Endophyten Rasen - Erfahren Sie mehr über Endophyten Enhanced Grasses



Beim Durchstöbern von Grassamen-Mix-Etiketten in Ihrem lokalen Gartencenter bemerken Sie, dass die meisten, trotz unterschiedlicher Namen, gemeinsame Zutaten haben: Kentucky Bluegrass, Perennial Raigras, Chewing Schwingel usw. Dann erscheint Ihnen ein Label, weil in großen, fetten Buchstaben steht: "Endophyte Enhanced". Natürlich kaufst du den, der sagt, dass er mit etwas Besonderem ausgestattet ist, genau wie ich oder jeder andere Verbraucher es tun würde. Was sind Endophyten? Lesen Sie weiter, um mehr über endophytenverstärkte Gräser zu erfahren.

Was tun Endophyten?

Endophyten sind lebende Organismen, die innerhalb leben und symbiotische Beziehungen mit anderen lebenden Organismen bilden. Endophyten-verstärkte Gräser sind Gräser, in denen nützliche Pilze leben. Diese Pilze helfen den Gräsern, Wasser effizienter zu speichern und zu nutzen, halten extreme Hitze und Trockenheit besser aus und widerstehen bestimmten Insekten und Pilzkrankheiten. Im Gegenzug nutzen die Pilze einen Teil der Energie, die die Gräser durch Photosynthese erhalten.

Endophyten sind jedoch nur mit bestimmten Gräsern wie Weidelgras, Rohrschwingel, Rohrschwingel, Schwingelschwingel und Hartschwingel verträglich. Sie sind nicht kompatibel mit Kentucky Bluegrass oder Bentgrass. Eine Liste der endophytenverstärkten Grasarten finden Sie auf der Website des National Turfgrass Evaluation Program.

Endophyt-Enhanced Turfgrass

Endophyten helfen kühlen Jahreszeit Rasengräser widerstehen extremer Hitze und Trockenheit. Sie können auch helfen, Rasengräser gegen die Pilzkrankheiten Dollar Spot und Red Thread zu widerstehen.

Endophyten enthalten auch Alkaloide, die ihre Grasbegleiter giftig oder geschmacklos machen, um Käfer, Chinch Bugs, Sodwürmer, Herbstheerwürmer und Stengelkäfer abzufangen. Dieselben Alkaloide können jedoch für Vieh, das auf ihnen grast, schädlich sein. Während Katzen und Hunde manchmal auch Gras fressen, verbrauchen sie nicht genug Endophyten-verstärkte Gräser, um ihnen zu schaden.

Endophyten können den Einsatz von Pestiziden, Bewässerung und Rasenpflege reduzieren und gleichzeitig das Wachstum von Gräsern beschleunigen. Da Endophyten lebende Organismen sind, bleibt endophytenverstärkter Grassamen nur bis zu zwei Jahre lebensfähig, wenn er bei oder über Raumtemperatur gelagert wird.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Pflanzen in einem Strohballengarten sind eine Art von Gartenbau, wobei der Strohballen ein großer, erhöhter Behälter mit guter Drainage ist. Wachsende Pflanzen in einem Strohballengarten können durch Anordnen der Ballen in einem Hochbeet weiter erhöht werden. Der
Empfohlen
Viele von uns haben von den Vorteilen der Verwendung von Essig in Gärten, hauptsächlich als Herbizid, gehört. Aber wie effektiv ist Essig und wofür kann er sonst noch verwendet werden? Lass uns mehr darüber erfahren, wie man Essig im Garten verwendet. Mit Essig in Gärten Es wurde gesagt, dass einer der Vorteile von Essig im Garten als Düngemittel ist. Nee.
Wenn Sie jemals einen Zitrusbaum gesehen haben, haben Sie vielleicht das herrlich glänzende, dunkelgrüne Laub bewundert und die duftenden Blüten eingeatmet. Vielleicht macht das Klima, in dem du lebst, den Anbau eines im Freien liegenden Exemplars unverständlich. Vielleicht hast du dir gedacht: "Ich frage mich, ob es möglich ist, Zitrusbäume im Haus anzubauen?"
Was gibt es Schöneres, als nach einem anstrengenden Tag in den Garten zu gehen und köstliche Kräuter für das Abendessen zu pflücken? Die Kräuter sind frisch, scharf und lecker. Du hast sie auch selbst angebaut! Wachsende Kräuter für Cocktaildrinks sind gleichermaßen angenehm. Es ist besonders befriedigend, wenn Sie Freunde und Familie zur Happy Hour haben. Garten
Auch Sabalpalmen, Kohlpalmen ( Sabal palmetto ) genannt, sind ein einheimischer amerikanischer Baum, der ideal für warme, Küstengebiete ist. Wenn sie als Straßenbäume oder in Gruppen gepflanzt werden, verleihen sie dem gesamten Gebiet eine tropische Atmosphäre. Auffällige, weiße Blüten an langen, sich verzweigenden Stielen blühen im Frühsommer, gefolgt von dunklen, essbaren Beeren im Herbst. Die Fruc
Gemüsegärtner müssen mit einer imposanten Anzahl von absolut ekelhaften Pflanzenkrankheiten kämpfen, aber für den Kartoffelzüchter können nur wenige das Bruttogewicht überschreiten, das sich bei der Kartoffelfäule entwickelt. Mit großer Sorgfalt können Sie verhindern, dass die Kartoffel-Trockenfäule-Krankheit sich in Ihrem Garten ausbreitet, aber sobald eine Kartoffelknolle infiziert ist, ist eine Behandlung nicht möglich. Was verursa
Zucchini ist eine der beliebtesten Sommerkürbis Sorten im Gemüsegarten zu wachsen, obwohl sie technisch eine Frucht sind, weil sie leicht zu pflegen sind, produktive Produzenten. Eine Quelle besagt, dass die durchschnittliche Pflanze zwischen 3 bis 9 Pfund Früchte produziert. Meine Pflanzen übersteigen oft diese Zahl. Um