Pepper Plant Blight: Informationen zur Bekämpfung von Phytophthora auf Paprika



Der Boden ist voller Lebewesen; einige nützliche, wie Regenwürmer und andere nicht so nützlich, wie die Pilze in der Gattung Phytophthora . Diese lästigen Krankheitserreger können lange anhalten, nachdem infizierte Pflanzen in nichts kompostiert wurden, und Pflanzen in allen Entwicklungsstadien weiter angreifen. Das Erkennen der Anzeichen von Phytophthora-Pfefferschimmel hilft Ihnen, eine Katastrophe zu vermeiden, wenn dieser Pilz in Ihrem Garten erscheint.

Phytophthora Symptome auf Pfeffer Pflanzen

Je nachdem, welcher Teil der Pflanze infiziert ist und in welchem ​​Wachstumsstadium die Infektion einsetzt, kommt es zu Pflanzenfäule. Viele Male sterben mit Phytophthora infizierte Keimlinge kurz nach dem Auflaufen, aber ältere Pflanzen wachsen normalerweise weiter und entwickeln sich weiter eine dunkelbraune Läsion in der Nähe der Bodenlinie.

Während sich die Läsion ausbreitet, wird der Stamm langsam umgürtet, was plötzliches, unerklärliches Welken und den eventuellen Tod der Pflanze verursacht - die Wurzelsymptome sind ähnlich, aber es fehlen die sichtbaren Läsionen. Wenn sich Phytophthora auf die Blätter Ihres Pfeffers ausbreitet, können sich dunkelgrüne, kreisförmige oder unregelmäßige Läsionen auf dem Gewebe bilden. Diese Bereiche trocknen schnell zu einer hellbraunen Farbe. Fruit Läsionen beginnen ähnlich, aber schwärzen und schrumpfen stattdessen.

Phytophthora auf Paprika steuern

Phytophthora-Fäule in Paprika ist häufig in feuchten Gebieten, wenn die Bodentemperaturen zwischen 75 und 85 ° F (23-29 ° C) liegen; ideale Bedingungen für eine schnelle Vermehrung der Pilzkörper. Sobald Ihre Pflanze Phytophthora-Pfefferfäule hat, gibt es keine Möglichkeit, sie zu heilen, deshalb ist Prävention der Schlüssel. In Beeten, in denen Phytophthora ein Problem darstellt, kann die Fruchtfolge mit Brassicas oder Körnern bei einer vierjährigen Rotation die Pilzkörper verhungern.

In einem neuen Bett, oder nachdem die Fruchtfolge abgeschlossen ist, erhöhen Sie die Drainage, indem Sie den Boden mit Kompost stark verändern. Verwenden Sie dazu bis zu 4 Zoll auf einem 12 Zoll tiefen Bett. Pflanzung von Paprika auf 8 bis 10 Zoll großen Hügeln kann weiter dazu beitragen, die Entwicklung von Phytophthora zu verhindern. Warten auf Wasser, bis der Boden 2 Zoll unter der Oberfläche fühlt sich trocken an berühren wird über Bewässerung verhindern und Phytophthora die Bedingungen zu leugnen, die es zum Überleben braucht.

Vorherige Artikel:
Lantanas sind erstaunlich zuverlässige und schöne Mitglieder der Landschaft, aber manchmal werden sie einfach nicht blühen. Die zarten, gruppierten Blüten von Lantana ziehen sowohl Schmetterlinge als auch Passanten an, aber wenn diese robusten, zuverlässigen Sträucher mehr Zischen als Brutzeln geben, können Sie nach Möglichkeiten suchen, wie man Lantana blühen lässt. Keine Bl
Empfohlen
Das blutende Herz ( Dicentra spectablis ) ist eine relativ winterharte Pflanze, trotz seiner spitzen Blätter und der zarten, baumelnden Blüten, aber es kann von einer Handvoll Krankheiten geplagt werden. Lesen Sie weiter, um etwas über häufige Krankheiten von Herzblüten zu lernen. Blutendes Herz Symptome der Krankheit Echter Mehltau - Wenn Ihre blutende Herzpflanze mit pudrigen Flecken von schwarzem, grauem, weißem oder rosafarbenem "Staub" bedeckt ist, ist sie wahrscheinlich mit Mehltau infiziert. Unbe
Schwarzäugige Erbsen sind nur eine der häufigsten Erbsenarten, aber keineswegs die einzige Sorte. Wie viele verschiedene Arten von Erbsen gibt es? Nun, bevor diese Frage beantwortet wird, ist es am besten zu verstehen, was Feldbohnen sind. Lesen Sie weiter und informieren Sie sich über den Anbau von Felderbsen und Informationen zu Felderbsensorten. W
Ganz gleich, ob Sie eine niedrig wachsende Basispflanze, eine dichte Hecke oder eine einzigartige Pflanzenart suchen, die Falsche Zypresse ( Chamaecyparis pisifera ) bietet eine Vielfalt, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Wahrscheinlich haben Sie einige der häufigsten Arten falscher Zypressen in Landschaften oder Gärten gesehen und gehört, dass sie als "Mops" oder "Goldmops" bezeichnet werden, ein gebräuchlicher Name. Wei
Wussten Sie, dass der durchschnittliche Amerikaner 6 Pfund (fast 3 kg) Erdnussprodukte pro Jahr isst? Es gibt vier Arten von Erdnüssen: Valencia, Spanisch, Runners und Virginia. Von diesen behaupten viele Erdnussliebhaber, dass Valencia Erdnüsse die besten sind, roh oder gekocht zu essen. Wenn Sie nur mit Erdnüssen in Form von Erdnussbutter oder Ballpark Snack vertraut sind, fragen Sie sich vielleicht, was Valencia Peanuts sind? L
Obwohl die ursprüngliche Art ( Juniperus chinensis ) ein mittelgroßer bis großer Baum ist, werden Sie diese Bäume nicht in Gartencentern und Baumschulen finden. Stattdessen finden Sie chinesische Wacholdersträucher und kleine Bäume, die Sorten der ursprünglichen Arten sind. Pflanzen Sie größere Sorten als Siebe und Hecken und verwenden Sie sie in Strauchrändern. Kleinwüc
Oleander-Pflanzen sind trockenheitstolerante, altmodische südländische Garten-Edelsteine. Diese giftigen Schönheiten produzieren atemberaubende Blumeninszenierungen und sind pflegeleicht. Es gibt mehrere mögliche Gründe für einen Oleander, der Blätter fallen lässt. Wenn der Blatttropfen mit Gelbfärbung, beschädigtem Laub, Anzeichen von Insekten oder anderen Problemen kombiniert wird, ist es einfacher, die Ursachen einzugrenzen. Kulturel