Vietnamesische Cilantro Plant Facts: Was sind Anwendungen für vietnamesische Cilantro-Kräuter



Vietnamesischer Koriander ist eine Pflanze, die in Südostasien heimisch ist, wo ihre Blätter eine sehr beliebte kulinarische Zutat sind. Es hat einen Geschmack, der dem Koriander ähnelt, der normalerweise in Amerika angebaut wird, mit dem zusätzlichen Vorteil, in der Sommerhitze gedeihen zu können. Lesen Sie weiter, um mehr über den Anbau vietnamesischer Korianderkräuter zu erfahren.

Vietnamesischer Koriander gegen Koriander

Die vietnamesische Korianderpflanze ( Persicaria odorata syn. Polygonum odoratum ) wird auch häufig als kambodschanische Minze, vietnamesischer Koriander und Rau Ram bezeichnet. Es ist nicht dasselbe wie der Koriander, der normalerweise in der westlichen Küche gegessen wird, aber es ist ähnlich.

In der südostasiatischen Küche wird es tatsächlich häufiger anstelle von Pfefferminz verwendet. Es hat einen sehr starken, rauchigen Geschmack und sollte wegen seiner Stärke in etwa der Hälfte des Korianders verwendet werden.

Der größte Vorteil des wachsenden vietnamesischen Korianders gegenüber "normalem" Koriander ist seine Fähigkeit, die Sommerhitze zu tragen. Wenn Ihre Sommer heiß sind, haben Sie wahrscheinlich Schwierigkeiten, Koriander anzubauen und ihn vor dem Schießen zu bewahren. Vietnamesischer Koriander dagegen liebt heißes Wetter und wird den ganzen Sommer über wachsen.

Wachsender vietnamesischer Cilantro in den Gärten

Die vietnamesische Korianderpflanze ist so an heißes Wetter gewöhnt, dass es schwierig ist, sie außerhalb einer tropischen Umgebung zu halten. Es ist notwendig, den Boden immer feucht zu halten - trocknen lassen und fast sofort welken.

Es ist eine niedrige, kriechende Pflanze, die sich in Bodendecker ausbreitet, wenn sie genug Zeit hat. Es kann Temperaturen unter dem Gefrierpunkt nicht ertragen, aber wenn es in einem Topf gewachsen ist und für den Winter unter helles Licht gebracht wird, kann es für viele Jahreszeiten dauern.

Sie gedeiht am besten in gefiltertem Sonnenlicht, kann aber auch am frühen Morgen mit heller Sonne und am Nachmittag mit Schatten umgehen. Es bevorzugt eine geschützte Stelle, die vor den Elementen und viel Wasser geschützt ist.

Vorherige Artikel:
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Rosen sind einige der beliebtesten und schönsten blühenden Sträucher, aber der Beginn eines Rosengartens mag für neue Gärtner abschreckend wirken. Rosen für Anfänger zu wachsen muss jedoch kein stressiges Unterfangen sein. In der Tat, mit richtiger Bepflanzung und Pflege, kann fast jeder ein erfolgreicher Rosengärtner werden. Lesen
Empfohlen
Karottenrüsselkäfer sind kleine Käfer mit großem Appetit auf Karotten und verwandte Pflanzen. Sobald sie etabliert sind, können diese Insekten Ihre Karotten-, Sellerie- und Petersilienernte vernichten. Lesen Sie weiter, um etwas über Möhrenrüsselkäfer-Management zu erfahren. Was sind Karottenrüsselkäfer? Nur etwa
Die Verwendung von Heu in Komposthaufen hat zwei entscheidende Vorteile. Erstens gibt es mitten in der Sommersaison, wenn die meisten der frei verfügbaren Zutaten grün sind, reichlich braunes Material. Außerdem ermöglicht die Kompostierung mit Heuballen den Bau eines komplett grünen Kompostbehälters, der schließlich selbst zu Kompost wird. Sie f
Bienen, Schmetterlinge oder irgendetwas anderes. Eine Studie der Botaniker HY Mohan Ram und Gita Mathur, die im Journal of Economic Botany veröffentlicht wurde, ergab, dass die Bestäubung wilde Lantana-Blüten auslöst, die von gelb auf rot wechseln. Die Autoren schlagen vor, dass die gelbe Farbe der offenen, unpollinated Blumen Bestäuber zu diesen Blumen auf eine wilde Lantana dirigiert. Gel
Obwohl die Amaranth-Pflanze normalerweise als dekorative Blume in Nordamerika und Europa angebaut wird, ist sie in der Tat eine ausgezeichnete Nahrungsmittelpflanze, die in vielen Teilen der Welt angebaut wird. Wachsender Amaranth für Essen ist lustig und interessant und fügt Ihrem Gemüsegarten etwas anderes hinzu. W
Ab mit deinem Kopf! Die Fortpflanzung von Kakteen erfolgt gewöhnlich durch Pfropfen, ein Verfahren, bei dem ein geschnittenes Stück einer Art auf ein verwundetes Stück eines anderen wächst. Die Pfropfung von Kakteen ist eine einfache Vermehrungsmethode, die sogar ein Anfänger Gärtner versuchen kann. Unte
In der Welt der Gartenarbeit werden Parade-Rosen nicht häufig verwendet, was eine Schande ist, da sie eine entzückende und skurrile Ergänzung zu jedem Garten sein können. Wachsende Parade Rosen ist einfach zu tun und wird etwas Spaß in Ihrem Garten hinzufügen. Namen der Parade-Rosen Parade-Rosen sind im Wesentlichen Miniatur-Rosen. Dies