Wachsender Wacholder 'Blue Star' - Erfahren Sie mehr über Blue Star Wacholder Pflanzen



Mit einem Namen wie "Blue Star" klingt dieser Wacholder so amerikanisch wie Apfelkuchen, aber tatsächlich stammt er aus Afghanistan, dem Himalaya und Westchina. Gärtner lieben Blue Star wegen seines dichten, sternenklaren, blaugrünen Laubs und seiner anmutigen abgerundeten Form. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Blue Star Wacholder ( Juniperus squamata 'Blue Star'), einschließlich Tipps, wie Sie einen Blue Star Wacholder in Ihrem Garten oder Garten wachsen lassen.

Über Blue Star Juniper

Versuchen Sie, den Wacholder "Blue Star" als Strauch oder Bodendecker anzubauen, wenn Sie in einer geeigneten Region leben. Es ist ein lieblicher kleiner Hügel einer Pflanze mit entzückenden, sternförmigen Nadeln in einem Schatten irgendwo an der Grenze zwischen Blau und Grün.

Nach Informationen über Blue Star Wacholder gedeihen diese Pflanzen in den Klimazonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums. Das Laub ist immergrün und die Sträucher wachsen zu Hügeln mit einer Höhe und Breite von 2 bis 3 Fuß (0, 6 bis 0, 9 m).

Sie müssen Geduld haben, wenn Sie beginnen, Blue Star zu wachsen, da der Strauch nicht über Nacht aufgeht. Aber sobald es sich eingelebt hat, ist es ein Champion-Garden-Gast. Als Evergreen erfreut es das ganze Jahr über.

Wie man einen Blue Star Wacholder anbaut

Blue Star Wacholder Pflege ist ein Kinderspiel, wenn Sie den Strauch richtig pflanzen. Verpflanzen Sie den Keimling an einen sonnigen Standort im Garten.

Blue Star funktioniert am besten in leichtem Boden mit ausgezeichneter Drainage, aber er wird nicht sterben, wenn er es nicht bekommt. Es toleriert eine Vielzahl von Problemzuständen (wie Verschmutzung und trockener oder lehmiger Boden). Aber machen Sie es nicht Schatten oder nassen Boden leiden.

Blue Star Wacholder Pflege ist ein Kinderspiel, wenn es um Schädlinge und Krankheiten geht. Kurz gesagt, Blue Star hat nicht viele Schädlings- oder Krankheitsprobleme. Sogar Hirsche lassen es in Ruhe, und das ist ziemlich selten für Hirsche.

Gärtner und Hausbesitzer beginnen in der Regel Wacholder wie Blue Star für die Textur, die seine immergrünen Blätter im Hinterhof liefern. Wenn es reift, scheint es mit jedem vorbeiziehenden Wind zu schwanken, eine schöne Ergänzung zu jedem Garten.

Vorherige Artikel:
Sollten Sie Pflanzen im Herbst mulchen? Die kurze Antwort lautet: ja! Das Mulchen um Pflanzen im Herbst hat alle möglichen Vorteile, von der Verhinderung der Bodenerosion über die Bekämpfung von Unkraut bis hin zum Schutz der Pflanzen vor Feuchtigkeitsverlust und Temperaturschwankungen. Lesen Sie weiter für Fall Mulch Tipps. Fa
Empfohlen
Viburnum ist der Name einer sehr vielfältigen und bevölkerungsreichen Gruppe von Pflanzen, die in Nordamerika und Asien beheimatet sind. Es gibt über 150 Arten von Viburnum, sowie unzählige Sorten. Viburnums reichen von laubwechselnden bis immergrünen und von 2 Fuß Sträuchern zu 30 Fuß Bäumen. Sie pro
Es gibt zwei Arten von Jakobsleiter Pflanze, die häufig im Garten gefunden werden. Das erste, Polemonium reptans , stammt aus dem nordöstlichen Quadranten der Vereinigten Staaten und gilt in einigen Staaten als bedrohte Art. Die Umweltpflege von Jakobsleiter beinhaltet, dass Gärtner davon abgehalten werden, Pflanzen aus der Wildnis zur Transplantation zu nehmen. V
Zu einem bestimmten Zeitpunkt würden Stadtbewohner mit wenig mehr als einer winzigen Betonterrasse kichern, wenn man sie fragt, wo sich ihr Garten befindet. Allerdings wird heute schnell wieder entdeckt, dass viele Pflanzen in kleinen Räumen mit alten biointensiven Anbaumethoden außergewöhnlich gut wachsen. Wa
Nichts spricht die Anziehungskraft von Garten Phlox Pflanzen. Diese großen, auffälligen Stauden sind ideal für sonnige Grenzen. Darüber hinaus blühen die großen Gruppen von rosa, lila, lavendelfarbenen oder weißen Blüten im Sommer mehrere Wochen lang und bilden ausgezeichnete Schnittblumen. Der Anbau von winterhartem Garten-Phlox ist einfach und so ist auch die allgemeine Pflege. Info ü
Was ist Jiaogulan? Auch als Unsterblichkeitskraut ( Gynostemma pentaphyllum ) bekannt, ist Jiaogulan eine dramatische Kletterpflanze, die zur Familie der Gurken und Kürbisgewächse gehört. Bei regelmäßiger Anwendung soll Tee aus der Unsterblichkeitskräuterpflanze ein langes, gesundes und krankheitsfreies Leben fördern. Die U
Die gebräuchlichen Namen einer Pflanze oder eines Baumes sind oft lyrischer als der wissenschaftliche Name. Dies ist der Fall bei Trompetenbaum oder Tabebuia. Was ist ein Tabebuia-Baum? Es ist ein mittel- bis kleinblütiger Baum, der in Westindien, Süd- und Mittelamerika heimisch ist. Der Baum ist sehr tolerant gegenüber verschiedenen Bodenbedingungen, aber in den Pflanzzonen 9b bis 11 des USDA ist er nur winterhart. Ei