Cold Hardy Trees: Tipps für wachsende Bäume in Zone 4



Richtig platzierte Bäume können Ihrer Immobilie einen Mehrwert verleihen. Sie können Schatten spenden, um die Kühlkosten im Sommer niedrig zu halten, und einen Windschutz bieten, um die Heizkosten im Winter niedrig zu halten. Bäume bieten Privatsphäre und das ganze Jahr über Interesse an der Landschaft. Lesen Sie weiter, um mehr über kältebeständige Bäume und wachsende Bäume in Zone 4 zu erfahren.

Wachsende Bäume in Zone 4

Junge Baumauswahl der Zone 4 benötigt vielleicht ein wenig zusätzlichen Schutz, um es durch den Winter zu machen. Es ist nicht ungewöhnlich für Hirsche oder Kaninchen im Herbst und Winter neue Schösslinge zu reiben oder zu kauen. Baumwächter, die um die Stämme neuer Bäume gelegt werden, können sie vor Tierschäden schützen.

Experten diskutieren über den Einsatz von Baumschutz für den Frostschutz. Auf der einen Seite wird gesagt, dass Baumwächter einen Baum vor Frostschäden und Rissbildung schützen können, indem sie verhindern, dass die Sonne den Stamm auftaut und wärmt. Auf der anderen Seite wird angenommen, dass Schnee und Eis unter die Baumwächter gelangen und Risse und Schäden verursachen können. Mit vielen kältebeständigen Bäumen, besonders Ahornen, sind Frostrisse leider nur ein Teil der wachsenden Bäume in Zone 4.

Das Hinzufügen einer Mulchschicht um die Wurzelzone junger Bäume ist vielleicht der beste Winterschutz. Staple den Mulch nicht um den Stamm herum. Der Mulch sollte in der Form einer Doughnut um die Wurzelzone und die Tropflinie des Baumes gelegt werden.

Kalte Hardy Bäume

Unten sind einige der besten Landschaftsbäume der Zone 4 aufgeführt, darunter immergrüne Bäume, Zierbäume und Schattenbäume. Immergrüne Bäume werden oft als Windschutz, Sichtschutz und um Winter Interesse für die Landschaft hinzuzufügen. Zierbäume sind oft kleinblütige und fruchtende Bäume, die als Musterpflanzen in der Landschaft verwendet werden. Schattenbäume sind größere Bäume, die helfen können, die Kühlungskosten im Sommer niedrig zu halten oder eine schattige Oase in der Landschaft zu schaffen.

Evergreens

  • Colorado Blaufichte
  • Fichte
  • Föhre
  • Eastern weiße Kiefer
  • Österreichische Kiefer
  • Douglasie
  • Kanadischer Hemlock
  • Kahle Zypresse
  • Arborvitae

Zierbäume

  • Weinende Kirsche
  • Serviceberry
  • Dornenloser Cockspur-Weißdorn
  • Blühender Holzapfel
  • Newport Pflaume
  • Koreanische Sonnenbirne
  • Japanischer Baum lila
  • Lindenblatt
  • Östlicher Redbud
  • Untertasse Magnolie

Schattenbäume

  • Skyline-Heuschrecke
  • Herbst Flammenahorn
  • Zucker-Ahorn
  • rot-Ahorn
  • Zitterpappel
  • Fluss Birke
  • Tulpenbaum
  • Roteiche Nord
  • Weiße Eiche
  • Ginkgo

Vorherige Artikel:
Jade Pflanzen sind eine der beliebtesten Sukkulenten Zimmerpflanzen. Es gibt viele Sorten, aus denen man wählen kann, von denen jede ähnliche Kultivierungsbedürfnisse hat. Jade Pflanzen Probleme, die schwarze Flecken verursachen, reichen von Insekten, Viren, Pilzerkrankungen und sogar falsche Pflege. S
Empfohlen
Die gusseiserne Pflanze ( Aspidistra elatior ), auch als Eisenpflanze und Ballerpflanze bekannt, ist eine extrem winterharte Zimmerpflanze und in manchen Regionen ein Dauerbrenner. Wachsende gusseiserne Pflanzen werden besonders von denen bevorzugt, die nicht viel Zeit für die Pflanzenpflege haben, da diese Art auch die extremsten Bedingungen überleben kann, bei denen andere Pflanzen schrumpfen und absterben würden, was die gusseiserne Pflanzenpflege zum Kinderspiel macht. L
Grüne, störungsfreie Rasenflächen nehmen Arbeit an. Das Wachstum und der Ersatz von Grashalmen erzeugt ein Strohdach, das die Gesundheit des Rasens stören kann. Rasenbelüftung hilft, Stroh zu brechen und Nährstoff, Wasser und Luftstrom zu den Wurzeln des Rasens zu erhöhen. Es gibt mehrere Belüftungswerkzeuge auf dem Markt, die helfen können, diese jährliche Arbeit einfach und sogar spaßig zu machen. Vorteile
Das Züchten von Orangen in Zone 8 ist möglich, wenn Sie bereit sind, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Im Allgemeinen sind Orangen in Gebieten mit kalten Wintern nicht gut, daher müssen Sie bei der Auswahl einer Sorte und einer Pflanzstelle vorsichtig sein. Lesen Sie weiter für Tipps zum Orangenanbau in Zone 8 und robusten Orangenbaumsorten. Ora
Obstbäume sind großartige Dinge in der Landschaft zu haben. Es gibt nichts Schöneres, als Früchte von Ihrem eigenen Baum zu pflücken und zu essen. Aber es kann schwierig sein, nur einen zu wählen. Und nicht jeder hat Platz für mehrere Bäume oder die Zeit, sich um sie zu kümmern. Dank Zitronen, Grapefruits am selben Baum, werden Sie keine Pfirsiche haben. Bei der
Viele Leute bevorzugen, Stangenbohnen über Buschbohnen wegen der Tatsache zu wachsen, dass Stangenbohnen länger produzieren. Aber Stangenbohnen erfordern etwas mehr Aufwand als Buschbohnen, weil sie abgesteckt werden müssen. Zu lernen, wie man Stangenbohnen einsetzt, ist einfach. Lassen Sie uns ein paar Techniken betrachten. M
Natürlich können Sie Himbeeren ohne jede Unterstützung wachsen, aber eine gitterförmige Himbeere ist eine Sache der Schönheit. Der Anbau von Himbeeren auf einem Spalier verbessert die Fruchtqualität, erleichtert die Ernte und reduziert das Auftreten von Krankheiten. Ohne Training neigen die Himbeeren dazu, in alle Richtungen zu wachsen, was die Ernte und das Beschneiden zu einer lästigen Pflicht macht. Hast