Wachsender wandernder Jude draußen: Wie man Wanderjuden draußen pflanzt



Die wandernde Jude Pflanze ( Tradescantia pallid ) ist wirklich eine der einfachsten Pflanzen zu wachsen und wird oft in ganz Nordamerika als Zimmerpflanze wegen seiner Anpassungsfähigkeit verkauft. Die wandernde Jude Pflanze hat kleine rosa Blüten, die sporadisch durch das Jahr blühen und kontrastieren schön gegen seine lila Laub, so dass es eine schöne Container Probe drinnen oder draußen.

Habe ich draußen gesagt? Kann Wanderjude im Freien überleben? Ja, in der Tat, wenn Sie in der USDA-Zone 9 leben. Wandernde Juden mögen warme Temperaturen und ziemlich hohe Luftfeuchtigkeit. Wie der Name schon sagt, hat der wachsende Wanderjude eine gute, wandernde oder schleppende Angewohnheit. In der USDA-Zone 9 bildet der wachsende Wanderjude eine ausgezeichnete Bodenbedeckung, besonders unter höheren Pflanzen oder um die Basis von Bäumen herum.

Wie man einen wandernden Juden draußen pflanzt

Nachdem wir festgestellt haben, dass der Wanderjude nicht nur eine hübsche Zimmerpflanze ist, bleibt die Frage: "Wie man einen Wanderjuden im Freien anlegt?" So wie der Wanderjude schnell und einfach als hängenden Zimmerpflanze wächst, wird er bald ein großes Gebiet von Landschaft im Freien.

Wandernde Jude Pflanzen sollten im Schatten bis zur partiellen Sonne (indirekte Sonneneinstrahlung) entweder in hängenden Körben oder im Frühjahr in den Boden gepflanzt werden. Sie können entweder einen Start von der örtlichen Gärtnerei oder einen Schnitt von einer bestehenden wandernden Jude Pflanze verwenden.

Wandernde Jude wird am besten in reichen Boden mit guter Entwässerung tun. Bedecken Sie die Wurzeln des Anfangs oder Schneidens und die unteren 3 bis 5 Zoll des Stammes mit Erde, vorsichtig, da die Pflanze sehr leicht bricht. Möglicherweise müssen Sie einige der Blätter entfernen, um ein paar Zentimeter Stiel zum Pflanzen zu bekommen.

Pflege für Wander Jude

Den wandernden Juden feucht halten, aber nicht nass; Unter Wasser ist es besser als über Wasser. Mach dir keine Sorgen, wandernde Jude Pflanzen können sehr trockene Bedingungen überleben. Aber vergiss es nicht alles zusammen!

Bei der Pflege von Wanderjuden sollte wöchentlich Flüssigdünger angewendet werden, um ein gutes Wurzelsystem zu fördern.

Sie können die Stängel kneifen, um ein buschigeres (und gesünderes) Wachstum zu fördern, und dann die Stecklinge verwenden, um neue Pflanzen zu erzeugen oder eine spindeldürre Pflanze aufzuwühlen. Entweder legen Sie die Stecklinge mit dem hängenden Jude an die Wurzel oder legen Sie sie in Wasser und lassen Sie sie anwurzeln und dann pflanzen.

Wenn ein Wanderjude im Freien gepflanzt wird, stirbt er bei Frost oder Frost ab. Es ist jedoch sicher, im Frühjahr zurückzukehren, vorausgesetzt, das Einfrieren war von kurzer Dauer und Temperaturen erwärmen sich schnell wieder.

Vorausgesetzt, Sie leben in einem Gebiet mit ausreichender Feuchtigkeit und Wärme, besteht kein Zweifel, dass Sie den schnell und einfach wachsenden Wanderjude für die kommenden Jahre genießen werden.

Vorherige Artikel:
Baseball wäre einfach kein Baseball ohne Erdnüsse. Bis vor relativ kurzer Zeit (ich bin mit mir hier ...), hat Ihnen jede nationale Fluggesellschaft die allgegenwärtige Tüte Erdnüsse auf Flügen präsentiert. Und dann gibt es Elvis 'Lieblingsgericht, das Sandwich mit Erdnussbutter und Bananen! Du be
Empfohlen
Wenn Sie eine große Sammlung von gebrauchten Blumentöpfen und Pflanzgefäßen gesammelt haben, denken Sie wahrscheinlich darüber nach, sie für Ihre nächsten Container-Gartenarbeiten wiederzuverwenden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, sparsam zu sein und dennoch eine üppige und vielfältige Pflanzensammlung zu führen, aber die Wiederverwendung von Behältern kann ein Problem darstellen, wenn Sie sie nicht reinigen. Werfen wir
Sea Pink, auch bekannt als Seegräser, Spargel und Armeria Maritima , ist eine niedrig wachsende, immergrüne Staude, die in den Klimazonen 4 bis 8 der USDA-Pflanze winterhart ist. Wachsende Meeresrosa und Pflege von Sparsamkeitspflanzen ist einfach. Meer Thrift Pflanze Info Dieser langsame Züchter produziert wunderschöne rosa Meeresblüten, die leuchtend rosa, rot, violett oder weiß sind. Dies
Was sind Aronia Beeren? Aronia-Beeren ( Aronia melanocarpa syn. Photinia melanocarpa ), auch Chokecherries genannt, werden in Hinterhofgärten in den USA immer beliebter, hauptsächlich wegen ihrer vielen gesundheitlichen Vorteile. Sie werden sie wahrscheinlich zu scharf finden, um alleine gegessen zu werden, aber sie machen wundervolle Marmeladen, Gelees, Sirups, Tees und Wein.
Ätherische Öle werden heutzutage in natürlichen Heil- und Schönheitsmitteln häufig erwähnt. Historiker haben jedoch Beweise dafür gefunden, dass ätherische Öle bereits im alten Ägypten und in Pompeji verwendet wurden. Fast jede Kultur hat eine lange Geschichte mit pflanzlichen ätherischen Ölen für Gesundheit, Schönheit oder religiöse Praktiken. Also, was sin
Ein stechender ausdauernder Meerrettich ( Armoracia rusticana ) gehört zur Familie der Kreuzblütler (Brassicaceae). Eine sehr robuste Pflanze, Meerrettich gedeiht in den USDA-Zonen 4-8. Es wird hauptsächlich für seine Wurzeln verwendet, die gerieben und als Gewürz verwendet werden. Wie seine Cousins, Brokkoli und Radieschen hat die Meerrettichpflanze Blumen; Die Frage ist, sind Meerrettichblüten essbar? Wenn
Auf der Suche nach einem zuverlässigen, kleinen, winterharten Baum oder Strauch mit duftenden Blüten? Dann suchen Sie nicht weiter als den marokkanischen Ananasbesen. Ananas-Besen-Baum-Informationen Dieser hohe Strauch oder kleine Baum stammt aus Marokko. Marokkanische Ananas-Besenpflanzen ( Cytisus battandieri syn.