Gifteiche Removal: Erfahren Sie, wie Gifteiche Pflanzen loswerden



Der Begriff "Gift" im allgemeinen Namen des Strauches Toxicodendron diversilobum sagt alles. Gifteiche Blätter sehen eher wie die Blätter aus der sich ausbreitenden Eiche aus, aber die Effekte sind sehr unterschiedlich. Ihre Haut juckt, stecht und verbrennt, wenn Sie mit dem Laub der Gifteiche in Berührung kommen.

Wenn Sie Gifteiche in der Nähe Ihres Hauses wachsen haben, wenden Sie Ihre Gedanken an die Entfernung von Gifteichen. Leider ist es nicht leicht, Gifteiche loszuwerden. Die Pflanze ist ein amerikanischer Eingeborener, der von Vögeln geliebt wird. Sie essen die Beeren und verbreiten die Samen weit und breit. Eine vollständige Ausrottung ist nicht möglich, daher müssen Sie Ihre Kontrolloptionen für Gifteiche in Betracht ziehen.

Wie sieht Gifteiche aus?

Um die Gifteiche entfernen zu können, müssen Sie in der Lage sein, die Pflanze zu identifizieren. Angesichts des Schmerzes, den es den Menschen verursacht, könntest du dir vorstellen, dass es tödlich aussieht, aber das ist es nicht. Es ist grün und üppig, wächst entweder ein Strauch oder eine Rebe.

Gifteiche Blätter sind solide, mit ein wenig der überbackene Eiche Form. Sie hängen in Dreiergruppen an den Stängeln. Wenn Sie sich über Gift Eiche vs Poison Ivy wundern, hängen letztere Blätter auch in Dreiergruppen und verursachen den gleichen stechenden Juckreiz bei Kontakt. Die Ränder der Giftefeu sind jedoch glatt und leicht spitz, nicht überbacken.

Beide Pflanzen sind laubabwerfend und ihr Aussehen ändert sich mit den Jahreszeiten. Beide färben sich im Herbst gelb oder im Herbst, verlieren im Winter ihre Blätter und entwickeln im Frühling kleine Blüten.

Wie man Gifteiche los wird

Wenn Sie lernen wollen, Gift Eiche loszuwerden, zuerst erkennen, dass totale Gifteiche Entfernung ist nicht möglich. Gärtner mit einer großen "Ernte" aus Gifteichen können sich nicht darauf verlassen, dass sie die Gifteichenpflanzen einfach loswerden.

Erstens ist es schwierig, die stehende Gifteiche zu entfernen, wenn die Haut darauf reagiert. Zweitens, wenn Sie die Pflanzen mit einer Hacke hacken oder von Hand hochziehen, säen die Vögel im nächsten Jahr mehr Samen.

Betrachten Sie stattdessen die Kontrolloptionen für Gifteiche. Sie können genug Gifteiche mechanisch entfernen, um sicher in Ihr Haus hinein und hinaus gehen zu können. Verwenden Sie eine Hacke oder einen Mäher für beste Ergebnisse.

Wenn Sie mechanische Mittel verwenden oder die Pflanzen von Hand hochziehen, tragen Sie dicke Schutzkleidung, Schuhe und Handschuhe, um Ihre Haut zu schützen. Verbrennen Sie niemals Gifteiche, da die Dämpfe tödlich sein können.

Andere Kontrollmöglichkeiten für Gifteiche schließen das Einladen von Ziegen in Ihren Garten ein. Ziegen lieben es, auf giftigen Eichenblättern zu essen, aber Sie brauchen viele Ziegen für eine große Ernte.

Sie können auch Herbizide verwenden, um die Pflanzen zu töten. Glyphosat ist eines der wirksamsten. Wenden Sie es an, nachdem sich die Frucht gebildet hat, aber bevor die Blätter Farbe geändert haben. Denken Sie jedoch daran, dass Gyphosat eine nicht selektive Verbindung ist und alle Pflanzen tötet, nicht nur Gifteiche.

Vorherige Artikel:
Hiobs Tränenpflanzen sind ein uraltes Getreide, das am häufigsten als einjährig angebaut wird, aber als Staude überleben kann, wo keine Fröste auftreten. Hiobs Tränen-Ziergras ist eine interessante Grenze oder ein Container-Exemplar, das 4 bis 6 Fuß hoch werden kann. Diese breiten Bogenstämme verleihen dem Garten anmutiges Interesse. Hiobs
Empfohlen
Die Portulak-Pflanze kann aufgrund ihrer vielfältigen Überlebensmethoden ein schwer zu bekämpfendes Unkraut sein. Ähnlich wie ein Zombie, selbst wenn du denkst, dass du es getötet hast, kann es immer wieder zum Leben erwachen. Das Purslane-Kraut kann jedoch kontrolliert werden, wenn Sie mit all den Möglichkeiten vertraut sind, die es Ihnen vereiteln können, es zu entfernen. Schau
Auch bekannt als Zebra-Iris, süße Flagge Iris und dalmatinische Iris, ist bunte Iris eine Staude in der Familie der Bart-Iris mit süßen duftenden Blüten. Süßiris ( Iris pallida 'Variegata') werden oft wegen ihrer dramatischen vertikalen Streifen von gold-, creme-, weiß- und bläulich-grünem Laub als bunte Iris- oder Zebririspflanzen bezeichnet. Es erhäl
Auf der Suche nach Reben, die in kalten Regionen wachsen, kann ein wenig entmutigend sein. Reben haben oft ein tropisches Gefühl und eine entsprechende Kälteempfindlichkeit. Es gibt jedoch eine schöne Auswahl an Reben, die auch den kalten Wintern der Zone 3 trotzen können. Lesen Sie weiter, um mehr über Reben zu erfahren, die in kalten Regionen wachsen, besonders robuste Reben für Zone 3. Ausw
Wenn Sie wie ich ein Salatliebhaber sind, ist es mehr als wahrscheinlich, dass Sie mit Brunnenkresse vertraut sind. Da Brunnenkresse in klarem, langsam fließendem Wasser gedeiht, verzichten viele Gärtner darauf, sie anzupflanzen. Tatsache ist, dass die Pflanze sehr anpassungsfähig ist und Brunnenkresseanbau auf verschiedene Arten zu Hause erreicht werden kann. S
Wenn Sie in einem warmen Klima zwischen USDA-Pflanzenhärtezonen 9 und 11 leben, ist die Winterpflege der Süßkartoffel-Rebe einfach, weil die Pflanzen im Boden das ganze Jahr über in Ordnung sind. Wenn Sie jedoch nördlich der Zone 9 leben, sollten Sie sich im Winter um Süßkartoffelreben kümmern, um ein Einfrieren zu verhindern. Lesen
Wenn mich jemand fragen würde, mit welchen Gartengeräten ich nicht leben könnte, wäre meine Antwort eine Kelle, Handschuhe und Gartenschere. Während ich ein paar schwere, teure Baumschere habe, die ich seit ein paar Jahren habe, kaufe ich zu Beginn jeder Landschaftssaison mehrere billige Gartenscheren, weil ich weiß, dass ich es gewohnt bin, sie zu verlegen. Es i