Wachsende Dierama Wandflowers - Tipps für wachsende Angel Angel Rod Plant


Wandflower ist eine afrikanische Pflanze in der Familie Iris. Die Zwiebel produziert eine grasartige Pflanze mit kleinen baumelnden Blüten, die den Namen der Angelrutenpflanze des Engels tragen. Es gibt 45 verschiedene Arten, die für das warm gemäßigte Klima der Vereinigten Staaten am besten geeignet sind.

Wandflower, oder Dierama, ist leicht Frost-tolerant und gedeiht gut in den USDA-Pflanzenhärtezonen 7 bis 9. Wachsende Dierama-Wandblumen liefern dramatische Form und Textur für sonnige, gut drainierte Bereiche Ihres Gartens.

Dierama Pflanzen

Dierama Pflanzen entspringen aus Knollen, die unterirdische Speicherorgane ähnlich wie Knollen oder Zwiebeln sind. Die Stabfischerei des Engels hat zarte glockenförmige rosa, purpurne oder weiße Blüten, die von den Stielen baumeln. Die Stängel können 6 Fuß hoch werden. Das Laub ist ein Blatt vom langen Blatt-Typ, das sich in einem Klumpen bildet und Pflanzen von ungefähr 3 Fuß hoch produziert.

Es gibt viele Sorten der Pflanze, mit Dierama-Pendel, der eine der größten Blüten bildet und eine weiße, winterwachsende Art ist.

Dierama pulcherrimum kommt in einigen Formen vor, die für unsere Klimazonen hier in den Vereinigten Staaten passend sind und gewöhnlich weiche rosa zu Lavendelblüten tragen. Die Sorten 'Slieve Donard', 'Silver Dawn' und 'Alba' dieser Art sind mittelgroße, halbimmergrüne Pflanzen.

Es gibt viele andere Exemplare, aus denen zu wählen, obwohl wachsende Dierama Wand Blumen, die weniger häufig sind, ist in der Regel eine Hobby-Aktivität und muss speziell bestellt werden.

Wachsende Dierama Wandflowers

Sie können Dierama Pflanzen aus Samen pflanzen, aber es dauert ein paar Jahreszeiten, um eine wirklich prächtige Pflanze mit Blüten zu sehen. Säe sie in einen tiefen Topf mit gut durchlässigem Boden. Bedecke die Samen leicht mit Erde und halte sie für die Keimung mäßig feucht und mindestens 60 ° C (15 ° C). Lassen Sie die Sämlinge nicht austrocknen.

Sämlinge nach der Frostgefahr nach draußen pflanzen oder in einem größeren Topf anbauen. Wählen Sie einen sonnigen Standort und schützen Sie ihn vor trockenem Wind.

Wachsende Wandblumen aus Knollen sind der schnellste Weg, um blühende Pflanzen zu produzieren. Pflanze sie draußen oder in tiefe Gallonen Töpfe mindestens 6 Zoll in lehmigen Boden.

Für mäßige Feuchtigkeit und Licht sorgen.

Wandblümchen Pflanzenpflege

Dierama- Pflanzen in kälteren Klimazonen kommen in großen, tiefen Behältern gut zurecht und müssen bei beginnenden Temperatursenkungen in Innenräume gebracht werden. Lagern Sie die Pflanzen an einem kühlen, trockenen Ort und reduzieren Sie die Bewässerung im Winter, wenn die Pflanzen nicht aktiv wachsen.

Wandflowers haben keine ernsthaften Schädlinge oder Krankheiten und können in trockenen Gebieten oder felsigen feuchten Böden gleich gut wachsen, solange eine ausreichende Drainage vorhanden ist.

Pflanzen werden die Blütenproduktion in etwa fünf Jahren verlangsamen, zu der Zeit können Sie sie ausgraben und teilen. Schneide die Knollen auseinander und pflanze sie in einen neuen Topf oder Garten. Befolgen Sie die gleiche Zauberpflanzenpflege für neu begonnene Knollen oder Samen, wenn Sie Diera- Zauberstabblumen aus geteilten Knollen wachsen lassen.

Düngen Sie die Pflanzen zu Beginn der Vegetationsperiode mit einem verdünnten Zimmerpflanzenfutter.

Befolgen Sie die Anweisungen für Wandflower Pflanzenpflege und Sie werden mehrere Jahre skurrilen hängenden Blumen und lebendige grüne Blätter haben.

Vorherige Artikel:
Städtebau, Naturgewalten und starker Verkehr können die Landschaft verheeren und zu Erosion und Mutterboden führen. Die Verringerung der Bodenerosion ist wichtig, um nährstoffreiche Böden und natürliche oder unnatürliche Konfigurationen der Topographie zu erhalten. Die Verwendung von Pflanzen zur Erosionskontrolle ist eine hervorragende biologische Methode, um die Landschaft und die Form des Landes zu schützen. Es gib
Empfohlen
Wildblumen haben einen besonderen Platz in meinem Herzen. Wenn Sie im Frühling und Sommer durch die Landschaft wandern oder Rad fahren, können Sie die Naturschönheiten dieser Welt ganz neu erleben. Milkwort hat vielleicht nicht den süßesten Namen und ist nicht in Nordamerika beheimatet, aber es ist einer der Stars der Show vom Sommer bis zum frühen Herbst in Europa. Milk
Hilfe, ich habe Ameisen in meinen Zimmerpflanzen! Ameisen in einer Zimmerpflanze sind nie ein willkommener Anblick. Sie loszuwerden kann noch frustrierender sein, besonders wenn sie immer wieder kommen, aber es gibt Dinge, die Sie tun können. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Ameisen in Containerpflanzen loswird und sie weghält.
Leute, die Orangen lieben, aber nicht in einer warm genug Region wohnen, um ihren eigenen Hain zu haben, entscheiden sich oft, Mandarinen anzubauen. Die Frage ist, wann sind Mandarinen bereit zu pflücken? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wann Mandarinen und andere Informationen über die Erntezeit von Mandarinen geerntet werden.
Die richtige Menge an Nährstoffen für Ihre Pflanzen ist entscheidend für ihre Gesundheit und Entwicklung. Wenn Pflanzen nicht genug von einem bestimmten Nährstoff haben, sind oft Schädlinge, Krankheiten und niedrige Lagerungsrate die Folge. Calciumnitratdünger ist die einzige wasserlösliche Calciumquelle, die für Pflanzen verfügbar ist. Was ist
Die Pferdeschwanzpalme wird manchmal auch Flaschenpalme oder Elefantenfußbaum genannt. Dieser südliche Mexico wird hauptsächlich durch Samen vermehrt, die leicht keimen. In nur wenigen Jahren werden die Setzlinge hohe schlanke Stämme mit breiten Basen produzieren. Die Vermehrung von Pferdeschwanz-Palmensamen beginnt mit der Ernte von frischem Samen von den elfenbeinweißen bis creme-grünen Blüten. Wir w
Sie können Blumen pflanzen, indem Sie ihre Samen und Büsche pflanzen oder Teile ihrer Stängel wühlen oder schneiden, aber was ist mit all den Frühlings- und Herbstblumen, die aus den Zwiebeln sprießen? Es sollte einen Weg geben, mehr dieser Pflanzen zu produzieren, um Ihren Garten zu füllen. Es gibt und es heißt Skalierung. Lesen