Wachsende Jahres Vinca aus Samen: Sammeln und Keimen Samen von Vinca



Auch bekannt als Rose Immergrün oder Madagaskar Immergrün ( Catharanthus roseus ), ist jährliche Vinca eine vielseitige kleine Wundertüte mit glänzend grünen Blättern und Blüten von rosa, weiß, rosa, rot, Lachs oder lila. Obwohl diese Pflanze nicht frosthart ist, können Sie sie als Staude anbauen, wenn Sie in der Klimazone 9 und darüber leben. Das Sammeln von Vinca-Samen aus reifen Pflanzen ist nicht schwierig, aber die wachsende jährliche Vinca aus Samen ist ein wenig komplizierter. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie.

Wie man Vinca-Samen zusammenbringt

Achten Sie beim Sammeln von Vinca-Samen auf lange, schmale, grüne Samenschoten, die sich an den Stängeln unter blühenden Blumen befinden. Schneiden oder kneifen Sie die Schoten, wenn die Blütenblätter von den Blüten fallen und die Schoten sich von gelb nach braun verfärben. Beobachten Sie die Pflanze sorgfältig. Wenn Sie zu lange warten, werden sich die Hülsen teilen und Sie werden die Samen verlieren.

Lassen Sie die Schoten in einen Papiersack fallen und legen Sie sie an einen warmen, trockenen Ort. Schütteln Sie die Tasche jeden Tag oder zwei, bis die Schoten vollständig trocken sind. Sie können die Schoten auch in eine flache Pfanne geben und die Pfanne an einem sonnigen (nicht windigen) Ort aufstellen, bis die Schoten vollständig trocken sind.

Sobald die Schoten vollständig trocken sind, öffne sie vorsichtig und entferne die kleinen schwarzen Samen. Legen Sie die Samen in einen Papierumschlag und lagern Sie sie bis zur Pflanzzeit an einem kühlen, trockenen und gut belüfteten Ort. Frisch geerntete Samen sind normalerweise nicht gut, da keimende Vinca-Samen eine gewisse Ruhezeit benötigen.

Wann jährliche Vinca-Samen pflanzen

Pflanze vinca Samen drinnen drei vor vier Monaten vor dem letzten Frost der Jahreszeit. Bedecke die Samen leicht mit Erde und lege dann eine feuchte Zeitung über das Tablett, weil keimende Samen von Vinca völlige Dunkelheit erfordern. Legen Sie die Samen, wo Temperaturen um 80 F. (27 C.) sind.

Überprüfen Sie das Tablett täglich und entfernen Sie die Zeitung, sobald Keimlinge erscheinen - in der Regel zwei bis neun Tage. Zu diesem Zeitpunkt, bewegen Sie die Sämlinge in helles Sonnenlicht und Raumtemperatur beträgt mindestens 75 F. (24 C.).

Vorherige Artikel:
Evergreens sind vielseitige Pflanzen, die ihre Blätter behalten und das ganze Jahr über Farbe in die Landschaft bringen. Die Auswahl immergrüner Pflanzen ist ein Kinderspiel, aber die Suche nach geeigneten Schattenpflanzen für das warme Klima der Zone 9 ist ein bisschen schwieriger. Denken Sie daran, dass Farne immer zuverlässige Entscheidungen für Schattengärten sind, aber es gibt so viele mehr. Mit e
Empfohlen
Jack-in-the-Kanzel ( Arisaema triphyllum ) ist eine einzigartige Pflanze mit einer interessanten Wuchsform. Die Struktur, die die meisten Leute die Jack-in-the-Kanzel Blume nennen, ist eigentlich ein hoher Stiel oder Spadix, in einem Becher mit Kapuze oder Spatha. Die wahren Blumen sind die kleinen, grünen oder gelb-gefärbten Punkte, die die Spadix säumen. D
Katzenkralle Reben, schnell wachsende und trockenheitstolerante, füllen Sie Ihren Garten mit Drama und Farbe. Aber lass es nicht gehen, wohin es will. Das Zurückschneiden der Katzenkralle ist eine wichtige und einfache Möglichkeit, die Rebe unter Kontrolle zu halten. Wenn Sie lernen möchten, wie man Katzenkrallenpflanzen trimmt, lesen Sie weiter. Ei
Mosaik ist eine Viruserkrankung, die die Qualität beeinflusst und den Ertrag in einer Vielzahl von Pflanzen, einschließlich süßer und scharfer Paprika, verringert. Sobald eine Infektion auftritt, gibt es keine Heilmittel für Mosaik-Virus auf Pfeffer Pflanzen, die von Schädlingen verbreitet wird. Auch
Granatapfelbäume sind eigentlich mehrstöckige Sträucher, die oft als kleine Stammbäume kultiviert werden. Lesen Sie weiter, um mehr über das Beschneiden / Schneiden von Granatapfelbäumen zu erfahren. Granatapfelbäume beschneiden Granatapfelbäume können bis zu 18 bis 20 Meter hoch werden. Sie sind im Winter winterhart im Winter laubabwerfend, in den küstennahen Gebieten können sie immergrün bis halb-immergrün sein. Granatäpfel
Die Verwendung von Dünger zur Bodenverbesserung kann eine hervorragende Möglichkeit sein, Pflanzen zusätzliche Nährstoffe zuzuführen. Dieser Dünger bietet die gleichen Vorteile wie die meisten anderen Dünger einschließlich Kuhmist und kann sowohl für Rasen als auch für Gärten verwendet werden. Steer Man
Mangos werden seit mehr als 4.000 Jahren in Indien angebaut und erreichten im 18. Jahrhundert Amerika. Heute sind sie in vielen Lebensmittelgeschäften erhältlich, aber Sie haben noch mehr Glück, wenn Sie einen eigenen Baum haben. Köstlich können sie sein, aber die Bäume sind für eine Reihe von Mangobaumkrankheiten anfällig. Eine k