Flohkontrolle für Gärten: Erfahren Sie mehr über Rasen und Garten Flohkontrolle



Deinen Hof und Gartenfloh frei zu halten erscheint manchmal wie Mission Impossible. Wenn nichts für Sie zu funktionieren scheint, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um zu verstehen, was diese wilden kleinen Schädlinge antreibt. Dieser Artikel konzentriert sich auf Flohkontrolle für Gärten.

Rasen und Garten Flohkontrolle

Sobald Flöhe ihren Weg in Ihr Zuhause finden, werden Sie sie nie wieder los, bis Sie lernen, wie man Flöhe auf dem Hof ​​behandelt. Jedes Mal, wenn Sie und Ihre pelzigen Freunde im Freien in einen von Flöhen befallenen Bereich eintreten, ziehen sich Flöhe in Ihrer Kleidung und Ihrem Tierfell an. Sobald Sie lernen, Flöhe im Hof ​​zu verwalten, wird die Kontrolle über das Problem in Ihrem Haus nicht so eine Herausforderung scheinen.

Flea-Behandlung ist effektiver, wenn Sie zuerst die Zeit nehmen, um das Gebiet vorzubereiten. Flöhe suchen gerne Zuflucht in Unordnung und Trümmern, also bereinigen Sie Problemzonen, wenn Sie Flöhe im Freien kontrollieren. Ziehen Sie Unkraut und mähen Sie den Rasen, um mehr Verstecke zu entfernen. Rake und verwirfe Heu, Stroh und zerkleinerte Laub Mulch und Kompost und ersetzen Sie sie mit Zedernholz Chips. Flöhe hassen Zeder und Sie werden das neue Aussehen Ihres Gartens lieben. Jetzt ist es Zeit, zur Sache zu kommen.

Sie müssen nicht mit Giften besprühen, um Flöhe loszuwerden. Es gibt ein paar Methoden der natürlichen Flohbekämpfung für Rasen und Gärten, die genauso wirksam sind wie giftige Sprays. Einer von diesen ist Nematoden. Diese Nematoden sind spezifisch für die Abtötung von Flöhen und anderen Schädlingen im Freien, und sie schädigen Ihre Pflanzen oder Haustiere nicht. Nützliche Nematoden sind als Spray erhältlich, das Sie in schattigen Bereichen, um das Fundament Ihres Hauses, in bepflanzten Gebieten und in der Nähe von Hundehütten und Gebäuden auftragen. Die Nematoden werden nicht in der Sonne überleben, aber Sie werden auch keine Flöhe in sonnigen Gebieten finden.

Das Überfluten des Rasens ist eine weitere ungiftige Methode der Rasen- und Gartenflohbekämpfung. Fledermauslarven und -eier können im Wasser nicht überleben, also überflutet das Gebiet ihren Lebenszyklus. Wenn Sie einen großen Garten haben, versuchen Sie nur die Problemzonen zu behandeln.

Wenn Sie sich entscheiden, dass chemische Insektizide für Ihre Situation am besten geeignet sind, lesen Sie das Etikett und befolgen Sie die Anweisungen sorgfältig. Achten Sie besonders auf Anweisungen zum Mischen, Lagern und Entsorgen von unbenutztem Produkt. Ignorieren Sie nicht den Rat über Schutzkleidung. Halten Sie Haustiere und Kinder für den angegebenen Zeitraum aus dem Bereich und stellen Sie sicher, dass keines ihrer Spielzeuge den Chemikalien ausgesetzt ist.

Vorherige Artikel:
Wenn Ihre Umgebung Monate gefrorene Kälte oder die gleiche Zeit in sengenden Hitze beinhaltet, denken Sie vielleicht, dass Sie nie in der Lage sein werden, einen erfolgreichen Kräutergarten anzubauen. Die Antwort auf Ihr Problem ist ein Gewächshaus. Gewächshäuser bieten eine künstliche Umgebung, die perfekt für die Züchtung von zarten Pflanzen ist, und die Verwendung eines Gewächshauses für den Anbau von Kräutern kann Ihre Saison verlängern und die Vielfalt der Pflanzen erhöhen, die Sie anbauen. Erfahren Si
Empfohlen
Es gibt nichts Besseres als eine beruhigende Tasse Kamillentee. Es schmeckt nicht nur gut, Kamillentee hat auch eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen. Außerdem gibt es etwas so Beruhigendes bei der Herstellung von Tee aus Kamille, den Sie selbst angebaut haben. Wenn Sie nie daran gedacht haben, Ihre eigene Kamillentee-Pflanze zum Teebauern zu züchten, ist es jetzt an der Zeit.
Ihr Garten muss nicht nur um das Fundament Ihres Hauses herum oder in direktem Sonnenlicht liegen. Sie finden hardy Schatten Bodenabdeckung für die Bereiche in Ihrem Garten, die etwas leer und schattig sind. Es gibt viele verschiedene Bodenabdeckungen für Schattenbereiche in Ihrem Garten. Sie müssen nur Ihre Vorstellungskraft aufsetzen und genau entscheiden, was Sie mit diesen Bereichen machen wollen. V
Nepenthes (Kannenpflanzen) sind faszinierende Pflanzen, die überleben, indem sie süßen Nektar absondern, der Insekten zu den becherartigen Krügen der Pflanze lockt. Sobald das ahnungslose Insekt in den glitschigen Krug gleitet, verdauen die Pflanzenflüssigkeiten den Käfer in suppiger, klebriger Flüssigkeit. Es gi
Schattige Gartensituationen sind eine der schwierigsten Pflanzenarten. In Zone 5 steigen deine Herausforderungen auf kalte Winter. Daher müssen Pflanzen, die für schattige Bereiche ausgewählt wurden, auch Temperaturen weit unter Null tolerieren. In Zone 5 gibt es jedoch viele Möglichkeiten, Pflanzen zu beschatten. Wä
Was sind Butternüsse? Nein, denk nicht Squash, denk Bäume. Butternut ( Juglans cinerea ) ist eine Walnussbaumart, die in den östlichen Vereinigten Staaten und Kanada beheimatet ist. Und die Nüsse, die auf diesen wilden Bäumen wachsen, sind leicht zu verarbeiten und lecker zu essen. Lesen Sie weiter für mehr Butternut-Tree-Informationen. Butt
Zypressen sind schnell wachsende nordamerikanische Ureinwohner, die einen prominenten Platz in der Landschaft verdienen. Viele Gärtner denken nicht daran, Zypressen zu pflanzen, weil sie glauben, dass sie nur in feuchtem, sumpfigem Boden wachsen. Obwohl es stimmt, dass ihre natürliche Umgebung ständig nass ist, wachsen Zypressen, wenn sie erst einmal etabliert sind, gut auf trockenem Land und können sogar gelegentlichen Dürreperioden standhalten. Die