Befruchtende Mütter: Tipps für Feed Mum Pflanzen



Chrysanthemen sind übliche innere Geschenkpflanzen. Sie können über eine als Get-Well-Geste oder Geburtstagsstrauß laufen. Sie sind auch ausgezeichnete Landschaftsproben und Garten Mamas, die die härteste Sorte sind, können Jahr für Jahr mehrjährige Exzellenz bieten. Mütter brauchen im vegetativen Stadium, Bewässerung, Chrysanthemendünger und Schutz vor Schädlingen Pinching.

Pflanzenernährung ist wichtig für Vitalität und gutes Wachstum. Füttern Mum Pflanzen wird dazu beitragen, eine kontinuierliche Gesundheit und eine stetige Versorgung mit diesen schönen Strahlen Blumen. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wann man Mamas befruchtet und wie man Mum-Pflanzen für Jahre von schönen gesunden Pflanzen befruchtet.

Wann man Mütter befruchtet

Es ist wichtig, Chrysanthemen während ihrer vegetativen Phase Stickstoff und Kalium zuzuführen. Füttern Sie die Pflanzen, bevor Sie Blütenknospen bilden, um gesunde Wurzeln, Knospenentwicklung und eine kräftige Pflanze zu fördern. Starten Sie einen Futterzyklus von März bis Mai, abhängig von Ihrer Zone. Als allgemeine Faustregel gilt, wenn alle Frostgefahr vorüber ist. Auf diese Weise wird jedes neue, von den Nährstoffen erzwungene Wachstum nicht durch eisiges Wetter beschädigt.

Setzen Sie fort, Fütterung Mum Pflanzen monatlich bis Juni bis Juli oder wenn die Pflanze Blütenknospen bildet. Sie können auch einen Langzeitdünger verwenden, der im März bis April angewendet wird und bis Juli fertig ist.

Chrysanthemendünger

Einige Gärtner verwenden eine granulierte Anwendung für die Befruchtung von Müttern. Diese können mit einer 6-2-4- oder 4-2-3-Analyse formuliert werden. Die Rate sollte 1 Pfund pro 100 Quadratfuß des Gartenbetts sein.

Lösliche Dünger sind ebenfalls nützlich. Sie werden nach den Anweisungen des Herstellers mit Wasser gemischt und auf den Wurzelbereich der Pflanze aufgetragen. Für diese Art der Fütterung verwenden Sie eine 20-20-20 oder 15-15-15 ausgewogene Nährlösung.

Zeitverzögerungsfuttermittel müssen nur einmal angewendet werden, geben jedoch Nährstoffe über einen Zeitraum von ca. 3 Monaten langsam frei. Verwenden Sie ein 12-6-6, wenn Sie ein langsames Release-Lebensmittel anwenden, aber stellen Sie sicher, dass Sie es früh genug bekommen, dass die Nährstoffe von Mittsommer absorbiert werden. Füttern Sie nicht wieder bis zum nächsten Frühling.

Wie man Mum Pflanzen befruchtet

Wenn Sie einen löslichen Dünger verwenden, können Sie das Produkt am Anfang des Monats einfach eingießen. Trockenpräparate müssen gemessen und in den Boden geritzt werden. Befolgen Sie dies mit einer tiefen Bewässerung, um Nährstoffe zu den Wurzeln zu tragen und zu verhindern, dass sich Salz im Boden ansammelt.

Containerpflanzen sollten einmal im Monat ausgewaschen werden, um überschüssiges Salz im Boden zu vermeiden. Während die Pflanze wächst, kneifen Sie die Spitzen der Zweige ab, um eine kompaktere Pflanze und mehr reichliche Blüten zu erzwingen. Tun Sie dies einmal im Monat von Mai bis Ende Juni oder Anfang Juli. Stoppen Sie zu dieser Zeit zu kneifen, um zu verhindern, dass die neuen Blütenknospen entfernt werden, die am Ende des Sommers oder frühen Herbstes reifen werden.

Vorherige Artikel:
Wintergärten sind eine gute Möglichkeit, Farbe in die trostloseste Zeit des Jahres zu bringen. Sie können möglicherweise nicht im Winter alles wachsen, aber Sie würden überrascht sein, was Sie tun können, wenn Sie nur die richtigen Pflanzen pflanzen. Lesen Sie weiter, um mehr über die Auswahl der besten Zierpflanzen für Winterzonen 9 zu erfahren. Beliebt
Empfohlen
Stiff Sprays von Löwenmäulern sind ein willkommener Anblick in Grenzen und Steingärten auf der ganzen Welt, aber selbst die besten gelegten Gartenpläne gehen manchmal schief. Was machst du, wenn du Probleme mit Löwenmäulchen hast? In diesem Artikel besprechen wir häufige Probleme mit Löwenmäulern, einschließlich Löwenmaulkrankheiten und Schädlingen. Lesen Sie
Himbeeren sind eine sehr lohnende Pflanze, um zu wachsen. Shop gekauft Himbeeren sind teuer und gezüchtet, um lange Strecken ohne zu quetschen reisen können. Wenn Sie frische, billige Beeren möchten, können Sie nicht besser als sie selbst wachsen. Wenn Sie sie natürlich wachsen lassen, müssen Sie wissen, wie man sich gut um sie kümmert. Lesen
Nichts ist so interessant wie die Camassia Lilie, auch bekannt als Camas Lilie. Der Botaniker Leslie Haskin bemerkt: "Es gibt mehr Romantik und Abenteuer in der Camaswurzel und -blume als in fast jeder anderen amerikanischen Pflanze." Stammeskriege und Familienfehden entbrannten in Streitigkeiten um den Besitz von Camas-Feldern, die so umfassend beschrieben wurden Sie sehen aus wie große, tiefblaue "Seen".
Üppige, grüne Rasenflächen sind traditionell, aber viele Menschen entscheiden sich für Rasenalternativen, die oft nachhaltiger sind, weniger Wasser benötigen und weniger zeitaufwendig sind als normaler Rasen. Wenn Sie darüber nachdenken, die Veränderung zu machen, betrachten Sie Blue Star Creeper als Gras Alternative. Lesen
Es kann eine Herausforderung sein, sichere, ungiftige Pestizide für den Garten zu finden, die tatsächlich funktionieren. Wir alle wollen die Umwelt, unsere Familien und unser Essen schützen, aber die meisten nicht-synthetischen Chemikalien sind nur begrenzt wirksam. Außer Neemöl. Neemöl Insektizid ist alles, was ein Gärtner wünschen könnte. Was ist
Wusstest du, dass du deinen eigenen Tee anbauen kannst? Tee ( Camellia sinensis ) ist ein immergrüner, in China heimischer Strauch, der im Freien in den USDA-Zonen 7-9 angebaut werden kann. Für diejenigen in kühleren Zonen, erwägen Sie, Teepflanzen in Töpfen zu wachsen. Camellia sinensis ist eine ausgezeichnete Teepflanze, weil sie ein kleinerer Strauch ist, der, wenn er enthalten ist, nur eine Höhe von etwa 6 Fuß (unter 2 Meter) erreicht. Lesen