Wachsende Karotten in den Behältern - Spitzen für wachsen Karotten in den Behältern



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Der Anbau von Karotten in Containern ist ein ausgezeichnetes Projekt für den frühen Frühling oder Herbst, da Möhren kühlere Temperaturen bevorzugen als Sommergemüse. Die Pflanzung von Karotten in diesen Jahreszeiten kann zu einer ertragreichen Ernte führen. Sie können hören, dass im Container gewachsene Karotten oder Karotten, die im Boden gewachsen sind, schwierig sind. Während Karotten unter einigen Wachstumsbedingungen als knifflig betrachtet werden können, sobald Sie lernen, wie man Karotten in Behältern anbaut, sollten Sie sie regelmäßig pflanzen lassen.

Wie Container Karotten wachsen

Karotten in Behältern anbauen, die leicht und gut durchlässig sind. Karotten in Behältern anbauen, die tief genug für die Entwicklung der Möhren sind. Container sollten Drainagelöcher haben, da Wurzelfrüchte verrotten können, wenn sie in feuchtem Boden verbleiben. Miniatur- und Ochsenherz-Sorten sind am besten geeignet, wenn Sie Karotten in Behältern anbauen. Wurzeln dieser Karotten sind nur 2 bis 3 Zentimeter lang bei der Reife. Sie werden manchmal Amsterdam-Sorten genannt.

Karotten aus dem Container brauchen regelmäßige Feuchtigkeit. Container müssen häufiger bewässert werden als Feldfrüchte im Boden. Mulch kann helfen, Feuchtigkeit zu behalten, wenn Sie Karotten in Behältern wachsen und Unkraut halten. Das Wachsen von Karotten in Behältern, wie auch bei anderen Hackfrüchten, ist besser, wenn die Wurzel wenig gestört ist, wie bei Unkrautjäten.

Pflanzen Sie die Karotten im Freien, wenn die Temperatur 45 ° F (7 ° C) erreicht. Das Wachsen von Karotten in Behältern ergibt die am besten geformte Karotte, bevor die Temperaturen 70 ° F (21 ° C) erreichen, aber die erfolgreiche Produktion von wachsenden Karotten in Behältern erfolgt zwischen 55 und 75 F. (13-24 ° C) Wenn Karotten in Behältern spät wachsen Im Sommer bieten sie einen schattigen Bereich, der die Temperaturen um 10 bis 15 Grad niedriger halten kann als an sonnigen Stellen.

Wenn Sie Karotten in Behältern anbauen, düngen Sie mit einer ausgewogenen Pflanzennahrung, die wenig Stickstoff enthält, die erste Zahl im dreistelligen Verhältnis. Etwas Stickstoff ist notwendig, aber zu viel kann ein übermäßiges Wachstum des Laubs fördern, wobei weniger zur Karottenbildung führt.

Dünne Sämlinge von wachsenden Karotten zu 1 bis 4 Zoll auseinander, wenn sie 2 Zoll hoch sind. Die meisten Sorten sind in 65 bis 75 Tagen nach der Pflanzung zur Ernte bereit. Behälter erlauben die Flexibilität, die Ernte an einen kühleren Punkt oder eine Abdeckung zu bewegen, wenn die Temperaturen unter 20ºF (-7ºC) fallen. Container Karotten können manchmal für eine frühe Frühjahrsernte überwintert werden. Karotten, die überwintert sind, können nach Bedarf verwendet werden, da sich das Wachstum bei Temperaturen unter 55 ° C (13 ° C) verlangsamt.

Vorherige Artikel:
Die Pflege eines Rasens ist eine Menge Arbeit, und wenn Sie die Kosten für Wasser, Dünger, Pestizide und Herbizide aufaddieren, werden Sie feststellen, dass es auch teuer ist. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, kalten Bereich Gras Alternativen, die Ihr Budget und Ihre Zeit sind einfach. Alternativen zu Gras Bodenbedeckungen und andere Rasenalternativen in kalten Klimazonen sind pflegeleichter und umweltfreundlicher als herkömmliche Rasenflächen. We
Empfohlen
Calibrachoa sind spektakuläre kleine Pflanzen, deren Blüten kleinen Petunien ähneln. Die Pflanzen können das ganze Jahr in den USDA-Pflanzenzonen 9 bis 11 überleben, in anderen Regionen werden sie jedoch als Einjährige behandelt. Gärtner, die in diese nachziehenden Pflanzen verliebt sind, mögen sich wundern, wie man Calibrachoa-Stecklinge verwurzelt oder welche anderen Methoden der Fortpflanzung nützlich sind. Diese w
Fans von Chefkoch Jamie Oliver kennen Salsola Soda , auch bekannt als Agretti. Der Rest von uns fragt "Was ist Agretti?" Und "Was sind Agretti?" Der folgende Artikel enthält Salsola Soda Informationen und wie man Agretti in Ihrem Garten anbaut. Was ist Agretti? Beliebt in Italien und heiß in High-End-italienischen Restaurants in den Vereinigten Staaten, Agretti ist eine 18-Zoll breit und 25-Zoll groß (46 x 64 cm.)
Wenn Sie die Wirkung eines immergrünen Baumes und die leuchtende Farbe eines Laubbaumes lieben, können Sie beides mit Lärchenbäumen haben. Diese Nadelbäume sehen im Frühling und Sommer wie immergrüne Bäume aus, aber im Herbst verfärben sich die Nadeln goldgelb und fallen auf den Boden. Was ist ein Lärchenbaum? Lärchen
Im Spätwinter können Ihre Obstbäume ruhend sein, aber Ihre Hausarbeiten im Garten sind nicht. Im späten Winter und im frühen Frühjahr, wenn die Temperaturen kaum über dem Gefrierpunkt liegen, ist es an der Zeit, die beste Vorbeugung gegen Schuppen und Milben anzuwenden: ruhendes Öl. Ruhende Ölsprays werden auf Obstbäumen verwendet, bevor die Knospen zu schwellen beginnen und Insekten ersticken und ihre Eier in Ästen nisten. Die Verwe
& Anne Baley Wenn Sie für Ihre jährlichen Blumenbeete eine Zierrandpflanze suchen, werfen Sie einen Blick auf Hasenschwanzgras ( Lagurus ovatus ). Häschengras ist ein dekoratives jährliches Gras. Es hat stachelige Blütenstände, die an die pelzigen Baumwollschwänze von Kaninchen erinnern. Dieser mediterrane Eingeborene wird auch Hasenschwanzgras oder Hasenschwanzgras genannt. Wachs
epiphytisch und leben in Bäumen, während einige Arten terrestrisch sind. Neue Hybriden werden ebenfalls auf den Markt gebracht, was bedeutet, dass zahlreiche Arten von Kaktusorchideen zur Auswahl stehen. Was ist Epiphyllum? Ein Großteil der Antwort liegt in dem Wort. Ihre hauptsächlich epiphytische Natur wird durch den Anfang des Wortes angezeigt. Di