Begleitpflanzen für Aubergine - was mit Auberginen wachsen


Aubergine kann als eine ziemlich wartungsintensive Pflanze angesehen werden. Es erfordert nicht nur Tonnen von Sonne, sondern Aubergine braucht zusätzliche Nahrung, die über den Boden hinausgeht und gleichmäßig gießt. Außerdem sind sie anfällig für Insektenangriffe. Es gibt jedoch Begleitpflanzen für Auberginen, die die Aussicht auf etwas weniger kompliziert machen werden.

Was mit Auberginen wachsen

Auberginen müssen eine erhebliche Menge an Stickstoff aufnehmen, daher ist die Verwendung von zusätzlichem Dünger, aber Anbau von Auberginen Begleiter wie jährliche Hülsenfrüchte (wie Erbsen und Bohnen), Auberginen helfen, da diese Gemüse zusätzlichen Stickstoff in den umliegenden Boden auslaugen. Wenn Sie geraspelte Bohnen oder Erbsen wachsen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Aubergine in den Vordergrund stellen, damit sie nicht beschattet werden und wechseln Sie Reihen von Hülsenfrüchten mit Reihen von Auberginen.

Wachsende grüne Bohnen des Busens als ein Begleiter, der mit Aubergine pflanzt, hat einen doppelten Zweck. Buschbohnen stoßen auch den Kartoffelkäfer, einen großen Kenner der Aubergine, ab. Kräuter sind auch Auberginen Begleiter nützlich für Insektenschutzmittel. Französischer Estragon zum Beispiel wird jede Menge lästiger Insekten abwehren, während Thymian Gartenmotten abschreckt.

Mexikanische Ringelblume wird Käfer von den Auberginen abstoßen, aber es ist giftig für Bohnen, so müssen Sie die eine oder andere als Begleiter Pflanzen für Auberginen wählen.

Zusätzliche Auberginen Companions

Eine Reihe von anderen Gemüsesorten sind ausgezeichnete Begleiter mit Auberginen. Unter diesen sind andere Mitglieder der Nachtschattengewächse:

  • Paprika, sowohl süß als auch scharf, sind gute Begleiter, da sie dieselben Bedürfnisse haben und anfällig für die gleichen Schädlinge und Krankheiten sind.
  • Tomaten werden oft als Auberginen-Begleiter verwendet. Achten Sie darauf, die Aubergine nicht zu schattieren.
  • Auch Kartoffeln und Spinat sollen gute Begleiter sein. In Bezug auf Spinat kann der Spinat tatsächlich den besseren Teil der Partnerschaft haben, da die höhere Aubergine als Sonnenschutz für den Spinat mit kühlem Wetter dient.

Vorherige Artikel:
Gartenarbeit ist einfacher, wenn Sie das richtige Werkzeug für eine bestimmte Aufgabe wählen, und es ist schwer, ohne Astschere auskommen. Wofür werden Astscheren verwendet? Sie sind zähe Schrauber, die für dickere holzige Stängel und dünnere Stämme verwendet werden, die schwer zu erreichen sind. Wenn S
Empfohlen
Guave ( Psidium guajava ) ist eine tropische Frucht, die aus flachwurzeligen immergrünen, kleinen Bäumen oder Sträuchern geboren wird. Empfindlich für kalte Temperaturen gedeihen Guaven in feuchten und trockenen Klimazonen. Im richtigen Klima, USDA-Zone 10, können Guaven große Mengen an Früchten ertragen, aber zu wissen, wann man Guave ernten kann, kann der knifflige Teil sein. Woher
Guave-Obstbäume ( Psidium guajava ) sind in Nordamerika nicht weit verbreitet und brauchen einen ausgesprochen tropischen Lebensraum. In den Vereinigten Staaten sind sie in Hawaii, den Virgin Islands, Florida und ein paar geschützten Gebieten in Kalifornien und Texas gefunden. Die Bäume sind sehr frosthart und erliegen in jungen Jahren einem Frost, obwohl ausgewachsene Bäume kurze Kälteperioden überstehen können. Das h
Technisch gesehen ist Magnesium ein metallisches chemisches Element, das für das Leben von Menschen und Pflanzen unerlässlich ist. Magnesium ist einer von dreizehn Mineralstoffen, die aus dem Boden kommen und in Wasser gelöst durch die Wurzeln der Pflanze aufgenommen werden. Manchmal sind im Boden nicht genug mineralische Nährstoffe vorhanden und es ist notwendig zu düngen, um diese Elemente wieder aufzufüllen und zusätzliches Magnesium für die Pflanzen bereitzustellen. Wie nu
Der Japanische Ahorn ( Acer palmatum ) ist für seine kleinen, zarten Blätter mit spitzen Lappen bekannt, die sich wie Finger auf einer Palme ausbreiten. Diese Blätter verwandeln sich im Herbst in fabelhafte Orange-, Rot- oder Purpurtöne. Es gibt viele interessante Fakten über den japanischen Ahornbaum, einschließlich, wie lange diese Bäume leben. Die L
Ziergraswolken geben der Heimatlandschaft Textur, Klang und Bewegung. Die meisten Sorten sind pflegeleicht und haben wenig Probleme oder Schädlinge. Wenn sich in Ihrem Garten keine Zierföhren auf Ziergras befinden, gibt es einige mögliche Ursachen. Sie können kulturell, standortbezogen, altersbedingt oder nur aufgrund der Pflanzenvielfalt sein. Wi
Grünes Nadelgras ist ein kühles Saisongras, das in den Prärien Nordamerikas heimisch ist. Es kann sowohl kommerziell in der Heuproduktion als auch ornamental in Rasen und Gärten verwendet werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man grünes Nadelgras anbaut. Grüne Nadelgras-Informationen Was ist grünes Nadelgras? Grüne