Wachsende Minze innerhalb: Informationen über das Pflanzen von Minze zuhause



Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Viele Menschen wachsen im Garten mit Minze, und für diejenigen, die wissen, wie kräftig diese Kräuterpflanze ist, ist es keine Überraschung zu erfahren, dass sie auch in einer Topfpflanze gut gedeiht. In der Tat kann es nicht nur im Garten und in Töpfen glücklich wachsen, sondern auch Minminnen wachsen kann innen erreicht werden.

Wie man Minze zuhause anbaut

Indoor wachsen und pflanzen ist einfach. Sie können Minz wachsen drinnen in einem Topf Erde oder sogar in einer Flasche Wasser finden. Für den Anfang brauchen Sie einen Behälter mit ausreichender Drainage für gesundes Pflanzenwachstum. Topf Ihre Minze Pflanze mit einer guten Potting-Mix, entweder eine normale kommerzielle Art oder eine mit gleichen Mengen von Sand, Torf und Perlit gemischt.

Gießen Sie die Minzepflanze nach dem Pflanzen gut und platzieren Sie sie in einem Bereich mit indirektem Licht, vorzugsweise einem nach Osten gerichteten Fenster im Frühling und Sommer oder einem West- oder Südfenster im Herbst und Winter. Sie sollten auch Ihre Minze-Pflanze in einem Bereich mit einer Innentemperatur von etwa 65-70 F. (18-21 C.) während des Tages und 55-60 F. (13-15 C.) in der Nacht suchen.

Wenn Sie Minze-Pflanzen in Wasser wachsen wollen, nehmen Sie einfach Spitzenausschnitte von etwa 5 bis 6 cm Länge aus einer etablierten Minze-Pflanze. Entfernen Sie die unteren Blätter und legen Sie die Stecklinge in ein wassergefülltes Glas oder eine Flasche. Stellen Sie dies in einem sonnigen Fenster mit mindestens vier bis sechs Stunden Licht pro Tag.

Pflege für Mint Indoor wachsen

Wenn Minze im Inneren wächst, sind einige Dinge notwendig für ihre fortwährende Pflege. Einer gießt. Diese Pflanzen bevorzugen es, feucht gehalten zu werden, aber nicht zu nass. Wenn der obere Teil des Bodens sich trocken anfühlt, ist eine Bewässerung erforderlich. Ansonsten versuchen Sie, es gleichmäßig feucht zu halten.

Die Luftfeuchtigkeit ist ein weiterer wichtiger Faktor, also die Pflanze zwischen den Bewässerungsarbeiten eindämmen oder den Behälter auf ein wassergefülltes Kieselfeld legen.

Darüber hinaus sollten Sie die Pflanze alle drei bis vier Tage oder so drehen, um ein gleichmäßigeres Aussehen zu erhalten, da Pflanzen dazu neigen, sich zum Licht hin zu biegen und etwas schief zu werden. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Minze auch im Sommer nach draußen bringen.

Während Düngung ist nicht ein Muss mit dieser Pflanze, können Sie es eine gelegentliche Dosis von Allzweck-, wasserlöslichen Dünger oder Fischemulsion geben. Mischen Sie den Dünger mit halber Stärke. Nicht überbefreiten, da dies dazu führen kann, dass das Kraut seinen Geschmack verliert.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie gerne einen Garten haben möchten, aber Sie denken, dass Sie wegen Ihres hektischen Arbeitsprogramms keine Zeit für Gartenarbeit haben, kann die Antwort darin liegen, einen wartungsarmen Garten zu entwerfen. Indem Sie "intelligenter" und nicht "härter" arbeiten, können Sie Wege finden, die Zeit zu reduzieren, die Sie beim Pflanzen, Jäten und Bewässern Ihres Gartens verbringen. Und
Empfohlen
Astilbe ist eine fantastische Pflanze in Ihrem Blumengarten. Eine Staude, die in der USDA-Zone 3 bis 9 winterhart ist, wird selbst in Klimazonen mit sehr kalten Wintern jahrelang wachsen. Besser noch, es bevorzugt Schatten und sauren Boden, was bedeutet, dass es Leben und Farbe in einen Teil Ihres Gartens bringen wird, der schwer zu füllen sein könnte.
Anthurium wird wegen seiner wachsartigen, herzförmigen Blüten in leuchtendem Rot, Lachs, Pink oder Weiß geschätzt. Obwohl es fast immer als Zimmerpflanze gezüchtet wird, können Gärtner in den warmen Klimazonen der USDA-Zonen 10 bis 12 Anthuriumpflanzen im Freien anbauen. Trotz seiner exotischen Erscheinung ist Anthurium überraschend wartungsarm. Allerd
Paprika gehören zu den beliebtesten Pflanzen in Gemüsegärten, und das aus gutem Grund. Wenn sie erst einmal los sind, werden sie während der gesamten Wachstumsperiode Paprika abpumpen. So kann es wirklich herzzerreißend sein, wenn Ihre winzigen Pfeffersämlinge nicht über ihre frühen Stadien hinaus kommen, hinüberfallen und verdorren, bevor sie die Chance bekommen, einen einzelnen Pfeffer anzubauen. Dieses
Der Duft von Lavendel ist ein wundervolles, berauschendes Kräuteraroma. Die süßen violetten bis blauen Blütenstacheln fügen dem Reiz noch weitere hinzu. Lavendel Hidcote ist eine der leistungsstärksten Formen des Krauts. Was ist Lavendel Hidcote? Es ist ein blauer englischer Lavendel, der in den USDA-Zonen 5 bis 9 gedeiht. Dies
Yuccas sind beliebte Akzentpflanzen, die Gärten und Landschaften wüstenähnlich oder tropisch wirken lassen. Im Gegensatz zu einigen Yucca-Arten kann Yucca mit gekrümmten Blättern in relativ kühlen und feuchten Regionen wachsen. Ein geschwungenes Blatt Yucca, das in einem Hof ​​oder in einem Steingarten wächst, fügt eine dekorative Note hinzu. Was ist ge
Kakteen gelten als ziemlich zähe Exemplare, aber trotzdem sind sie anfällig für eine Reihe von Krankheiten und Umweltstress. Ein ziemlich häufiges Problem tritt auf, wenn ein Kaktus gelb wird, oft auf der sonnenexponierten Seite der Pflanze. Dies macht ein Wunder "kann ein Kaktus Pflanze Sonnenbrand bekommen.&qu