Wachsende Sky Plant: Erfahren Sie mehr über die Pflege von Tillandsia Sky Plant



Wartungsarme Anlagen sind schwer zu finden. Tillandsias bieten eine einzigartige Form, Pflegeleichtigkeit und einfach eine unterhaltsame Art, die Natur zu Ihnen nach Hause zu bringen. Tillandsia-Himmel-Pflanze ( Tillandsia ionantha ) ist ein überlegenes Exemplar, das keine traditionellen Topf- und Bodenkombinationen erfordert. Dieses Mitglied der Bromelienfamilie wird epiphytisch auf einer Vielzahl von organischen Oberflächen wachsen. Erfahren Sie, wie Sie eine Tillandsia für eine familienfreundliche Pflanze anbauen, die Sie bei der Präsentation und Pflege von Pflanzen anders aussehen lässt.

Sky Plant Bromelien

Bromelien kommen in den meisten Gebieten der Welt vor, sind aber meist tropische bis subtropische Pflanzen. Sie wachsen ohne Wurzelunterstützung im Boden und können sogar in von Bäumen herabhängenden Habitaten gefunden werden. Tillandsia Sky Plant ist ein Mitglied dieser Familie und produziert eine Rosettenform von Blättern, die zu einem zentralen Kern trichtert. Die Pflanze stammt von Mexiko bis Nicaragua und wächst natürlich an Bäumen und sogar an Felswänden.

Sky Plant Bromelien sind einfach zu kultivieren und machen interessante Präsentationen auf Rinde oder Baumstämmen. Wenn Sie Glück haben und ein gutes Klima und Pflege von Tillandsia bieten, wird es Sie mit lila Blüten oder Hochblättern im Winter belohnen.

Pflege von Tillandsia

Sobald Sie Ihre Luftanlage montiert haben, ist die Tillandsia Sky Plant eine der einfachsten zu wartenden Pflanzen. Sie werden normalerweise bereits montiert verkauft, aber wenn nicht, können Sie die Pflanze an ihrer Basis an eine Korkrinde Form, Zweig oder sogar Schale befestigen. Sie können es auch frei in ein Terrarium legen oder zwischen einigen Felsen eingekeilt.

Der Schlüssel zu wachsenden Himmel Pflanze ist Feuchtigkeit. Befeuchten Sie die Pflanze täglich oder platzieren Sie Bromelien in der Küche oder im Bad, wo die Luftfeuchtigkeit von Natur aus hoch ist.

Die Temperaturen sollten mindestens 60 ° F (16 ° C) betragen, liegen jedoch bei 50 ° F (10 ° C). im Winter hilft die Blüte zu erzwingen.

Düngen Sie wöchentlich mit einer halben Verdünnung von Haushaltsdünger als Blattnebel angewendet.

Diese Pflanzen arbeiten am besten in indirektem, aber hellem Licht.

Wie man Tillandsia zum Teilen anbaut

Die Vermehrung von Tillandsia ist einfach. Wachsende Himmel Pflanze von Ablegern oder "Welpen" ist der beste Weg, um neue Pflanzen zu erstellen. Welpen wachsen an der Basis der Mutterpflanze. Wenn sie halb so groß wie die Eltern sind, teilen Sie den Welpen mit einem scharfen Messer vom ursprünglichen Wachstum ab.

Pflanzen Sie es auf die gleiche Weise, indem Sie es an einem Brett befestigen, oder legen Sie es für eine Weile in ein Torfgemisch, bis die Pflanze gesund und bereit für die Montage ist. Sie können Pflanzen mit Leim, Draht oder sogar nur vorübergehend mit Büroklammern befestigen, bis Wurzeln in das Substrat oder die Befestigungsform wachsen.

Vorherige Artikel:
Sumpf-Malve ( Hibiscus moscheutos ), auch bekannt als Rose Malve Hibiskus oder Sumpf Hibiskus, ist eine strauchige, feuchtigkeitsliebende Pflanze in der Hibiskus-Familie, die große, auffällige Blüten von Mitte Sommer bis Herbst bietet. Die Anlage funktioniert gut entlang Teichrändern oder anderen feuchten Bereichen. Di
Empfohlen
Drachenfrucht, auch oft Pitaya genannt, ist die faszinierende, durch und durch tropisch wirkende Frucht, die Sie auf dem Markt gesehen haben. Diese hellrosa, schuppige Frucht stammt von einem langen, gewundenen Kaktus gleichen Namens. Wenn Sie warme Temperaturen und genügend Platz haben, können Sie zu Hause einen Drachenfruchtkaktus anbauen.
Wir alle wissen, dass Pflanzen Bodenbelüftung, Ernährung und Wasser benötigen, um gedeihen zu können. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Gartenboden in einigen oder allen dieser Arenen fehlt, gibt es etwas, das Sie hinzufügen können, um die Bodenstruktur zu verbessern - Vermiculit. Was ist Vermiculit und wie nutzt man Vermiculit als Nährboden für den Boden? Was is
In einer Wohnung zu leben bedeutet nicht, ohne Pflanzen zu leben. Gartenarbeit in kleinem Maßstab kann angenehm und erfüllend sein. Experten werden es genießen, ihre Aufmerksamkeit auf einige der exotischeren und aufregendsten Arten zu richten, während Gartenarbeit für Anfänger bedeutet, einige spektakuläre, einfach zu kultivierende Pflanzen kennenzulernen, die Ihnen helfen können, Ihren grünen Daumen zu finden. Werfen
Jeder kennt Geranien. Hardy und schön, sie sind sehr beliebte Pflanzen für Gartenbeete und Container. Die Erodium Alpengeranie unterscheidet sich etwas von der gewöhnlichen Geranie, ist aber nicht weniger attraktiv und nützlich. Diese niedrig ausbreitende Pflanze erfreut sich einer Vielzahl von Böden und eignet sich hervorragend als Bodendecker. Les
Die Blume einer Stundenpflanze ( Hibiscus trionum ) hat ihren Namen von den hellgelben oder cremefarbenen Blüten mit dunklen Zentren, die nur einen Bruchteil eines Tages dauern und an bewölkten Tagen überhaupt nicht öffnen. Diese bezaubernde kleine Pflanze ist ein jährlicher Hibiskus, aber sie sät kräftig selbst, so dass sie jedes Jahr von den Samen zurückkommt, die von den Pflanzen des vorherigen Jahres fallengelassen wurden. Auch V
Lorbeerblätter verleihen unseren Suppen und Eintöpfen ihre Essenz und ihr Aroma, aber haben Sie sich jemals gefragt, wie man einen Lorbeerbaum anbaut? Das Gewürzen ist so alltäglich, dass man leicht vergisst, dass die Blätter von einem wachsenden Baum stammen. Der Lorbeerbaum ( Laurus nobilis ) ist ein 40 bis 50 Fuß hoher Baum, der in der Mittelmeerregion beheimatet ist. Es w