Tropische Pflanzen der Zone 5: Auswahl tropischer Pflanzen für kalte Klimate



Es kann schwierig werden, echte tropische Pflanzen zu finden, die im Freien in der USDA-Zone 5 gedeihen, aber Sie können definitiv tropische Pflanzen der Zone 5 wachsen lassen, die Ihrem Garten ein üppiges, tropisches Aussehen verleihen. Denken Sie daran, dass die meisten tropischen Pflanzen, die in Zone 5 wachsen, zusätzlichen Winterschutz benötigen. Wenn Sie nach exotischen "tropischen" Pflanzen für Zone 5 suchen, lesen Sie weiter für ein paar tolle Vorschläge.

Tropische Pflanzen für kalte Klimate

Die folgenden etwas kälteren tropischen Pflanzen können üppiges Laubwachstum im Garten bieten, genau dort, wo Sie es brauchen:

Japanische Schirmkiefer ( Sciadopitys veticillata ) - Dieser tropisch aussehende, pflegeleichte Baum zeigt üppige, dicke Nadeln und attraktive, rotbraune Borke. Japanische Schirmkiefer benötigt einen Standort, an dem sie vor kalten, harten Winden geschützt ist.

Braune Truthahnfeige ( Ficus carica ) - Braune Truthahnfeige braucht eine dicke Mulchschicht in Zone 5, um sie vor kalten Temperaturen zu schützen. Der kältebeständige Feigenbaum kann im Winter gefrieren, aber im nächsten Sommer wird er nachwachsen und im nächsten Sommer viele süße Früchte produzieren.

Big Bend Yucca ( Yucca Rostrata ) - Big Bend Yucca ist eine von mehreren Arten von Yucca, die Zone 5 Winter tolerieren. Pflanze Yucca an einem sonnigen Standort mit guter Drainage und stelle sicher, dass die Krone der Pflanze vor übermäßiger Feuchtigkeit geschützt ist. Beaked Yucca ist eine weitere gute Wahl.

Kaltblütiger Hibiskus ( Hibiscus moscheutos ) - Auch unter Namen wie Sumpf-Malve bekannt, toleriert der winterharte Hibiskus das Klima bis weit nach Norden bis Zone 4, aber ein wenig Winterschutz ist eine gute Idee. Rose of Sharon, oder Althea, sind andere Sorten, die tropische Attraktivität bieten. Seien Sie geduldig, da die Pflanze langsam auftaucht, wenn die Frühlingstemperaturen kalt sind.

Japanische Krötenlilie ( Tricyrtis hirta ) - Krötenlilie produziert eine Explosion der gepunkteten, sternförmigen Blüte im Spätsommer und frühen Herbst, wenn die meisten Blumen für die Jahreszeit abnutzen. Diese tropischen Pflanzen der Zone 5 sind eine gute Wahl für schattige Bereiche.

Jelena Hamamelis ( Hamamelis x intermedia 'Jelena') - Diese Hamamelis ist ein winterhartes, laubabwerfendes Gebüsch, das im Herbst rot-orangenes Laub und im späten Winter spinnenförmige, kupferfarbene Blüten bildet.

Canna Lilie ( Canna x generalis ) - Mit ihren riesigen Blättern und exotischen Blüten ist Canna eine der wenigen echten, winterharten tropischen Pflanzen für Zone 5. Obwohl Canna im Winter ohne Schutz in den meisten Zonen überlebt, müssen Gärtner der Zone 5 die Zwiebeln graben Herbst und lagern sie bis zum Frühjahr in feuchtem Torf. Ansonsten erfordern Cannas sehr wenig Aufmerksamkeit.

Vorherige Artikel:
Von Mary Dyer, Master Naturalist und Master Gardener Cyclamen müssen nicht nur zu Hause genossen werden. Hardy Alpenveilchen erhellt den Garten mit auffälligen Hügeln aus silbrig-weißem Laub und herzförmigen Blättern, die im Herbst erscheinen und bis zum Schlupf der Pflanze im späten Frühjahr reichen. Im spä
Empfohlen
Lindenblüten sind lieblich und duftend. Eine glückliche Linde kann eine Fülle von Blumen produzieren, von denen alle potentiell Früchte produzieren können, aber Limettenblüten, die vom Baum fallen oder Limonenbaum, die Früchte fallen lassen, können alarmierend sein. Schauen wir uns die möglichen Ursachen an. Gründe
Der Name Piment könnte ein wenig verwirrend sein. Zum einen wird es manchmal auch Pimiento geschrieben. Auch Pimento-Paprika-Binom Namen ist Capsicum annum , eine Nomenklatur, die ein Regenschirm für alle Arten von süßen und scharfen Paprika ist. Unabhängig davon, wenn Sie Paprika lieben, machen Piment-Pfeffer-Pflanzen eine schmackhafte, sowie dekorative, Ergänzung zum Garten. So,
Einer unserer elegantesten und auffälligsten Zierbäume ist die Magnolie. Magnolien können sommergrün oder immergrün sein. Die immergrünen Magnolien sorgen in den tristen Flauten des Winters für fröhliches Grün und werden daher wegen ihres ledrigen Blattwerks geschätzt. Es gibt mehrere Magnolien immergrüne Sorten, aus denen Sie wählen können. Zuerst müss
Was ist Luzerne Mulch, und was ist die Schaufel für Luzerne Mulch Vorteile? Wenn Sie in Nordamerika leben und Luzerne Heu nicht kennen, können Sie die Pflanze als Luzerne kennen. Wenn Sie jedoch aus Neuseeland, Australien, Afrika, Deutschland, Frankreich oder dem Vereinigten Königreich kommen, kennen Sie diese Pflanze wahrscheinlich als Luzerne. L
Kartoffelkäfer sind Schädlinge von Pflanzen in der Familie der Nachtschattengewächse. Kartoffeln sind eine Pflanze, die sie verschlingen, aber die Käfer essen auch Tomaten, Auberginen und Paprika. Sowohl die Adulten als auch die Larven fressen die Blätter dieser Pflanzen. Die Beseitigung der Kartoffelkäfer ist eine Priorität für den Gemüsegärtner aufgrund der Pflanzenvielfalt, die der Schädling befallen kann. Es ist wi
Egal wie geschmackvoll die Delikatesse ist, warum sollte jemand eine Kürbisblüte essen? Wäre es nicht besser, jede dieser Blüten zu einem köstlichen Kürbis werden zu lassen? Vielleicht wäre es besser, wenn alle Squashblüten Squash würden. Sie nicht. Mutter Natur, mit ihrem unendlichen Sinn für Humor, hat sowohl männliche als auch weibliche Squashblüten auf den gleichen Weinstock gelegt, aber sie sind zu weit voneinander entfernt, um ohne jede Hilfe Babykürbis zu machen. Lesen Sie w