Blumen-Tropfen in der Quitte: Warum Quitten-Baum Blumen fallen lässt



Die Quitte ist ein Obstbaum mit langer Kultivierungsgeschichte in Westasien und in Europa. Quittenfrüchte werden gekocht, zu Gelees und Konserven verarbeitet oder zu alkoholischen Getränken vergoren. Einige Sorten können frisch gegessen werden. Quittenfrüchte sind gelb und fast birnenförmig, wenn sie reif sind. In der Tat ist die Quitte eng mit Äpfeln und Birnen verwandt: Alle drei sind Kernobst und Mitglieder der Familie der Rosen. Es ist möglich, sie zu Hause ähnlich wie wachsende Äpfel anzubauen. Aber was passiert, wenn sie ihre Blüten verlieren und Früchte verlieren? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Warum ist meine Quitte Blumen verlieren?

Eine Quitte ( Cydonia oblongata ) mit weißen und rosa Blüten im Frühling ist ein schöner Anblick. Wenn diese Blüten abfallen, bevor sie Früchte tragen (bekannt als Blütentropfen), ist das sicherlich enttäuschend. Der Rückgang der Quittenblüte kann auf mehrere Faktoren zurückzuführen sein.

Eine gewisse Menge an Blütentropfen in der Quitte ist normal. Die Blüten in der Nähe der Astspitzen sind am ehesten geeignet, Früchte zu setzen. Blumen, die entlang der Zweige liegen, fallen oft ab, aber Sie können immer noch eine gute Ernte bekommen. Auch Bäume unter fünf oder sechs Jahren sind unwahrscheinlich, eine volle Ernte zu produzieren, so dass ein größerer Anteil ihrer Blumen abfallen kann.

Der Mangel an Bestäubung ist ein weiterer häufiger Grund. Dies könnte an einem Mangel an bestäubenden Insekten wie Honigbienen liegen. Auch wenn die meisten Quittensorten selbstbestäubend sind, kann ein zweiter Baum einer anderen Sorte helfen, den Fruchtansatz zu erhöhen und das Abfallen der Blüten zu verhindern. Wenn Sie eine Sorte haben, die nicht selbstfruchtbar ist, benötigen Sie einen zweiten Baum für die Bestäubung.

Schlechtes Wetter kann auch Blumen schädigen oder die Bestäubung stören. Alles, was einen Quittenbaum schwächt, wie Krankheiten, Dürre, Sonnenmangel oder schlechter Boden, kann auch den Blütenstand der Quitte erhöhen.

Was man für eine Quitte tut, die Blumen tropft

Erwägen Sie, eine zweite Quitte einer anderen Sorte anzupflanzen, um die Bestäubung zu unterstützen. Dies ist für selbstfertile Sorten nicht essentiell, führt aber typischerweise zu einem besseren Fruchtansatz.

Achten Sie auf Anzeichen von schlechter Gesundheit oder schlechten Umweltbedingungen und versuchen Sie, sie zu korrigieren. Wassermangel, wassergesättigter Boden, starker Insektenbefall, wenig Sonnenlicht und andere widrige Bedingungen machen fast jeden Obstbaum weniger produktiv.

Quittenbäume sind anfällig für verschiedene Krankheiten. Blattschorf, verursacht durch einen Pilz ( Diplocarpon mespili ), manifestiert sich als braune Flecken auf den Blättern und auf allen Früchten, die produziert werden. Dies könnte möglicherweise zu einem niedrigen Fruchtansatz führen. Der beste Weg, um diese Krankheit zu kontrollieren, ist durch sanitäre Praktiken: Entfernen und entsorgen Sie alle gefallenen Blätter im Herbst, um zu verhindern, dass der Pilz im Laub verwelkt. Vermeiden Sie auch, die Blätter zu gießen, da dies den Pilz fördert.

Vorherige Artikel:
"Wenn es essbar ist, ist es kompostierbar." - Fast alles, was man über Kompostierung liest, sagt diesen Satz oder etwas Ähnliches wie "Kompost irgendwelche Küchenabfälle". Aber oft kommen ein paar Absätze später die Widersprüche hinzu, wie z. Milchprodukte, Gurken, etc. zu Ihrem Komposthaufen. Nun,
Empfohlen
Solange sich der Mensch in der Landwirtschaft versucht hat, wurden rotierende Deckfrüchte als wichtiger Teil des Prozesses anerkannt. Warum Zwischenfrüchte? Es fördert eine bessere Bodenstruktur und Drainage, Nährstoffgehalt und reduziert Schädlings- und Krankheitsprobleme. Die Deckfrucht-Fruchtfolge ist spezifisch für die Arten von Pflanzen, die Sie anbauen, und für die individuellen Bedürfnisse des Bodens. Warum
Lantana ist ein wunderschöner, farbenfroher Schmetterlingsmagnet, der reichlich mit wenig Aufmerksamkeit blüht. Die meisten Lantana-Pflanzen erreichen Höhen von 3 bis 5 Fuß, so dass Lantana als Bodendecker nicht sehr praktisch klingt - oder? Wenn Sie in der Pflanzenhärtezone USDA der USDA oder höher leben, bilden nachfolgende Lantana-Pflanzen wundervolle Bodenbedeckungen für das ganze Jahr. Lesen
Es gibt viele Kräuter, die Sie in Ihrem Kräutergarten pflanzen können, aber das einfachste Kraut zu wachsen, schmackhaft und am beliebtesten ist Basilikum. Es gibt ein paar Möglichkeiten, Basilikumpflanzen zu vermehren, und beide sind ziemlich einfach. Schauen wir uns an, wie man Basilikum vermehrt. Ba
Entschuldigen Sie mich? Habe ich das richtig gelesen? Urin im Garten? Kann Urin als Dünger verwendet werden? In der Tat kann es, und seine Verwendung kann das Wachstum Ihres organischen Gartens kostenlos verbessern. Trotz unserer Zärtlichkeit über dieses Körperabfallaufkommen ist Urin sauber, da er wenige bakterielle Verunreinigungen enthält, wenn er aus einer gesunden Quelle gewonnen wird: Sie! Kan
Wenn Sie gerne einen Garten haben möchten, aber Sie denken, dass Sie wegen Ihres hektischen Arbeitsprogramms keine Zeit für Gartenarbeit haben, kann die Antwort darin liegen, einen wartungsarmen Garten zu entwerfen. Indem Sie "intelligenter" und nicht "härter" arbeiten, können Sie Wege finden, die Zeit zu reduzieren, die Sie beim Pflanzen, Jäten und Bewässern Ihres Gartens verbringen. Und
Viele Gärtner beginnen schon vor dem ersten Blattwechsel und vor dem ersten Frost mit der Planung des sukzessiven Gartens. Ein Spaziergang durch den Garten liefert uns jedoch unsere wertvollsten Hinweise auf den Zeitpunkt verschiedener Kulturen. Klima-, Wetter- und Temperaturauslöser interagieren mit der Umwelt und beeinflussen die Pflanzen-, Tier- und Insektenwelt - Phänologie. W