Wachsende Rue Herb - Tipps für Rue Pflanzenpflege



Die Rue Kraut ( Ruta Graveolens ) gilt als eine altmodische Kräutergartenpflanze. Einmal aus medizinischen Gründen gezüchtet (diese Studien haben gezeigt, dass sie meistens unwirksam und sogar gefährlich sind), werden diese rue Pflanzen heute selten im Garten angebaut. Aber nur weil ein Kraut wegen seiner ursprünglichen Absicht in Ungnade gefallen ist, heißt das nicht, dass es aus anderen Gründen keinen Platz im Garten haben kann.

Was ist Rue Plant?

Während wenig bekannt, wächst rue Kraut im Garten kann für einen Gärtner in vielerlei Hinsicht hilfreich sein. Sein starker Geruch ist ein Abwehrmittel für viele Kreaturen, einschließlich Hunden, Katzen und japanischen Käfern. Aus diesem Grund ist es eine ausgezeichnete Begleiter Pflanze. Es hat halb-holziges Wachstum, was bedeutet, dass es in Hecken geschnitten werden kann. Es zieht Schmetterlinge an und macht nicht zuletzt eine schöne Schnittblume. Aus all diesen Gründen ist es für einen Gärtner von Vorteil, zu lernen, wie man die Raute anbaut.

Rue Pflanzen haben bläulich-grüne, farnähnliche Blätter, die buschig und kompakt sind. Die Blumen auf der Rue Kraut sind gelb mit Blütenblättern, die an den Rändern sind Rüschen und die Mitte der Blume ist normalerweise grün. Rue wird normalerweise zu einer Höhe von 2 bis 3 Fuß hoch.

Wie man Rue Herb wächst

Rue Kraut ist gut in einer Vielzahl von Böden, aber am besten in gut durchlässigen Böden. In der Tat wird es gut in den felsigen, trockenen Boden, dass viele andere Pflanzen haben eine schwierige Zeit zu überleben. Es braucht volle Sonne, um gut zu wachsen. Es ist trockenheitstolerant und selten, wenn es jemals bewässert werden muss.

Beim Umgang mit rue-Pflanzen ist Vorsicht geboten. Der Saft der Rue-Pflanze ist oft irritierend und kann brennen oder Hautausschläge auf der Haut hinterlassen.

Rue kann geerntet und im Haus als Insektenschutzmittel verwendet werden. Schneiden Sie einfach einige der Blätter und trocknen Sie sie, dann legen Sie die getrockneten Blätter in Stoffbeutel. Diese Beutel können überall dort platziert werden, wo Sie Bugs abwehren müssen.

Vorherige Artikel:
Genauso wie der menschliche Körper alkalisch oder sauer sein kann, so kann er auch verschmutzen. Der pH-Wert des Bodens ist ein Maß für seine Alkalität oder Säure und liegt im Bereich von 0 bis 14, wobei 7 neutral ist. Bevor Sie etwas anbauen, ist es gut zu wissen, wo Ihr Boden auf der Waage steht. Die
Empfohlen
Das Wühlen ist eine gute Möglichkeit, Pflanzen zu vermehren. Wenn du neues Wachstum von einer etablierten Pflanze abschneidest und es in den Boden legst, könnte es Wurzeln schlagen und zu einer neuen Pflanze werden. Während es manchmal einfach so einfach ist, ist die Erfolgsquote für diesen Prozess nicht besonders hoch. Es
Paradiesvogel ist eine spektakuläre Pflanze, die eng mit der Banane verwandt ist. Es hat seinen Namen von seinen bunten, stacheligen Blüten, die wie ein tropischer Vogel im Flug aussehen. Es ist eine auffällige Pflanze, die es um so verheerender macht, wenn es in Schwierigkeiten gerät. Lesen Sie weiter, um mehr über Insekten zu erfahren, die Paradiesvogelpflanzen angreifen. Ins
Heutzutage haben wir mehr Bewusstsein für Umweltverschmutzung, Wasserschutz und die negativen Auswirkungen von Pestiziden und Herbiziden auf unseren Planeten und seine Tierwelt. Dennoch haben viele von uns immer noch die traditionellen grünen Rasenflächen, die häufiges Mähen, Bewässern und chemische Anwendungen erfordern. Hier
Ein Aspirin pro Tag kann mehr tun, als den Arzt fernzuhalten. Wussten Sie, dass die Verwendung von Aspirin im Garten eine positive Wirkung auf viele Ihrer Pflanzen haben kann? Acetylsalicylsäure ist der Wirkstoff in Aspirin und stammt aus Salicylsäure, die natürlicherweise in Weidenrinde und vielen anderen Bäumen gefunden wird. Di
Die Kunst von Kokedama bedeutet wörtlich übersetzt "Koke", was "Moos" bedeutet, und "Dama" bedeutet "Ball". Dieser Moosball hat eine Wiederauferstehung als eine moderne Kunstform erfahren, die für einzigartig präsentierte Pflanzen und Blumen nützlich ist. Im Internet und in den Pflanzenforen gibt es Anleitungen und Unterrichtseinheiten zu dieser Fertigkeit. Ein
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Viele Male, wenn wir fuchsia Pflanzen aus dem Laden nach Hause bringen, sind sie mit ihren märchenhaften Blüten beladen. Nach ein paar Wochen beginnt die Anzahl der Blüten auf Ihrer Fuchsia zu sinken, dann eines Tages, keine Fuchsienblüten. Mach dir keine Sorgen. Di