Ornamental Porcupine Grass Care: Wachsende Stachelschwein Gras



Ziergräser sind wegen ihrer Pflegeleichtigkeit, ihrer Bewegung und dem anmutigen Drama, das sie in einen Garten bringen, sehr beliebt bei Landschaftsgärtnern geworden. Porcupine Jungferngras bietet ein Paradebeispiel für diese Eigenschaften, sowie viele mehr. Was ist Stachelschweingras? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist Stachelschweingras?

Ziergräser kommen in einer Vielzahl von Wachstumsgewohnheiten, Tönen und Größen vor. Sie sind nach ihren Temperaturbedürfnissen als warme Jahreszeit oder kalt / hardy Gräser eingestuft. Ornamental Stachelschwein ist eine warme Jahreszeit, die bei eisigen Temperaturen nicht winterhart ist. Es ähnelt dem Zebragras, hält aber die Klingen steifer und neigt nicht so stark zum Umfallen.

Stachelmückenjunges ( Miscanthus sinensis 'Strictus') ist ein Mitglied der Miscanthus-Familie von anmutigen Gewölbegräsern. Es ist ein dekoratives aufrecht stehendes Gras mit goldenen Streifen an den Klingen, als ob es immer in einem gesprenkelten Lichtfleck wäre. Dieses einzigartige Laub trägt horizontale goldene Bänder, von denen einige sagen, dass sie Stacheln ähneln. Im Spätsommer bildet die Pflanze einen bronzefarbenen Blütenstand, der sich über die Blätter erhebt und einen Federkopf im Wind weht.

Wachsendes Stachelschwein-Gras

Dieses Jungrasen ist eine hervorragende Pflanzenart und ist in Massenpflanzungen spektakulär. Es kann 6 bis 9 Fuß groß werden. Versuchen Sie, Porcupine Grass als einen Akzent oder sogar eine Grenze zu wachsen, für eine wartungsarme und leistungsstarke Pflanze.

Die Pflanze ist in den Klimazonen 5 bis 9 der USDA-Pflanze winterhart und gedeiht in voller Sonne, wenn der Boden mäßig feucht ist. Dieses Gras ist am besten in voller Sonne, kann aber auch im Halbschatten gut arbeiten. Es ist bemerkenswert schnörkellos über den Boden und wird auch in Böden gedeihen, die wiederholt überflutet werden. Die eine Sache, die es nicht tolerieren kann, ist überschüssiges Salz, so dass es nicht für die Küstenpflanzung empfohlen wird.

In massierten Gruppen pflanzen Sie das Gras 36 bis 60 Zentimeter voneinander entfernt. Es neigt dazu, eine Menge Samen auszusenden und kann eine aggressive, invasive Pflanze werden. Dies ist wahrscheinlich auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Züchter den Blütenstand bis zum Frühling verlassen, da dies den Wintergarten interessanter macht. Sie können es auch abschneiden und das Gras zurückschneiden, sobald die Blätter für die Jahreszeit braun werden. Dadurch erhalten Sie eine "frische Leinwand", in der Sie das helle Frühlingswachstum auf dem dekorativen Stachelgras genießen können.

Porcupine Graspflege

Dies ist eine unkomplizierte Pflanze, ohne große Schädlinge oder Krankheiten. Manchmal bekommen sie aber Rostpilze auf den Blättern, die die Schönheit beeinträchtigen können, aber die Vitalität der Pflanze nicht beeinträchtigen.

Bestes Wachstum wird mit viel Wasser erreicht. Die Pflanze ist nicht trockenheitstolerant und sollte nicht austrocknen.

Sobald die Pflanze mehrere Jahre alt ist, ist es eine gute Idee, sie auszugraben und zu teilen. Dadurch erhalten Sie eine andere Pflanze und verhindern, dass das Zentrum aussterben kann. Teilt und pflanzt sie im Frühjahr kurz bevor neues Wachstum beginnt. Einige Gärtner schneiden das Laub im späten Winter bis zum frühen Frühling als Teil der Porcupine Gras Pflege. Dies ist nicht unbedingt notwendig, aber ästhetisch angenehmer als neues grünes Wachstum, das durch altes braunes Wachstum stößt.

Porcupine Grass ist eine hervorragende Ergänzung der Landschaft und verleiht Eleganz und Schönheit des Jahres.

Vorherige Artikel:
Zone 6 ist ein relativ kaltes Klima, mit Wintertemperaturen, die auf 0 F. (17.8 C.) und manchmal sogar darunter fallen können. Das Pflanzen von Herbstgärten in Zone 6 scheint eine unmögliche Aufgabe zu sein, aber es gibt eine überraschende Anzahl an Gemüse, das für die Gemüseanpflanzung der Zone 6 geeignet ist. Glaub
Empfohlen
Japanische Ahornbäume sind schöne Bäume, die dem Garten Struktur und leuchtende jahreszeitliche Farbe verleihen. Da sie selten eine Höhe von 25 Fuß überschreiten, sind sie perfekt für kleine Grundstücke und Heimatlandschaften. Werfen Sie einen Blick auf japanische Ahornbäume für Zone 3 in diesem Artikel. Werden j
In Europa und Asien heimisch, ist das Einstichkraut ( Tribulus terrestris ) eine gemeine, widerliche Pflanze, die überall dort Unheil anrichtet, wo sie wächst. Lesen Sie weiter, um etwas über die Kontrolle von Stichwunden zu erfahren. Puncturevine Kontrolle Diese niedrigwüchsige, Teppich bildende Pflanze wird in mehreren Staaten als schädliches Unkraut angesehen, einschließlich Nevada, Oregon, Washington, Kalifornien, Colorado und Idaho. Was
Walking Iris ( Neomarica gracillis ) ist eine robuste, warmklimatische Pflanze, die den Garten mit fahlgrünen, lanzenförmigen Blättern und kleinen, duftenden Blüten, die im Frühling, Sommer und Herbst blühen, unterstützt. Die Blüten sind nicht langanhaltend, aber sie geben diesen halbschattigen Stellen in Ihrer Landschaft einen Funken heller Farbe. Wenn I
Ich liebe Rüben, aber ich mag es nicht, sie zuzubereiten, um gekocht zu werden. Dieser liebliche scharlachrote Zuckerrübensaft landet immer auf etwas oder auf jemandem wie mir, der nicht gebleicht werden kann. Außerdem mag ich nicht, wie es anderen Bratkartoffeln Farbe verleiht. Aber fürchte dich nicht. Da
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Haben deine Rosenblätter Löcher? Dies passiert öfter als Sie vielleicht denken. Während das Finden von Rosen mit Löchern frustrierend sein kann, gibt es eine Reihe von Gründen, warum dies auftreten kann und am meisten ziemlich reparierbar. Lese
Schachtelhalm ( Equisetum arvense ) mag nicht von allen bevorzugt werden, aber für manche wird diese Pflanze geschätzt. Schachtelhalm Kraut Anwendungen sind reichlich und Pflege für Schachtelhalm Pflanzen im Kräutergarten ist einfach, vorausgesetzt, Sie halten es vom springenden Schiff und überholen andere Bereiche des Gartens. Les