Blühende Sträucher für Zone 8 - Auswahl der Sträucher der Zone 8, die blühen



Gärtner in Zone 8 können eine Vielzahl von Wetterbedingungen erwarten. Die durchschnittliche jährliche minimale Temperaturen können 10 bis 15 Grad Fahrenheit (-9, 5 bis -12 C) sein. In der Regel haben die Gebiete jedoch lange Wachstumsperioden und milde bis warme Jahreszeiten. Das bedeutet, dass es genügend blühende Sträucher der Zone 8 gibt, die für das Gebiet geeignet sind. Einheimische sind eine perfekte Wahl, da sie gut an die einzigartigen Wetterbedingungen angepasst sind, aber viele Exoten können auch in Zone 8 gedeihen.

Auswählen von blühenden Sträuchern für Zone 8

Hinzufügen von Sträuchern zu neuen oder bestehenden Landschaftsbau oder einfach nur wissen, wie man blühende Sträucher in Zone 8 wachsen lässt? Sträucher der Zone 8 verleihen der Landschaft eine besondere Eleganz und die besondere Überraschung, die blühende Pflanzen bieten. Einige Regionen in Zone 8 können ziemlich herausfordernd sein, entweder unter Berücksichtigung der Küstenaspekte oder der heißen Sommertemperaturen. Es gibt jedoch viele Pflanzen, von denen jede in der Zone 8 gedeihen kann.

Die Zone ist nicht alles, worüber man sich beim Einkauf neuer Landschaftspflanzen kümmern muss. Der Standort ist ebenso wichtig wie Licht und Raum. Sie wollen keine volle Sonnenpflanze auf die Nordseite des Hauses stellen, wo sie wenig Licht bekommt. Auf die gleiche Weise würdest du keinen Strauch bauen wollen, der am Fundament deines Hauses vor einem Fenster ziemlich hoch werden kann, es sei denn, du willst das Licht zu deinem Haus wirklich blockieren.

Sie sollten auch überlegen, ob Sie eine immergrüne Pflanze oder eine Laubpflanze benötigen. Wenn Sie wirklich nitpick wollen, könnten die Art des Bodens, Menge des durchschnittlichen Regens und sogar, ob Blüten duftend sind oder nicht, alle möglichen Anforderungen sein. Einige beliebte blühende Sträucher der Zone 8 sind:

  • Abelia
  • Serviceberry
  • Amerikanische Schönheitsbeere
  • Kamelie
  • Deutzia
  • Forsythie
  • Eichenblatt Hortensie
  • Berg Laurel
  • Jasmin
  • Viburnum
  • Weigela

Einige Regionen in Zone 8 können sehr heiße Sommer und durchschnittliche Temperaturen erreichen, die auf Pflanzen ziemlich schwierig sein können, wenn sie nicht hitzetolerant sind. Zusammen mit Hitze kommt oft Dürre Probleme, es sei denn, Sie haben Tropf-Linien auf Ihre Pflanzen oder sind jeden Abend draußen, um manuell zu wässern. Blühende Pflanzen, die normalerweise während der Blütezeit ziemlich viel Wasser benötigen; Viele Sträucher der Zone 8, die blühen, entwickeln jedoch keine bedeutenden Früchte und können trockenheitstolerant sein, insbesondere wenn sie reif sind. Für Sträucher mit heißem Wetter, die auch Trockenheit vertragen, versuchen Sie:

  • Ananas-Guave
  • Japanische Berberitze
  • Dorniger Elaeagnus
  • Althea
  • Süßigkeitenspray
  • Primel Jasmin
  • Wachsblatt Ligustrum
  • Bananen-Strauch
  • Falscher Jasmin
  • Pyracantha

Wie man blühende Sträucher in Zone 8 anbaut

Blühende Sträucher für Zone 8 müssen mit Schönheit, Funktionalität, Pflege und Standorteigenschaften ausgewählt werden. Sobald Sie dies getan haben, ist es Zeit, Ihre neuen Pflanzen zu installieren. Die beste Zeit, um die meisten Pflanzen zu pflanzen, ist die kühlere Jahreszeit.

