Wachsende Nacht Phlox Pflanzen: Informationen über Nacht Phlox Care



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Growing Night Phlox ist eine gute Möglichkeit, den Nacht blühenden Garten Abendduft hinzuzufügen. Vielleicht haben Sie andere Nacht blühende, duftende Blüten in einem Mondgarten. Wenn ja, sind Nachtblütenpflanzen, auch Midnight Candy genannt, ein guter Begleiter für andere Pflanzen, die dort wachsen.

Nacht Phlox Informationen

Dieser südafrikanische Eingeborene ist eine Erbpflanze, botanisch Zaluzianskaya capensis genannt . Wenn Sie bereits einen Mondgarten in Ihrer Heimatlandschaft anbauen, ist dieser jährliche Phlox leicht zu integrieren. Wenn Sie daran denken, einen abendlichen Duftgarten zu beginnen, können nachtblühende Phlox ihren eigenen Platz haben oder sie mit anderen duftenden Pflanzen kombinieren.

Nacht Phlox Blüte in den Farben weiß, lila und sogar kastanienbraun. Night flowering phlox bietet einen Honig-Mandel-Vanille-Duft, der sich gut mit den süßen Düften der Engelstrompeten, dem reichen Nelkengeruch von Dianthus und dem Duft von Jasmin-Düften von Vier-Uhr-Pflanzen verbindet.

Pflanzen Sie den abendlichen Duftgarten in der Nähe eines Sitzplatzes im Freien, um den wundervollen Duft einiger nachtblühender Pflanzen zu genießen. Wenn dieser Bereich im Schatten liegt, wachsen nachtblühende Phloxpflanzen in beweglichen Behältern, so dass sie tagsüber ausreichend Sonnenlicht erhalten können. Sommerblumen der Nacht Phlox Pflanzen locken Bienen, Vögel und Schmetterlinge, so ist dies auch eine gute Pflanze in einem sonnigen Schmetterlingsgarten zu umfassen.

Wachsende Nacht Phlox in einem Abendgarten

Nachtblühende Phlox ist leicht aus Samen gestartet. Sie können drei bis vier Wochen vor dem letzten Frosttermin in Ihrer Region in Innenräumen beginnen oder draußen gepflanzt werden, wenn Frostgefahr besteht. Samen keimen in 7 bis 14 Tagen.

Nacht-Phlox-Pflanzen eignen sich gut in großen Behältern und ebenso gut, wenn sie in den Boden gepflanzt werden. Nachtphloxinformationen sagen, dass sie reiche, gut drainierende Erde und eine sonnige Lage bevorzugen. Nacht-Phlox-Pflege beinhaltet das Pflanzen sie 12 bis 18 Zentimeter voneinander entfernt, um eine gute Luftzirkulation zu ermöglichen.

Nacht-Phlox-Pflege beinhaltet auch, den Boden für beste Leistung leicht feucht zu halten. Einmal etabliert, tolerieren die Pflanzen Trockenheit, aber die besten Blüten der Nacht-Phlox-Pflanzen kommen von regelmäßigen Bewässerungen.

Nun, da Sie die positiven Eigenschaften der nachtblühenden Phlox kennengelernt haben, versuchen Sie bald einige in einem Bereich zu wachsen, in dem Sie den Duft genießen können.

Vorherige Artikel:
Während Aprikosenbäume im Allgemeinen wenig Schädlings- oder Krankheitsprobleme haben, sind sie bemerkenswert für das Fallenlassen von unreifen Früchten - das ist Aprikosenfrucht, die nicht reif vom Baum fällt. Wenn Sie das Glück haben, einen Aprikosenbaum in Ihrem Garten zu haben, fragen Sie sich vielleicht: "Warum bleiben meine Aprikosen grün" und was kann man mit Aprikosen tun, die nicht reifen? Warum
Empfohlen
Seed Start ist eine aufregende Zeit für viele Gärtner. Es scheint fast magisch zu sein, einen winzigen Samen in etwas Erde zu legen und nur eine kurze Zeit später einen kleinen Keimling zu sehen, aber manchmal können Dinge schief gehen. Wir beobachten mit Aufregung, wie die Sämlinge größer werden, nur um zu erkennen, dass sie zu groß geworden sind und jetzt ein wenig schlaff sind. Dies i
Lightning Bugs im Garten sind ein visueller Leckerbissen für Menschen, die in der Nähe von Lebensräumen von Leuchtkäfern leben - hauptsächlich feuchte Gebiete östlich der Rocky Mountains. Das Anlocken von Blitzen in den Garten ist definitiv eine gute Sache, denn im Gegensatz zu vielen anderen weniger begehrenswerten Käfern beissen diese nützlichen Insekten nicht, sie sind nicht giftig und tragen keine Krankheiten. Noch b
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Spinnenpflanzen ( Chlorophytum comosum ) sind eine weitere häufig gewachsene Zimmerpflanze. Sie fügen sich hervorragend in hängende Körbe ein, mit ihren langen, bandartigen Blättern und den überhängenden Stielen von Spideretten, die über die Kanten hinausragen. Um die
Orchideen sind eine Familie von 110.000 verschiedenen Arten und Hybriden. Orchideenliebhaber sammeln verschiedene Hybriden mit Cattleya als eine der beliebtesten Sorten. Sie ist im tropischen Amerika beheimatet und wird manchmal auch als "Königin der Orchideen" bezeichnet. Cattleya Orchideenpflanzen produzieren einige der hellsten und einzigartigsten Blüten der Orchideenwelt.
In Gebieten der Welt, in denen Eukalyptus in Plantagen als Exotik kultiviert wird, kann die tödliche Eukalyptus-Krebs-Krankheit gefunden werden. Canker von Eukalyptus wird durch den Pilz Cryphonectria cubensis verursacht , und obwohl der Pilz gelegentlich in Eukalyptus in Australien, wo der Baum heimisch ist, gefunden wird, wird es dort nicht als ein ernstes Problem betrachtet.
Guave-Bäume sind winterharte, aggressive Stauden aus dem tropischen und subtropischen Amerika. Sie sind eine von 150 Arten von Psidium , von denen die meisten Früchte tragen. Hardy die Guave kann sein, aber sie haben ihren Anteil an Guava Pest Probleme, von denen die meisten mit natürlichen Schädlingsbekämpfung Methoden für Guaven behandelt werden können. Um Gu