Welche Richtung für das Pflanzen von Glühbirnen - wie man weiß, welche Art und Weise auf einer Blumenzwiebel ist



Während es für einige Leute einfach und unkompliziert zu sein scheint, kann die Art, wie man Zwiebeln anpflanzt, für andere etwas verwirrend sein. Es ist nicht immer so einfach zu sagen, welcher Weg in die richtige Richtung geht, um Zwiebeln zu pflanzen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist eine Glühbirne?

Eine Glühbirne ist typischerweise eine kugelförmige Knospe. Rund um die Knospe befindet sich eine fleischige Membran, die Waage genannt wird. Diese Waagen enthalten alles, was die Zwiebel und die Blume zum Wachsen brauchen. Um die Birne herum befindet sich eine Schutzschicht, die Tunika genannt wird. Es gibt verschiedene Arten von Blumenzwiebeln mit ein paar Unterschieden, aber die eine Sache, die sie alle gemeinsam haben, ist, dass sie eine Pflanze aus einem unterirdischen Vorrat an Nahrungsmitteln herstellen. Sie alle leisten bessere Ergebnisse, wenn sie richtig gepflanzt werden.

Zwiebeln und Knollen sind einander sehr ähnlich. Der einzige wirkliche Unterschied ist die Art, wie sie Nahrung lagern, und die Knollen sind viel kleiner und neigen dazu, eher flach als rund zu sein. Knollen und Wurzeln sind einander ähnlich, da sie nur vergrößertes Stammgewebe sind. Sie kommen in allen Formen und Größen, von flach bis länglich und manchmal in Gruppen.

Pflanzliche Blumenzwiebeln - Welcher Weg nach oben

Also, in welche Richtung pflanzen Sie Zwiebeln? Birnen können verwirrend sein, wenn sie versuchen, die Oberseite von unten zu erkennen. Die meisten Lampen, nicht alle, haben eine Spitze, die das Ende ist, das geht. Wie man den Weg nach oben erkennt, sieht man an der Glühbirne und an einer glatten Spitze und einer rauhen Unterseite. Die Rauheit kommt von den Wurzeln der Birne. Sobald Sie die Wurzeln identifiziert haben, wenden Sie sie mit der spitzen Spitze nach unten. Das ist eine Möglichkeit zu sagen, wie Blumenzwiebeln gezüchtet werden.

Dahlien und Begonien werden aus Knollen oder Knollen gezüchtet, die flacher sind als andere Zwiebeln. Manchmal ist es schwierig zu bestimmen, in welche Richtung man Zwiebeln im Boden einpflanzt, weil diese keinen offensichtlichen Wachstumspunkt haben. Sie können die Knolle auf ihre Seite pflanzen und sie wird normalerweise ihren Weg aus dem Boden finden. Die meisten Knollen können mit dem konkaven Teil (Dip) nach oben gepflanzt werden.

Die meisten Zwiebeln werden jedoch, wenn sie in die falsche Richtung gepflanzt werden, immer noch ihren Weg aus dem Boden finden und der Sonne entgegen wachsen.

Vorherige Artikel:
Reis ist eines der ältesten und am meisten verehrten Lebensmittel auf dem Planeten. In Japan und Indonesien zum Beispiel hat Reis seinen eigenen Gott. Reis benötigt Tonnen von Wasser und heiße, sonnige Bedingungen, um Früchte zu tragen. Das macht die Pflanzung von Reis in manchen Gegenden unmöglich, aber Sie können Ihren eigenen Reis zu Hause anbauen. Kann
Empfohlen
Die griechischen Götter aßen angeblich Ambrosia und tranken Nektar, und Kolibris trinken Nektar, aber was genau ist es? Wenn Sie sich jemals gefragt haben, was Nektar ist, und wenn Sie etwas aus Ihrem Garten bekommen können, sind Sie nicht allein. Was ist Nektar? Nektar ist eine süße Flüssigkeit, die von Pflanzen produziert wird. Es w
Haselnüsse haben einen einzigartigen biologischen Prozess, bei dem die Befruchtung nach 4-5 Monaten der Haselnussbaumbestäubung folgt! Die meisten anderen Pflanzen befruchten wenige Tage nach der Bestäubung. Das hat mich wundern lassen, müssen Haselnussbäume sich bestäuben? Sieht so aus, als könnten sie alle Hilfe gebrauchen, die sie bekommen können, richtig? Bestäu
Krugpflanzen sind eine fantastische Ergänzung für das Haus. Sie sind ein bisschen temperamentvoll, aber wenn Sie bereit sind, die zusätzliche Arbeit zu tun, haben Sie ein auffallendes Gespräch Stück. Lesen Sie weiter, um mehr über gute Krugpflanzen für hängende Körbe zu erfahren. Hanging Pitcher Pflanzenpflege Hängenden Krug Pflanzen in Körben ist der effektivste Weg, um sie zu wachsen. In der fr
Weißklee ist eine Pflanze, die vom Hausbesitzer geliebt oder gehasst wird. Für viele Gärtner, die Weißklee nicht absichtlich anpflanzen, ist es hilfreich, Weißklee in Rasen und Gartenbeeten zu bekämpfen. Weißklee loszuwerden, sobald sie etabliert ist, kann schwierig sein, aber es kann getan werden, wenn Sie die richtigen Werkzeuge und Geduld haben. Werfe
Bedding Pflanzen wie Geranien, Petunien und Nicotiana können eine Fülle von Farbe schaffen, wenn sie massenhaft gepflanzt, aber Gärtner sind nicht die einzigen, die zu diesen hellen und fruchtbaren Blumen gezogen werden. Fütterungsschäden, die durch Schmetterlingsraupen verursacht werden, sind im ganzen Land auf dem Vormarsch und verursachen Alarm und Panik in der Gartengemeinschaft - so sehr, dass einige Gärtner sich weigern, die häufigsten Pflanzenopfer von Schädlingsbefall zu züchten. Was sin
Die in Pakistan, Indien, Südostasien und Australien beheimateten Chinaberry-Baum-Informationen sagen uns, dass sie 1930 als dekoratives Exemplar in die Vereinigten Staaten eingeführt wurde und für eine gewisse Zeit zum Liebling der Landschaftsgestalter im Süden der Vereinigten Staaten wurde. Heute wird der Chinaberry-Baum wegen seiner Neuanpflanzungsneigung und leichten Einbürgerung als etwas von einem Schädling angesehen. Was