Wählen Sie eine Stelle mit der gleichen Belichtung, die die Pflanze benötigt, und graben Sie ein Loch, das doppelt so breit und tief wie der Wurzelballen ist. Überprüfen Sie ggf. die Drainage, indem Sie das Loch mit Wasser füllen. Wenn es ziemlich schnell ausläuft, geht es Ihnen gut. Wenn nicht, müssen Sie etwas grobkörniges Material mischen.

Entfernen Sie Bindfäden und Sackleinen, falls zutreffend, oder lösen Sie die Wurzeln auf den angebauten Pflanzen. Die Wurzeln in das Loch und die Rückseite ausspachteln und sorgfältig um die Wurzeln herum packen. Die Pflanze sollte in dem Loch sein, so dass der Boden des Stammes gerade auf Bodenhöhe ist. Wasser gut um den Boden zu besiedeln. Bewässere deine Pflanze, wenn sie zweimal pro Woche wächst. Befolgen Sie dann die Hinweise auf dem Pflanzenetikett bezüglich aller anderen Wasser- und Pflegeanforderungen.

Vorherige Artikel:
Was sind Aronia Beeren? Aronia-Beeren ( Aronia melanocarpa syn. Photinia melanocarpa ), auch Chokecherries genannt, werden in Hinterhofgärten in den USA immer beliebter, hauptsächlich wegen ihrer vielen gesundheitlichen Vorteile. Sie werden sie wahrscheinlich zu scharf finden, um alleine gegessen zu werden, aber sie machen wundervolle Marmeladen, Gelees, Sirups, Tees und Wein.
Empfohlen
Du hast die Kugel gebissen. Du wirst es tun. Die Frage ist nur, was genau der Standort eines Gemüsegartens in Ihrem Garten sein wird. Die Wahl eines Gartenstandortes kann kompliziert erscheinen. Wie viel Sonne? Welche Art von Boden? Wie viel Platz? Keine Panik. Es ist nicht schwierig, einen Platz für einen Gemüsegarten zu finden, solange Sie ein paar Dinge beachten. T
Kängurus sind erstaunliche wilde Kreaturen und einfach nur sie in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten ist eine angenehme Erfahrung. Känguruhs im Garten können jedoch aufgrund ihrer Beweidungsweisen eher lästig als entzückend sein. Sie werden fast alles essen, von wertvollen Rosen bis zu sorgfältig gepflegtem Gemüse. Kängur
Pflaumenbäume sind in drei Kategorien unterteilt: europäische, japanische und die einheimischen amerikanischen Arten. Alle drei können von Pflaumenbaumdünger profitieren, aber es ist wichtig zu wissen, wann man Pflaumenbäume füttert und wie man einen Pflaumenbaum düngt. Was sind die Düngeranforderungen für Pflaumen? Lesen S
Oleander-Pflanzen sind trockenheitstolerante, altmodische südländische Garten-Edelsteine. Diese giftigen Schönheiten produzieren atemberaubende Blumeninszenierungen und sind pflegeleicht. Es gibt mehrere mögliche Gründe für einen Oleander, der Blätter fallen lässt. Wenn der Blatttropfen mit Gelbfärbung, beschädigtem Laub, Anzeichen von Insekten oder anderen Problemen kombiniert wird, ist es einfacher, die Ursachen einzugrenzen. Kulturel
Löwenmäulchen sind vertraute, altmodische Blumen, die nach den Blüten benannt sind, die kleinen Drachenbacken ähneln, die sich öffnen und schließen, wenn Sie die Seiten der Blumen sanft drücken. Die segmentierten Blüten müssen von großen, starken Hummeln bestäubt werden, da Honigbienen nicht stabil genug sind, um die Kiefer zu öffnen. Sobald die
Mandelrumpf ist eine Pilzkrankheit, die die Schalen von Nüssen auf Mandelbäumen betrifft. Es kann große Verluste im Mandelanbau verursachen, aber es kann auch den gelegentlichen Hinterhofbaum beeinflussen. Das Verständnis grundlegender Informationen über die Rumpffäule und die Identifizierung von Faktoren können Ihnen helfen, diese Krankheit zu bewältigen, die das Fruchtholz auf Ihrem Baum dauerhaft zerstören kann. Was ist