Fakten über Zoysia Gras: Zoysia Gras Probleme



Ein Zoysia Gras Rasen wird oft als Heilmittel für die Rasenflächen des Hausbesitzers angepriesen. Die grundlegenden Fakten über Zoysia Gras ist, dass, wenn es nicht im richtigen Klima gewachsen ist, wird es mehr Kopfschmerzen verursachen als nicht.

Zoysia Gras Probleme

Invasiv - Zoysia Gras ist ein sehr invasives Gras. Der Grund, warum Sie Stecklinge pflanzen können und nicht den Rasen säen müssen, ist, weil Zoysia-Gras alle anderen Arten im Rasen verdrängen wird. Dann, wenn es Ihren Rasen übernommen hat, beginnt es auf Ihren Blumenbeeten und dem Rasen Ihres Nachbarn.

Temperamental Farbe - Ein weiteres Problem der Zoysia Gras ist, dass, wenn Sie nicht in einem konstant warmen Klima leben, die Farbe Ihres Rasens schnell von grün nach braun bei den ersten Anzeichen von kühlem Wetter gehen kann. Dadurch kann Ihr Rasen für einen guten Teil des Jahres unansehnlich aussehen.

Langsam wachsen - Obwohl dies als eine gute Eigenschaft angepriesen wird, weil es bedeutet, dass Sie nicht so viel mähen müssen, bedeutet es auch, dass Ihr Zoysia Gras Rasen es schwerer hat, sich von Schäden und starkem Verschleiß zu erholen.

Zoysia Patch oder Rhizoctonia Large Patch - Zoysia ist anfällig für Zoysia Patch-Krankheit, die das Gras töten und ihm eine Rostfarbe geben kann, wie es stirbt.

Thatch - Eine andere der Fakten über Zoysia Gras ist, dass es anfällig für Probleme mit Stroh ist. Während Sie weniger mähen müssen, müssen Sie mehr Kontrolle über den Rasen machen, was wesentlich arbeitsintensiver ist.

Schwierig zu entfernen - Eines der frustrierendsten Zoysiengrasprobleme ist die Tatsache, dass es nahezu unmöglich ist, es zu entfernen, sobald es sich etabliert hat. Wenn Sie sich entscheiden, Zoysia Gras zu pflanzen, treffen Sie die Entscheidung, es für das Leben zu wachsen.

Bei warmem Wetter sind Zoysia Gras Probleme weniger und die Vorteile sind größer und dieses Gras ist es wert, betrachtet zu werden. Aber wenn Sie in einem kühleren Klima sind, fordert das Pflanzen eines Zoysia Gras Rasen nur Ärger.

Vorherige Artikel:
Pflanzen mit lyrischen, aussagekräftigen Namen, die ein einzigartiges Aussehen oder Merkmal beschreiben, sind unterhaltsam und unterhaltsam. Pilosella Fox und Cubs Wildblumen sind nur solche Pflanzen. Der Name bezieht sich auf die sonnige, daisy-like, rostige orange reife Blume und seine flankierenden Knospen, mit fuzzy schwarzhaarigen Haaren.
Empfohlen
Während die meisten Menschen wissen, dass zu wenig Wasser eine Pflanze töten kann, sind sie überrascht, dass zu viel Wasser für eine Pflanze es auch töten kann. Wie können Sie Pflanzen zu viel Wasser erzählen? Die Zeichen für eine übergossene Pflanze sind: Untere Blätter sind gelb Pflanze sieht verwelkt aus Wurzeln werden verrotten oder verkümmern Kein neues Wachstum Junge Blätter werden braun Der Boden wird grün erscheinen (was Algen ist) Die Anzeichen von Pflanzen, die von zu viel Wasser betroffen sind, sind Pflanzen sehr ähnlich, die zu wenig Wasser haben. Warum sind P
Oxalis palmifrons ist eine faszinierende und sehr attraktive blühende Staude. Oxalis ist der Gattungsname einer Pflanze aus dem südlichen Afrika, die aus über 200 Arten besteht. Oxalis palmifrons ist eine solche Art, die ihren Namen von ihren Blättern hat - winzige, symmetrische Wedel, die von der Spitze jedes Stängels ausstrahlen und die Welt wie eine winzige Ansammlung von Miniaturpalmen aussehen lassen. Es
Pilzkrankheiten können ein echtes Problem für Gärtner sein, besonders wenn das Wetter wärmer und feuchter als üblich ist. Kupfer-Fungizide sind oft die erste Verteidigungslinie, besonders für Gärtner, die chemische Fungizide vermeiden möchten. Die Verwendung von Kupferfungiziden ist verwirrend, aber genau zu wissen, wann Kupferfungizide verwendet werden, ist der Schlüssel zum Erfolg. Pilzkra
Azaleen ohne Blätter können Angst verursachen, wenn Sie sich fragen, was zu tun ist. Sie werden lernen, die Ursache von blattlosen Azaleen zu bestimmen und wie man den Sträuchern in diesem Artikel helfen kann, sich zu erholen. Keine Blätter auf meinen Azaleen Bevor Sie entscheiden, dass etwas mit Ihrer Azalee nicht stimmt, geben Sie den Blattknospen genügend Zeit, sich zu öffnen. Somm
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Jährliche Begonienpflanzen haben viele Anwendungen im Sommergarten und darüber hinaus. Die jährliche Begonienpflege ist relativ einfach, wenn man richtig lernt, Begonien zu züchten. Die Bewässerung ist wichtig in der Pflege von Begonien, ebenso wie der richtige Standort. Wie
Bodenverdichtung kann Perkolation, Wurzelbildung, Wurzelwachstum, Feuchtigkeitsspeicherung und Bodenzusammensetzung negativ beeinflussen. Tonböden in kommerziellen Landwirtschaftsstandorten werden oft mit Gips behandelt, um den Lehm aufzubrechen und das Kalzium zu erhöhen, das überschüssiges Natrium abbaut. Di