Mehltau: Hausgemachte und organische Heilmittel



Mehltau ist ein häufiges Problem in Gebieten mit hoher Luftfeuchtigkeit. Es kann fast jede Art von Pflanze beeinflussen, die auf Blättern, Blumen, Obst und Gemüse erscheint. Ein weißes oder graues Pulver bedeckt die Oberfläche der Pflanze. Wenn es unbehandelt bleibt, kann es sich heftiger verfärben und Blätter gelb oder braun werden lassen. Viele Menschen suchen nach einem hausgemachten Heilmittel gegen Mehltau, bevor sie sich Fungiziden zuwenden. Es ist jedoch vorzuziehen, einen hausgemachten Mehltau zu finden.

Prävention von Mehltau

Der beste Weg, sich um Mehltau zu kümmern, ist die Prävention. Achten Sie darauf, mit gesunden Pflanzen zu beginnen. Ein hausgemachter Mehltau-Mehltau soll einfach während der normalen Beschneidungszeit jegliches tote Pflanzenmaterial zurückschneiden. Pflanzen Sie die Dinge nicht zu nahe zusammen, um eine ausreichende Luftzirkulation um die Pflanzen herum zu ermöglichen.

Es ist wichtig, nicht in feuchten schattigen Gebieten zu pflanzen, da dies eine erstklassige Stelle für Mehltau ist. Ein weiterer hausgemachter Mehltau ist es, die Sprinkler am Abend nicht zu benutzen, damit das Wasser nicht zu lange auf den Blättern steht. Das Wasser selbst verursacht nicht mehr Schimmel, aber es kann leichter zu den anderen Blättern der Pflanze transportiert werden.

Organische Entfernung von Mehltau

Wenn die Prävention fehlschlägt, ist es eine gute Idee, zuerst organische Entfernung von Mehltau zu versuchen. Wenn Sie einen Fall von Mehltau haben, achten Sie darauf, die infizierten Pflanzenteile nicht zu kompostieren. Es gibt ein paar Möglichkeiten zu versuchen, wenn Sie eine hausgemachte Heilung für Mehltau versuchen.

Ein Mehltau organisches Heilmittel ist die Verwendung verdünnter Lösungen von Wasserstoffperoxid (9 Teile Wasser zu 1 Teil Wasserstoffperoxid). Besprühen Sie die Pflanzen einmal pro Woche gründlich. Organische Entfernung von Mehltau ist immer besser als die Verwendung von aggressiven Chemikalien auf Ihren Pflanzen.

Es gibt sogar einige Pflanzen, wie die Flieder, die den echten Mehltau haben können und es tut der Pflanze nicht so weh. So ist die Verwendung eines hausgemachten Heilmittel für Mehltau auf den härteren Pflanzen nicht notwendig.

Eine andere Sache zu erinnern ist, dass, wenn eine Art von Pflanze es bekommt, diese bestimmte Sorte von Mehltau wird nicht auf die anderen Arten von Pflanzen übertragen. Zum Beispiel wird es nicht von den Rosen zu den Fliedern gehen, nur zu den anderen Rosen.

Der beste hausgemachte Mehltau-Mehltau ist die Aufrechterhaltung der richtigen Feuchtigkeit, ohne die Luftfeuchtigkeit um die Pflanzen zu hoch zu erhöhen. Dies, zusammen mit einem sorgfältigen jährlichen Beschneiden, wird einen langen Weg dazu führen, Ihre Pflanzen gesund und schön zu halten.

Vorherige Artikel:
Was ist in einem Namen? Im Fall von Hirnkaktus, eine faszinierende Pflanze, wenn auch mit einem sehr beschreibenden Namen. Eine der vielen Arten von Mammillaria, Cristata ist die Form, die als Gehirnkaktus bekannt ist. Es ist ein einfach anzubauender Kaktus, der oft schöne kleine Blüten hervorbringt und in wärmeren Klimazonen eine großartige Zimmerpflanze oder ein Freilandexemplar bildet. Le
Empfohlen
Sie können Sedum acre als moosigen Mauerpfeffer, Goldmost oder gar nicht kennen, aber diese süße Sukkulente sollte etwas sein, das Sie in Ihrem Landschaftsschema einschließen. Die vielseitige Pflanze passt perfekt in einen Steingarten und gedeiht in ärmlichen Böden, wie sandigen oder kiesigen Zusammensetzungen. Lese
Der Winter ist eine tolle Zeit, um den Garten zu planen. Zuerst müssen Sie wissen, in welcher USDA-Zone Sie leben und wann das letzte Frostdatum für Ihre Region ist. Zum Beispiel haben Leute, die in USDA-Zone 6 leben, eine frostfreie Datumsspanne vom 30. März bis zum 30. April. Dies bedeutet, dass abhängig von der Ernte einige Samen sprunghaft in Innenräume gestartet werden können, während andere zur direkten Aussaat nach draußen geeignet sind. Im fol
Wenn Sie am Ende der Blütezeit Samen aus den Pflanzen sammeln, können Sie feststellen, dass die Samenhülsen feucht sind. Warum ist das und sind die Samen noch in Ordnung? Erfahren Sie mehr darüber, ob das Austrocknen nasser Samen in diesem Artikel möglich ist. Warum sind meine Samenkapseln matschig? Es
Ein gut bepflanzter Waldgarten liefert nicht nur Nahrung, sondern zieht auch Bestäuber an und schafft einen Lebensraum für Wildtiere. Lesen Sie weiter, um die Grundlagen des Anpflanzens eines essbaren Waldgartens zu erlernen. Über Waldgärten Was ist ein Waldgarten? Ein Waldgarten ist nicht gerade ein Wald, und es ist kein Obstgarten oder Gemüsegarten. Vie
Wenn Sie auf der Suche nach einer tollen Ergänzung zu Gartenbeeten oder Rabatten sind, oder sogar etwas, das Sie in einen Wiesengarten einbauen können, sollten Sie die einfach wachsende Selbstheilpflanze ( Prunella vulgaris ) pflanzen. Über gewöhnliche selbstheilende Pflanze Prunella vulgaris Pflanze ist allgemein bekannt als das Selbstheilkraut. Es
Hydrilla ist eine invasive Wasserpflanze. Es wurde in den USA als Aquarienpflanze eingeführt, entkam aber dem Anbau und ist jetzt ein ernstes Unkraut. Die Kontrolle von Hydrilla Unkraut ist notwendig, um eine Verringerung der einheimischen Flora zu verhindern. In den meisten Staaten ist es illegal, die Arten zu besitzen oder zu transportieren.