Gartenbau Grad oder Phantasie Wurzel Hormone oder Werkzeuge erfordert. Auch der Anfängergärtner kann sich ein paar Tipps zum Prozess holen und ein erfolgreiches Ergebnis erzielen. Lesen Sie weiter für weitere Informationen und einige einfache Pflanzen, auf denen Sie den Prozess ausprobieren können. Di